Besucht unser neues Big Data Projekt! Overlyzer bietet Live Trend Daten zu Fußballspielen aus 800+ Bewerben und gibt den Spielverlauf einer Partie in einer übersichtlichen Graphenform wieder! Hier geht's zum Release-Beitrag mit mehr Informationen!

Jump to content
Dansch10

FK Austria Wien - SKN St.Pölten 2:5 (2:2)

72 posts in this topic

Recommended Posts

Bundesliga Runde 30 - UPO Runde 8

14.png?lm=1406739366  -  Wappen%20SKN.png
 

FK Austria Wien - SKN St.Pölten
Samstag 27.06.2020, 17 Uhr
Generali Arena - Wien
SR: Alexander Harkam

 

Statistik

16 Spiele - 4 S / 5 U / 7 N
16 : 30 Tore


Höchster Sieg

2 : 0  (20.05.18)


Höchste Niederlage

0 : 6  (27.04.05)


letzte Begegnung

1 : 1  (06.06.20)

Edited by Dansch10

Share this post


Link to post
Share on other sites

mit der B-Elf auflaufen, Ergebnis komplett egal, verlierst sowieso.

Für mich die einzige Chance, um dann in den letzten 2 Runden mit hoffentlich fitten und ausgeruhten Stammspielern vielleicht irgendwie noch Punkterl zusammenzukratzen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
SKN-Fan schrieb Gerade eben:

Für mich die einzige Chance, um dann in den letzten 2 Runden mit hoffentlich fitten und ausgeruhten Stammspielern vielleicht irgendwie noch Punkterl zusammenzukratzen.

glaub ich nicht, der Zug ist abgefahren

Share this post


Link to post
Share on other sites
Powerwolf schrieb vor 4 Minuten:

glaub ich nicht, der Zug ist abgefahren

glaub ich auch, tu mir aber schwer, es zu schreiben so lang rechnerisch noch alles offen ist. Das schlimmste Anzeichen ist für mich das WIE. Admira verliert, aber spielt trotzdem so was ähnliches wie Fußball. Wennst dir z. B. heute vor allem unsere 1. Hälfte anschaust dann hat das einfach absolut nichts mit Profifußball zu tun.

Da gibts in Liga 2 einige Spiele, die qualitativ hochwertiger aussehen für den neutralen Zuschauer.

Edited by SKN-Fan

Share this post


Link to post
Share on other sites
SKN-Fan schrieb vor 4 Minuten:

mit der B-Elf auflaufen, Ergebnis komplett egal, verlierst sowieso.

Ich weiß ned recht. Eigentlich liegt uns die Austria nicht so schlecht. Kann mir gut vorstellen dass sie wieder ein paar Spieler schonen wollen.

SKN-Fan schrieb vor 1 Minute:

Wennst dir z. B. heute vor allem unsere 1. Hälfte anschaust dann hat das einfach absolut nichts mit Profifußball zu tun

Von Wattens aber ebenso.

Share this post


Link to post
Share on other sites

nachdem die austria den el-playoff-platz nun fix hat, wird dort sicher ordentlich rotiert werden. problem ist nur, dass dort die jungen eigentlich um nichts schlechter als die nominellen stammspieler sind :D

trotzdem hat man auf jeden fall eine chance, wie man in den letzten duellen gesehen hat. die sperren von ingolitsch und gorzel bedeuten jedenfalls keine schwächung, eher im gegenteil.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wolfsfan_99 schrieb vor einer Stunde:

Das Groteske an der Sache ist, dass bei den richtigen Ergebnissen (Sieg von uns, Mattersburg und Altach) der Klassenerhalt sogar schon am Samstag fixiert werden kann...

Da sehe ich die Chance größer, dass ich am Sonntag im Lotto Millionär werde. Muss aber ergänzen, dass ich nicht spiele.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Dansch10 schrieb vor 15 Minuten:

Da sehe ich die Chance größer, dass ich am Sonntag im Lotto Millionär werde. Muss aber ergänzen, dass ich nicht spiele.

