Jump to content
PAT87

FIFA WM-Qualifikation 2022 Katar

236 posts in this topic

Recommended Posts

Hat sich denke ich schon einen eigenen Thread verdient.

Morgen Donnerstag startet die Qualifikation für das sehr umstrittene WM-Turnier in Katar. Es wird die letzte Weltmeisterschaft mit 32 Teams sein.

Wie vor vier Jahren geht es wieder in Asien los. Die ersten Partien lauten:

_Mongolei_ Mongolei - _Brunei_ Brunei 

_Kambodscha_ Kambodscha - _Pakistan_ Pakistan

_Laos_ Laos - _Bangladesch_ Bangladesch

_Macau_ Macau - _SriLanka_ Sri Lanka

_Bhutan_ Bhutan - Guam

Wann die Europäer starten und wie der UEFA-Qualimodus genau aussehen wird, ist noch unklar. Es steht im Raum, dass über die zweite Saison der Nations League Startplätze für die WM ausgespielt werden. Im Juli wissen wir mehr.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bhutan gewinnt gegen Guam mit 1:0.

In Bhutan ist eine kleine Fußballeuphorie ausgebrochen. Über 8.000 Zuschauer waren beim Sieg gegen Guam im Stadion. 2014 noch auf dem letzten Platz der FIFA-Weltrangliste gelegen, hat man sich seit den beiden ersten Siegen in einer WM-Qualifikation überhaupt (2015)  und guten Ergebnissen gegen Bangladesch mittlerweile auf Platz 186 vorgeschoben. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

PAT87 schrieb am 5.6.2019 um 22:24 :

_Mongolei_ Mongolei - _Brunei_ Brunei 

_Kambodscha_ Kambodscha - _Pakistan_ Pakistan

_Laos_ Laos - _Bangladesch_ Bangladesch

_Macau_ Macau - _SriLanka_ Sri Lanka

_Bhutan_ Bhutan - Guam

Diese Teams plus Malaysia sind weiter.

Das Retourspiel zwischen Sri Lanka und Macau wurde abgesagt. Das Team aus Macau hat sich aufgrund von Sicherheitsbedenken (Terroranschläge in Sri Lanka) geweigert nach Sri Lanka zu reisen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

PAT87 schrieb am 8.6.2019 um 16:42 :

Bhutan gewinnt gegen Guam mit 1:0.

In Bhutan ist eine kleine Fußballeuphorie ausgebrochen. Über 8.000 Zuschauer waren beim Sieg gegen Guam im Stadion. 2014 noch auf dem letzten Platz der FIFA-Weltrangliste gelegen, hat man sich seit den beiden ersten Siegen in einer WM-Qualifikation überhaupt (2015)  und guten Ergebnissen gegen Bangladesch mittlerweile auf Platz 186 vorgeschoben. 

Leider das Rückspiel mit 0:5 verloren - wie auch immer, solche Bilder lassen mein Fußballherz immer höher schlagen. Das ist noch dieser geographische, exotische Fußballgeruch aus der weiten, weiten Ferne den ich so liebe!

BHU.thumb.jpg.7a0b329750b4fbde0fb5b75632b61f88.jpg

5d6f6d48d16e4_BHU2.thumb.jpg.0040a7bc4e5b31adb03788801890a02e.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Für Freunde des gepflegten Fußballs:

WM-Qualifikation Liberia vs. Sierra Leone gerade LIVE auf FIFA-Youtube

Der Rasen in Liberia - als hätten sich 10.000 Maulfwürfe ausgetobt! Und jetzt Elfer für Liberia!

Edited by Vöslauer

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bin mal gespannt, auf wen Deutschland treffen kann und wird. Hoffentlich haben wir dann einen neuen Teamchef, denn Joachim Löw mag ich ehrlich gesagt nicht. Daher werde ich bei der EM 2021 auch nicht für Deutschland sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zwara schrieb am 13.11.2020 um 22:59 :

Sierra Leone lag nach 30 Minuten 0:4 gegen das große Nigeria zurück und startete ein fulminantes Comeback, das im Endeffekt zum 4:4 reichte. :super:

Africa Cup Quali, oder? Da könnten wir einen Thread aufmachen. Die WM Quali in Afrika startet erst 2021.

Auf jeden  Fall tolle Aufholjagd von Sierra Leone ;)

Edited by PAT87

Share this post


Link to post
Share on other sites

PAT87 schrieb vor 1 Stunde:

Africa Cup Quali, oder? Da könnten wir einen Thread aufmachen. Die WM Quali in Afrika startet erst 2021.

Auf jeden  Fall tolle Aufholjagd von Sierra Leone ;)

Stimmt, verschaut :facepalm:

Share this post


Link to post
Share on other sites

jimmy1138 schrieb vor 37 Minuten:

Naja, bei FIFA und UEFA brauchst schon fast einen Doktor, um den Durchblick nicht zu verlieren ;).

Nach dem aktuellen Live-Ranking (ohne Gewähr):

1. Top:
Belgien (1775), Frankreich (1750), England (1666), Portugal (1656), Spanien (1638), Kroatien (1624), Italien (1620), Dänemark (1620), Deutschland (1617), Niederlande (1601)

2. Topf

Schweiz (1586), Polen (1566), Schweden (1562), Wales (1556), Österreich (1532), Ukraine (1528), Türkei (1495), Serbien (1488), Slowakei (1485), Rußland (1469)

Knapp außerhalb des 2. Topfes:

Rumänien (1458) , Irland (1458), Norwegen (1456), Ungarn (1452), Tschechien (1448), Schottland (1446), Island (1443), Nordirland (1439)

Je nach Matchausgang kann man etwa 7-10 Punkte gewinnen oder verlieren.

Wenn die Seite, auf der ich das nachgesehen habe stimmt, dann ist Topf eins so fix. Selbst im günstigsten Fall (Niederlande verliert, Schweiz gewinnt), kommen die Schweizer (sehr knapp) nicht vorbei.

In Topf 2 ist der einzige Wackelkandidat Rußland.

Hier eine schöne Übersicht dazu: (stimmt alles was du geschrieben hast!)

Em5UGtWXIAAY0nr?format=png&name=small

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


×
×
  • Create New...