Jump to content
Alpi

Saison 2021/2022

29 posts in this topic

Recommended Posts

Bald geht es wieder los, zuerst starten wir mit dem Vorbereitungsprogramm.

Am 09.07 Spielen wir gegen Lok Moskau im Stadion Großpetersdorf zu deren 100. jährigen Vereinsjubiläum.

image.png

2 Dinge die ich mir für die neue Saison wünsche. In der Vorbereitung unsere Defensive zu stabilisieren und dann endlich wieder regelmäßiger Stadionbesuch ;) 

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zwar schon vom WE, aber gegen Lafnitz haben wir 3:2 gewonnen. War jemand vor-ort?

Zitat
Wir gewinnen das Testspiel gegen Lafnitz mit 3:2. Bravo Jungs!
Tore:
0:1 (20.) Fuchshofer
0:2 (22.) Fadinger
1:2 (40.) Lema
2:2 (69.) Hirschböck
3:2 (81.) Lemmerer
Aufstellung: Swete (46./Sallinger) - Stec (13./Schantl) Yoda (46./Rotter), Gollner (67./Haas), Heil (63./Wilfinger T.) - Kainz (63./Wilfinger F.), Horvat (46./Luckeneder) - Lema (46./Lemmerer), Sturm (46./Mensah), Horvath (67./Weiler) - Tadic (63./Hirschböck)

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Alpi schrieb vor 32 Minuten:

Zwar schon vom WE, aber gegen Lafnitz haben wir 3:2 gewonnen. War jemand vor-ort?

 

Leider nicht, hab nur gehört das Stec nach 10m. verletzungsbedingt raus musste (Leistenprobleme?) und Lema eine gute Figur gemacht hat.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auf geht's in die neue Saison, am Samstag wartet Rapid auswärts.

Die Vorbereitung war mal wieder holprig und wenig optimal, viele Abgänge, einige fragewürdige Transfers. Hoffentlich findet sich das Team schnell.

Klem und Belakovic werden beide nicht spielen am Samstag. 

Wie sehen unsere neuen Auswärtstrikots eigentlich aus? ;) 

Zitat

Spielinfos: Es geht wieder los, die Liga öffnet ihre Pforten für die neue Saison mit einigen Neuerungen! Neuer Bewerbssponsor und erstmaliger Einsatz des Videobeweises.

1. Runde Admiral Bundesliga 2021/2022
SK Rapid Wien – TSV Egger Glas Hartberg
24. Juli 2021 – 17:00 Uhr
Allianz Stadion – Wien

Das Schiedsrichterteam für dieses Spiel steht noch nicht fest!


Teamnews: Der Auftakt ist die neue Saison ist für die Mannschaft von Neo-Cheftrainer Kurt Russ gelungen. Im UNIQA ÖFB-Cup schaffte man mit einem lockeren 3:0-Auswärtssieg gegen Bad Gleichenberg den Aufstieg in die nächste Runde. Jetzt wartet der erste Ligablock. Der Auftakt hat es in sich! Swete & Co. müssen auswärts beim Vizemeister der Vorsaison ran. Keine leichte Aufgabe, doch Spiele zwischen Hartberg und Rapid stehen für Spannung, Emotionen und viele Tore. Am Anfang einer neuer Saison sind die ersten Spiele immer eine Standortbestimmung. So auch der Samstag. Viele Abgänge aber auch einige Neuzugänge gibt es in den Reihen der Hartberger. In dieser Woche rüsteten wir noch die Offensive auf, mit Noel Niemann, Nemanja Belakovic und Seth Paintsil sind noch drei Neue an Board. Personell fehlen Christian Klem (Meniskus) und wahrscheinlich auch Nemanja Belakovic, dessen Spielgenehmigung noch ausständig ist. Ein besonderes Spiel wird es für Routinier Mario Sonnleitner, der gleich in der 1. Runde in jenes Stadion zurückkehrt, das 11 Jahre seine Heimat war. Schwierige, aber tolle Herausforderung für unsere Blau-Weißen, die erstmals im neuen Auswärtstrikot auflaufen werden. Herz in die Hand nehmen, 100% Leidenschaft und Konzentration auf den Platz bringen und Gas geben, FORZA TSV!


