Besucht unser neues Big Data Projekt! Overlyzer bietet Live Trend Daten zu Fußballspielen aus 800+ Bewerben und gibt den Spielverlauf einer Partie in einer übersichtlichen Graphenform wieder! Hier geht's zum Release-Beitrag mit mehr Informationen!

Jump to content
OoK_PS

Rahmenterminplan 2020/21

94 posts in this topic

Recommended Posts

Im Zuge der heutigen BL-Hauptversammlung wurde der Rahmenterminplan für 2020/21 beschlossen: 
https://cdn.bundesliga.at/downloads/20191206/Bundesliga-Rahmenterminplan_2020_21.pdf

  • 1. Runde Cup: 17. - 19. Juli
  • 1. Runde Bundesliga: 26. - 28. Juli
  • Letzte Runde Herbst (18.): 12./13. Dezember
  • Cup-Viertelfinale: 6./7. Februar
  • Erste Runde Frühjahr (19.): 12. - 14. Februar 
  • Ende Grunddurchgang: 6./7. März
  • Cup-Finale: 1. Mai (Samstag)

Die Termine des Finaldurchgangs stehen noch nicht fest. Grund dafür ist, dass das Cupfinale an einem Samstag stattfindet und deshalb noch weitere Beschlüsse notwendig sind. Könnte mir vorstellen, dass es momentan nicht erlaubt ist, am Tag des Cup-Finales auch Bundesliga zu spielen. Was in dem Fall ja wenig Sinn machen würde. Bundesliga am Nachmittag und Cup-Finale um 20:30 wäre z.B. eine gute Lösung.

 

Die Schweiz spielt den Herbst übrigens fast gleich wie wir, startet aber schon am 23./24. Jänner ins "Frühjahr", um die 36 Runden unterzubringen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
OoK_PS schrieb vor 15 Stunden:

Bundesliga am Nachmittag und Cup-Finale um 20:30 wäre z.B. eine gute Lösung.

Allerdings müsste dann mindestens ein Match des Bundesliga Spieltages (wsl. eher zwei) auf einen anderen Termin verlegt werden (was gerade in der Endphase der Meisterschaft iBa Entscheidungen um die Europa-League Plätze, etc. sehr ungünstig ist).

Share this post


Link to post
Share on other sites
PostingGmbH schrieb vor 3 Stunden:

Allerdings müsste dann mindestens ein Match des Bundesliga Spieltages (wsl. eher zwei) auf einen anderen Termin verlegt werden (was gerade in der Endphase der Meisterschaft iBa Entscheidungen um die Europa-League Plätze, etc. sehr ungünstig ist).

So lange der letzte bzw die letzten beiden Spieltage zeitgleich sind ist das doch egal. 

Edit: Die Cupfinalisten spielen dann Runde 26 einfach am 21. April

Edited by Neocon

Share this post


Link to post
Share on other sites
Neocon schrieb vor 3 Minuten:

So lange der letzte bzw die letzten beiden Spieltage zeitgleich sind ist das doch egal. 

Edit: Die Cupfinalisten spielen dann Runde 26 einfach am 21. April

Für die Bundesligisten wäre es Runde 29 (26 ist für die zweite Liga) ;)

Die Finalisten stehen Anfang März, das dürfte wohl die einfachste Lösung sein

Share this post


Link to post
Share on other sites

Für die Saison 2020/21 braucht es aus offensichtlichen Gründen einen neuen Rahmenterminplan.

Laut letzten Medienberichten plant die Bundesliga den Saisonstart erst im September, um so wenige Geisterspiele wie möglich abhalten zu müssen. Das bedeutet naturgemäß mehr Spiele in der kalten Jahreszeit, was aber mit Zuschauern noch immer besser wäre als Geisterspiele.

Ein paar Gedanken::

  • Sollten 2020 gar keine Zuschauer mehr erlaubt sein, wird man so wenige Spiele wie möglich im Herbst austragen und dafür schon wieder im Jänner beginnen. Wenn die Winter so mild wie zuletzt bleiben, sollte das hinhauen.
  • Sind hingegen schon im Herbst wieder Zuschauer erlaubt, könnte man an den Cup-Terminen zusätzliche BL-Runden austragen. Dass es nächste Saison einen Cup geben wird, kann ich mir nur schwer vorstellen.
  • Ein weiteres Fragezeichen ist der Europacup. Laut aktuellen Berichten sollen CL und EL im Juli und August fertig gespielt werden.
  • Die neue EC-Saison würde demnach erst im September beginnen. Hier kursiert das Szenario, dass Quali-Runden nur in einer Partie entschieden werden, um dann im Oktober mit den Gruppenphasen zu starten.
  • Wird die Nations League abgesagt, gäbe es drei zusätzliche Termine im Herbst. Auch ein weiterer CL/EL-Spieltag Mitte Dezember sollte kein wirkliches Problem sein. Die UEFA wird jedenfalls alles dafür tun, die Hauptbewerbe nicht zu kürzen, weil daran die TV-Gelder hängen.
  • Womöglich wird die Vorbereitungszeit auf die EURO auch verkürzt, weil die großen Ligen mit ihren 38 Runden und einem späteren Start (Italien und Spanien müssen ja erst einmal 2019/20 fertig spielen) verkürzt. Dann könnte man auch in Österreich länger spielen und müsste nicht gleich wieder im Jänner starten.

