Schlagt die Buchmacher mit unserem neuen Projekt overlyzer.com! Wir liefern LIVE-Trends für über 800 Ligen und Wettbewerbe, die den genauen Matchverlauf eines Spiels wiedergeben und euch insbesondere bei Live-Wetten einen entscheidenden Vorteil verschaffen können! Meldet euch jetzt an!

Jump to content
Dansch10

Bundesliga 2020/21

112 posts in this topic

Recommended Posts

Was man bei der Diskussion halt nicht vergessen darf - Blauensteiner kam mit 25 Jahren und war schon eine Saison Stammspieler in der Bundesliga. Während Stec und Ingolitsch als ganz junge Burschen ohne Erfahrung kamen. Ich persönlich war mit allen Dreien zufrieden. Nur bei Ingolitsch nervte mich etwas sein nicht vorhandene Spritzigkeit und die manchmal auftretenden körperlichen Probleme gegen Ende eines Spiels. 

Prometheus schrieb vor 45 Minuten:

ein Tollpatsch ist Goofy oder unser ehemaliger Lupo Darsteller.

:lol:

Share this post


Link to post
Share on other sites

egal wie man Stec und Ingolitsch sieht, ich glaub wir können froh sein, dass wir Blauensteiner haben.

Wenn man sich heute die selbsternannten "Stars" der Austria gesehen hat ist es ein wahrer Glücksfall für uns, dass sie "Blue" als zu schwach eingeschätzt und zu den Young Violets abgeschoben haben. Ein Glücksgriff für St. Pölten.

Share this post


Link to post
Share on other sites
SKN-Fan schrieb am 19.9.2020 um 18:31 :

schaut verdächtig nach einem Sololauf von RB aus heuer, die panieren Altach gemütlich mit 10 Mann während Thalhammer mit den Linzern gegen Wattens nicht weiterkommt und auch noch einen Offensivspieler wie Gruber gegen einen Defensivmann tauscht. Bin gespannt, wie lang der LASK-Anhang Freude mit dem neuen Trainer hat.

Ja, es gibt Gegenwind von ein paar Fans.
Allerdings bis jetzt bin ich vom Auftreten des LASK unter Thalhammer sehr überzeugt. Wir wirken viel flexibler und variantenreicher als die letzte Saison.
Schon klar, dass die Saison noch jung ist, aber bis jetzt gefällt es mir trotz der schlechten zweiten Halbzeit gegen Wattens..

Share this post


Link to post
Share on other sites

Endstände der anderen Spiele.

Admira - Ried 3:1
Tirol - Austria 0:2
---------------------------------------

Das Beste - Wir haben nach 4 Runden !!! 7 !!! Punkte, obwohl man in den vier Runden mit dem WAC, Sturm und Rapid schon drei der vermeintlich oberen 6 Mannschaften hatte.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Endstände der heutigen Spiele:

Salzburg - Hartberg 7:1
Sturm - Altach 4:0
Rapid - Lask 3:0

Tabelle nach 4 Runden schaut sehr gut aus

Spoiler

image.png

Jetzt heißt es gut regenerieren und dann folgen nach der Länderspielpause

Salzburg (H- Cup), Lask (A), Ried (H), Tirol (H)

anschließend folgt die nächste Länderspielpause.

Share this post


Link to post
Share on other sites

St. Pölten ist ja auf der Corona-Ampel jetzt rot. Und ich habe scheinbar ein bissl den Überblick verloren bei den fast täglichen Neujahrsansprachen von Kanzler Shorty und seinen Helferleins.

Bliebe es da beim nächsten Heimspiel bei z. B. 1500 Zuschauerlimit oder drohen da wieder Geisterspielchen?

Share this post


Link to post
Share on other sites
SKN-Fan schrieb vor 23 Minuten:

St. Pölten ist ja auf der Corona-Ampel jetzt rot. Und ich habe scheinbar ein bissl den Überblick verloren bei den fast täglichen Neujahrsansprachen von Kanzler Shorty und seinen Helferleins.

Bliebe es da beim nächsten Heimspiel bei z. B. 1500 Zuschauerlimit oder drohen da wieder Geisterspielchen?

lt. meiner info maximal 1.500 zuschauer und mund/nasenschutz auch am sitzplatz.

Share this post


Link to post
Share on other sites
SKN-Fan schrieb vor 26 Minuten:

St. Pölten ist ja auf der Corona-Ampel jetzt rot. Und ich habe scheinbar ein bissl den Überblick verloren bei den fast täglichen Neujahrsansprachen von Kanzler Shorty und seinen Helferleins.

Bliebe es da beim nächsten Heimspiel bei z. B. 1500 Zuschauerlimit oder drohen da wieder Geisterspielchen?

Das hängt ganz von der Auslegung der lokalen Behörden ab! Derzeit bleibt aber wohl die 1.500er-Grenze.

Edited by Wolfsfan_99

Share this post


Link to post
Share on other sites
Dansch10 schrieb vor 3 Stunden:

Sebastin Bauer tritt nach 1 Minute und 10 Sekunden seinen Gegenspieler am Kopf. Die Admira damit das ganze Spiel in Unterzahl.

Das klingt für jemanden der die Aktion nicht gesehen hat als ob er bewusst gegen seinen Kopf getreten hat! Tatsächlich schaut er nur zum Ball und trifft den Gegner dann voll im Gesicht, rot in Ordnung, aber bestimmt keine Absicht!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Admira Fan schrieb vor 11 Minuten:

bestimmt keine Absicht!

hat Dansch ja auch nicht behauptet. Aber den Regeln entsprechend richtig. Bei eurer 2. Roten wäre interessant, welchen Blickwinkel der Schiri hatte. Denn da war er vermutlich der Einzige im Stadion, der das so gesehen hat

Aber noch erschreckender als die Schiri-Leistung finde ich den Abwärtstrend von Altach. Wennst das vergleichst, wie die vor 2 Jahren noch drauf waren im Gegensatz zu heute - Wahnsinn

Edited by SKN-Fan

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...