Gegnerinfos: Die Rapidler haben bereits zwei Pflichtspiele erfolgreich hinter sich gebracht! Dem 6:0 im Cup gegen Toni Polsters Wiener Viktoria folgte am Dienstag der Hinspielsieg in der Champions League Qualifikation zuhause gegen Sparta Prag. Beim 2:1 sorgte Christoph Knasmüllner mit einem Doppelpack für großartige Stimmung vor einer tollen Kulisse. Jetzt hat die Kühbauer-Elf eine sehr gute Ausgangsposition für das Rückspiel in der 2. Qualirunde der Königsklasse. Das Rückspiel steigt kommenden Mittwoch. Personell gab es im Vergleich zum TSV bei den Grün-Weißen über den Sommer weniger Änderungen. Barac (Sochi), Ljubicic D. (Köln), Ritzmaier (Barnsley), Alar (St. Pölten), Sonnleitner (Hartberg) und Top-Talent Yusuf Demir (Barcelona) haben den Verein verlassen. Die Wiener verstärkten sich punktuell, verpflichteten Marco Grüll von Ligakonkurrent Ried, Robert Ljubicic (St. Pölten), Kevin Wimmer (Stoke) und U-21 Teamspieler Jonas Auer. Rapid hat nach der erfolgreichen Woche enormes Selbstvertrauen, gepusht von den Fans und einem sicher gut gefüllten Stadion sind die Hütteldorfer der klare Favorit.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Überraschend guter Auftritt, darauf kann man aufbauen. Außer den kurzen Phasen, vor allem gegen Ende, wo wir viel zu passiv waren, sehr souverän. Sonnleitner mit die größte Überraschung - hat alles weg geräumt und hats tatsächlich geschafft, den Haufen etwas zu stabilisieren. Man wird sehen, ob er das auch in den nächsten Spielen ähnlich auf den Platz bringen kann. Kofler wird auf Dauer hoffentlich Gollner von der LV verdrängen, dann schaut das mit Stec und Luckeneder schon ganz gut aus. Tadic hat zum Glück seinen Torriecher wieder gefunden, mit Lemoine als Nr 2 hab ich da ein sehr gutes Gefühl. Sturm muss auf jeden Fall an seinen Abschlüssen arbeiten, Schmörbi sehr brav gestern. Niemann mit sehr viel Potenzial, Paintsil muss auf jeden Fall mehr in die Zweikämpfe und mehr defensiv arbeiten. Der Speed kann uns aber im Umschalten noch extrem helfen. Belakovic kommr ja dann auch noch dazu - scheint ja auch sehr vielversprechend zu sein, wenn Russ ihn gestern eigentlich gleich bringen wollte. Erste Bedenken sind also ausgeräumt - aber man wird sehen, wie wir uns in den nächsten Spielen präsentieren.

 

Und der Vollständigkeit halber: Der Elfer für mich auf jeden Fall richtig. Unnatürliche Armhaltung, auf Schulterhöhe und Verbreiterung des Körpers. Alles andere als ein Pfiff hätt mich nach dem VAR gewundert. Bei Stec kann mam von mir aus über Rot diskutieren, aber klare Fehlentscheidung wars für mich nicht.

Edited by schwarzweißblau

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wow was für ein Auftritt Auswärts bei Rapid - da kann man schon mal mit der Zunge schnalzen, niemals hätte ich das erwartet. 

Super eingestelltes Team, toller Speed, Stabilität in der defensive (ich klammere mal die letzten 10 Minuten aus) und was für ein Pressing. Die Situation vor dem 1:0 wo wir schon am gegnerischen 16er gedoppelt haben :love: 

Rapid hätte sich auch nicht bei einem 4:0 beschweren dürfen. Schade um die Aktion von Sturm aber er hat ein paar super Aktionen gehabt, vor allem die tiefe und einige Laufwege waren top. Da klappt es sicher bald mit den Toren. 

