Karambesi

RB Salzburg - Wolfsberger AC

32 Beiträge in diesem Thema

Sa. 2.3.19   Beginn 17h

RB Arena Walz- Siezenheim ,   Schiedsrichter Eisner

 

Bonusspiel, Freispiel, oder doch Meisterschafts Spiel ? ( Achtung Ironie )

WAC sollte aus dem vollen schöpfen können. Und das Spiel fängt bei 0:0 an.

Und dann, haben wir die Chance auf 1 Punkt, den ich sehr gerne nehmen würde .

Was meint ihr ?

Haben wir da Chancen, was zählbares mitzunehmen ?

 

 

bearbeitet von Karambesi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

4:1 oder 5:0

 

volles Debakel wie immer in Salzburg

1:0 in der 48min Nachspielzeit 1. Hälfte

mind. 1 Foulelfmeter - ausgelöst durch Rnic oder Sollbauer

mind. 1 rote Karte - wahrscheinlich Rnic oder Sollbauer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

gut, dass es immer anders kommt als man denkt :clever:

Adaraptor schrieb vor 3 Stunden:

4:1 oder 5:0

 

volles Debakel wie immer in Salzburg

1:0 in der 48min Nachspielzeit 1. Hälfte

mind. 1 Foulelfmeter - ausgelöst durch Rnic oder Sollbauer

mind. 1 rote Karte - wahrscheinlich Rnic oder Sollbauer

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kein Optimismus ?  :eek:

Wenn ich ehrlich bin, ich auch nicht.

Das Trainerteam wird sich sicherlich für dieses Spiel was einfallen lassen.

Die Frage wird dann halt sein, können die Spieler das auch umsetzen.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Karambesi schrieb vor einer Stunde:

Kein Optimismus ?  :eek:

Wenn ich ehrlich bin, ich auch nicht.

Das Trainerteam wird sich sicherlich für dieses Spiel was einfallen lassen.

Die Frage wird dann halt sein, können die Spieler das auch umsetzen.

 

Woher soll der Optimismus kommen?

Das Trainerteam hat die letzten 6,7 Spiele sich auch was einfallen lassen und rausgekommen ist ein Großteils Grottenkick oder wenn wir es positiv sehen nicht ganz so schlimme Resultate.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
WACSupporter schrieb vor 7 Stunden:

Ich glaube morgen wirds wieder Zeit für den "Ilzer-Tannenbaum".

Kofler

Novak - Rnic - Gollner - Schmitz

Sprangler - Leitgeb - Ritzmaier

Liendl - Schmid (Koita)

Friesenbichler

Nutz statt schmid sonst deiner Meinung 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wohl egal wer heute spielt. Wir haben mit dem, wie gegen Altach in der ersten Halbzeit gezeigten Zeitlupen Steh- und Umschaltfussball, nicht mal gegen Liefering eine Chance. 

Wann schiesst der WAC aus guter Freistoßsituation endlich wieder mal ein Tor? (gegen Altach gabs z.B. 3 "Nudlversuche") 

Wenn der WAC nicht die ersten 30 Minuten mutig auftritt und auch richtig hinhaut, wirds nix.
Salzburg blickt sicher auch auf die Napoli Partie, denen muss und kann man nur mit Schneid abkaufen einen Punkt abluchsen! Wenn man aber so "lätschert" wie gegen Altach in Halbzeit 1 auftritt gibts auf die Goschn. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe auch absolut kein gutes Gefühl für diese Partie.

Wie soll gegen die wohl stärkste Mannschaft der Bundesliga, welche auch International starke Gegner so richtig " herfotzt" noch dazu Auswärts gepunktet werden.

Meine Hoffnung ruht darauf, das die unmittelbar anderen uns nahestehenden patzen bzw. sich die Punkte untereinander wegnehmen, so dass  es nach dieser Runde nicht ganz so schlimm aussieht.

Das wäre dann schon einmal nicht so schlecht.

Aber eben vielleicht auch zu vermessen oder auch " Blauäugig " an dies zu denken.

Der WAC müsste in Höchstform spielen und die Bullen schwächeln.

Aber das wird es wohl nicht so spielen.

Wesentlich optimistischer wäre ich da, wenn wir eine wirklich stabile Abwehr hätten, doch davon sind wir einfach zu weit entfernt.

Was solls, das Spiel fängt bei 0:0 an, und danach wissen wir mehr.

 

Da fällt mir ein Spruch einer meiner Trainer ein,  das war schon vor einigen Jahrzehnten.

Der Ernstl  trainiert und spielt schon lange oben im Himmel mit der Wuchtl die Engerln schwindlig :).

Wir sind damals von der 2.Klasse direkt durch Marschiert  in die Landesliga .

Kampfgeist war unsere Stärke.

" Ihr müsst rennen wie die Pferdln, und wehe, ihr meints , der Gegner ist Übermächtig, und ....Gruß Gott, da habts die Punkte, der kann gleich verschwinden".

Und genau das gehört auch heute ín die Köpfe der am Spielfeld befindlichen Truppe, denke die werden sich dieser Aufgabe bewusst sein.

Die Hoffnung stirbt zuletzt, auch wenn es mir schwer fällt, da an einen Punkte Zuwachs zu glauben.

 

 

bearbeitet von Karambesi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.