Es gibt also noch einige Variablen, aber so grob kann man schon abschätzen, in welche Richtung es gehen wird. Vorausgesetzt, die Corona-Situation entspannt sich weiter und es kommt keine zweite Welle. Das wäre wohl das Aus für sehr viele Vereine.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gibt es das Verbot, Spiele an CL-/EL-Spieltagen auszutragen eigentlich noch? Wenn ja, dann sollte man das als erstes opfern, sodass endlich manche Ligen diese Termine nicht mehr sinnlos freihalten müssen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
DerFremde schrieb vor einer Stunde:

Gibt es das Verbot, Spiele an CL-/EL-Spieltagen auszutragen eigentlich noch? Wenn ja, dann sollte man das als erstes opfern, sodass endlich manche Ligen diese Termine nicht mehr sinnlos freihalten müssen.

Problem dabei ist halt, dass ein einziger CL-/EL-Teilnehmer da schon Probleme verursacht, weil der natürlich dann seine Spiele erst recht an einem tatsächlich freien Termin spielen muss. In Österreich hat man mit Salzburg sogar einen Kandidaten, der sogar bis spät in den Wettbewerb an den Terminen international spielt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
DerFremde schrieb vor einer Stunde:

Gibt es das Verbot, Spiele an CL-/EL-Spieltagen auszutragen eigentlich noch? Wenn ja, dann sollte man das als erstes opfern, sodass endlich manche Ligen diese Termine nicht mehr sinnlos freihalten müssen.

also ich habe in letzter zeit immer wieder premier league oder vl FA cup spiele gesehen, die zeitgleich oder zumindest am selben tag wie CL/EL spiele waren.

Share this post


Link to post
Share on other sites
sundaydriver schrieb vor 9 Minuten:

also ich habe in letzter zeit immer wieder premier league oder vl FA cup spiele gesehen, die zeitgleich oder zumindest am selben tag wie CL/EL spiele waren.

Weil die Engländer die von der UEFA dafür verhängten finanziellen Strafen in Kauf nehmen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Silva schrieb vor einer Stunde:

Problem dabei ist halt, dass ein einziger CL-/EL-Teilnehmer da schon Probleme verursacht, weil der natürlich dann seine Spiele erst recht an einem tatsächlich freien Termin spielen muss.

Das betrifft ja aber zum Beispiel 2. Ligen in ganz Europa überhaupt nicht, die meines Wissens nach aber auch nicht spielen dürfen. Und viele Länder sind in der Gruppenphase auch nicht mehr dabei.

Edited by DerFremde

Share this post


Link to post
Share on other sites
Silva schrieb vor 2 Stunden:

Problem dabei ist halt, dass ein einziger CL-/EL-Teilnehmer da schon Probleme verursacht, weil der natürlich dann seine Spiele erst recht an einem tatsächlich freien Termin spielen muss. In Österreich hat man mit Salzburg sogar einen Kandidaten, der sogar bis spät in den Wettbewerb an den Terminen international spielt.

Stimmt schon, aber gerade in der Virussache wird's wohl massig Nachholtermine geben, braucht ja nur wieder einmal ein Spieler das Virus haben. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
DerFremde schrieb vor einer Stunde:

Das betrifft ja aber zum Beispiel 2. Ligen in ganz Europa überhaupt nicht, die meines Wissens nach aber auch nicht spielen dürfen. Und viele Länder sind in der Gruppenphase auch nicht mehr dabei.

Natürlich, für zweite Ligen und alle Ligen ohne EC-Teilnehmer wäre es gut, wenn man diese Termine bekommt. Ich bin halt explizit auf das Channel-Thema eingegangen, dachte das wäre klar gewesen. ;)

revo schrieb vor 4 Minuten:

Stimmt schon, aber gerade in der Virussache wird's wohl massig Nachholtermine geben, braucht ja nur wieder einmal ein Spieler das Virus haben. 

Bin natürlich nicht gegen diesen Vorschlag, falls das so rübergekommen ist. Wollte nur anmerken, dass das halt nur teilweise ein Problem beseitigt, weil für Salzburg wird das (in der nächsten Saison) dennoch keine großartige Mehrauswahl an Terminen bedeuten.

Aber sind Nachholtermine nicht sogar erlaubt und es dürfen "nur" nicht reguläre Spieltermine angesetzt werden?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Silva schrieb vor 2 Minuten:

Natürlich, für zweite Ligen und alle Ligen ohne EC-Teilnehmer wäre es gut, wenn man diese Termine bekommt. Ich bin halt explizit auf das Channel-Thema eingegangen, dachte das wäre klar gewesen. ;)

Bin natürlich nicht gegen diesen Vorschlag, falls das so rübergekommen ist. Wollte nur anmerken, dass das halt nur teilweise ein Problem beseitigt, weil für Salzburg wird das (in der nächsten Saison) dennoch keine großartige Mehrauswahl an Terminen bedeuten.

Aber sind Nachholtermine nicht sogar erlaubt und es dürfen "nur" nicht reguläre Spieltermine angesetzt werden?

Ansetzen darfst du sie, wann du willst. Sie dürfen meines Wissens nur nich (im Fernsehen) übertragen werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
revo schrieb vor 3 Minuten:

Ansetzen darfst du sie, wann du willst. Sie dürfen meines Wissens nur nich (im Fernsehen) übertragen werden.

Dachte immer, dass man grundsätzlich nicht am gleichen Tag ansetzen darf, aber bei Ersatzterminen ist es nur mehr nicht zur gleichen Zeit. Das mit nicht im Fernsehen hab ich bislang noch nicht gehört. Wissenslücke, sollte ich mir also evtl. mal im Detail raussuchen. (Oder hat das jemand bei der Hand?)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...