Der Auftritt macht Lust auf mehr! 

schwarzweißblau schrieb vor einer Stunde:

Und der Vollständigkeit halber: Der Elfer für mich auf jeden Fall richtig. Unnatürliche Armhaltung, auf Schulterhöhe und Verbreiterung des Körpers. Alles andere als ein Pfiff hätt mich nach dem VAR gewundert. 

Absolut. Mit einem VAR kann es keine 2 Meinungen dazu geben. Ohne VAR wäre das aber selten ein Elfer weil die Aktion extrem schwer zu sehen ist wenn der Schiri nicht direkt daneben steht.

Die Abseits Situation wurde dann auch aufgeklärt, also eigentlich ein gelungener Auftritt vom VAR. ;) 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo und liebe Grüße ins TSV-Forum, werde nach langem passivem Mitlesen etwas aktiver werden und bei Gelegenheit meinen Senf abgeben – da ich fast alle Matches (zumindest re-live) schaue, könnte da schon was zusammenkommen!

Ich war am Samstag im Stadion (Längsseite) und war tatsächlich positiv überrascht: Den Umbruch im Sommer – vor allem die Weggänge von Rep und Nimaga – sowie das Interview mit Kurt Russ („alles beim Alten“, klang bisschen nach dem Alt-98er-Mief, hätte viel lieber Semlic gehabt) und den Fakt, dass der TSV die älteste Mannschaft ist, fand ich jetzt nicht so berauschend, vor allem mit den beiden letztgenannten war ich mir nicht sicher, ob das gut gehen kann (und ob das so nachhaltig ist).

Meine Einschätzungen stimmen im großen Teil mit den bereits genannten schon überein, aber dennoch: Für die erste Runde war’s tatsächlich recht stark, bei zugegeben recht schwachem Gegner: Sasha Horvath war wirklich extrem stark, kann der Zehner-Position auch spielerisch etwas mehr geben als Rep, ist eine gute Option. Horvath war in 1:1-Situationen fast immer unbezwingbar, sehr spielstark. Schmerböck und Sturm waren okay, Sturm kann froh sein, dass das nur Österreich ist und nicht eine Weltliga, sonst geht er viraler als Choupo damals oder jetzt Zirkzee. Bin eigentlich nicht so der Fan vom Heilinho, aber kämpfen kann er, das muss man ihm lassen, hat dem Knasmüllner früh die Schneid abgekauft. Nach der Einwechslung fand ich Niemann auch sehr stark, dribbelstark, Zug zum Tor, hätte ihn das 3:0 gegönnt, Paintsil – wie an anderer Stelle schon erwähnt – ist ein Spieler, mit dem man absteigen kann: Wie ich beim Fifa, immer nur geradeaus, defensiv schleißig, geht das (Gegen-)Pressing nur stellenweise mit, wie auch schon gesagt wurde. Ich hoffe, Belakovic bekommt raschest die Genehmigung, der wird eine Verstärkung sein, da bin ich mir recht sicher.

Zu den restlichen Neuen: Sonnleitner zwar alte Schule, aber sehr(!) ordentlich defensiv,  offensiv aber schwach in der Spieleröffnung, dürfe bei halbwegs eingestellten Gegner derjenige sein, auf den die Spieleröffnung gelenkt wird. Sowieso war die Spieleröffnung ein bisschen anders als unter Schopp, lange Bälle waren eher nicht nur eine Ausnahme. Stec war defensiv grundsolide, hat aber auch Glück gehabt. Intransparente VAR-Entscheidung. Erhardt war okay, ist aber im Vergleich zu Kainz abgefallen.

Insgesamt ein guter Auftakt mit einigen Schwächen, aber kämpferisch gut, sogar Gollner auf links überraschend gut. Chancenauswertung wieder mal katastrophal, ein Tausender von Sturm, zwei hundertprozentige von Sturm und Tadic, da kann einer drinnen sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...