Das schränkt die Wahrscheinlichkeit dann doch etwas ein :laugh:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kann diesen Pessimismus nicht teilen. Auf die Austria und besonders Altach trifft man in meine Augen eigentlich zum richtigen Zeitpunkt. Mir ist eigentlich ein Spiel am letzten Spieltag gegen den Abstieg gegen 10/11 Altacher B-Spieler lieber als ein alles entscheidendes direktes Duell.

Bei der Austria ist eigentlich in Kürze eine Euphoriebremse  vorprogrammiert, als ob bei denen in dieser Saison noch so etwas wie Ruhe und Zufriedenheit einkehrt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Saclic schrieb vor 15 Stunden:

Kann diesen Pessimismus nicht teilen. Auf die Austria und besonders Altach trifft man in meine Augen eigentlich zum richtigen Zeitpunkt. Mir ist eigentlich ein Spiel am letzten Spieltag gegen den Abstieg gegen 10/11 Altacher B-Spieler lieber als ein alles entscheidendes direktes Duell.

Bei der Austria ist eigentlich in Kürze eine Euphoriebremse  vorprogrammiert, als ob bei denen in dieser Saison noch so etwas wie Ruhe und Zufriedenheit einkehrt.

Also das mit der Altacher B Mannschaft würde ich nicht als gegeben annehmen. Theoretisch wäre es durchaus denkbar, dass Mattersburg mit 2 Siegen noch ordentlich Druck ausübt auf Altach. So wie Altach die letzen Spiele aufgetreten ist, halte ich es für durchaus denkbar, dass die gegen WSG Punkte liegen lassen und gegen die Austria verlieren. Dann kommt es am letzen Spieltag zum Showdown um Platz 2 und Altach wird sehr unangenehm für uns.

Auf der anderen Seite, sollte Mattersburg aus den nächsten 2 Spielen nur einen Punkt holen, wären die wieder voll in der Verlosung um den Abstieg. Echt wahnsinn wie alles zusammenklebt.

Meiner Meinung nach liegt der Schlüssel im Admira Match. Dort 3 Punkte + ein X gegen Austria oder Altach wären wohl notwendig wenn man nicht zittern will. Das wird aber eine mehr als schwierige Aufgabe, denn ich habe den Eindruck, dass unsere Spieler dem Druck am schlechtesten von allen  gewachsen sind.

Ich lasse mich natürlich gerne eines Besseren belehren :)

 

 

Edited by Powerwolf

Share this post


Link to post
Share on other sites
Powerwolf schrieb vor 9 Stunden:

Also das mit der Altacher B Mannschaft würde ich nicht als gegeben annehmen. Theoretisch wäre es durchaus denkbar, dass Mattersburg mit 2 Siegen noch ordentlich Druck ausübt auf Altach. So wie Altach die letzen Spiele aufgetreten ist, halte ich es für durchaus denkbar, dass die gegen WSG Punkte liegen lassen und gegen die Austria verlieren. Dann kommt es am letzen Spieltag zum Showdown um Platz 2 und Altach wird sehr unangenehm für uns.

Auf der anderen Seite, sollte Mattersburg aus den nächsten 2 Spielen nur einen Punkt holen, wären die wieder voll in der Verlosung um den Abstieg. Echt wahnsinn wie alles zusammenklebt.

Meiner Meinung nach liegt der Schlüssel im Admira Match. Dort 3 Punkte + ein X gegen Austria oder Altach wären wohl notwendig wenn man nicht zittern will. Das wird aber eine mehr als schwierige Aufgabe, denn ich habe den Eindruck, dass unsere Spieler dem Druck am schlechtesten von allen  gewachsen sind.

Ich lasse mich natürlich gerne eines Besseren belehren :)

 

 

Schwer zu sagen wer am besten mit dem Druck umgehen kann, wir haben eigentlich bisher immer dann überzeugt bzw voll gepunktet wie wir ganz tief im Sumpf gesteckt sind, sprich Letzter waren und dann versagt wie es darum gegangen ist, sich einen Vorsprung zu erarbeiten...daher traue ich mir gar nix mehr vorherzusagen...ein Traum wäre natürlich wenn sowohl Tirol als auch Admira diese Runde nicht voll punkten und wir entweder bei der Austria überraschen oder mit eineM dreckigen Auswärtssieg bei der Admira den Klassenerhalt fixieren 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...