issoisso

Radsportsaison 2018

420 Beiträge in diesem Thema

2018 steht die Heim-WM in Innsbruck als großes Highlight aus österreichischer Sicht an. Irrsinnig schwerer Kurs.

DKL2NRQWsAYpXFW.jpg:large

DKL7eFVWAAAIQIS.jpg

DKL7hTRXcAQohFZ.jpg

DKL7h18XcAIrIh3.jpg

Österreich hat derzeit ein tolles junges Team. Um genau zu sein, wohl das stärkste an das ich mich erinnern könnte. Sicher, Eisel war in Salzburg auch ein Spitzenplatz zuzutrauen, aber in dieser Fülle wie jetzt, hatte man schon lang keine World Tour Profis mehr (oder noch nie). Gogl (8. Amstel Gold Race 2017), Mühlberger (10. Strafe Bianche), Preidler, Konrad (2 mal Top 20 Lüttich-Bastogne-Lüttich), Großschartner, Denifl (Vuelta-Etappensieger) nur mal die Leute für hügelige Eintagesrennen. Darüber hinaus hat man noch Pöstlberger (Giro-Etappensieger), Brändle, Pernsteiner, Haller und Eisel. Also nochmal 5 World Tour Profis.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich freu mich schon auf die WM. Die Strecke bzw. die Anstiege kenne ich ja Großteils:

* den nach Gnadenwald bin ich mal in die Gegenrichtung gefahren, bei meinen bescheidenen Abfahrtskünsten mit dem Rennrad war das runterkommen die Hölle

* der Anstieg nach Igls rauf ist eigentlich ganz nett zu fahren (sowohl rauf wie auch runter) - allerdings wenn sie da 6x hochmüssen und davon die letzten beide Male im Vollkaracho könnte es durchaus heftig werden.

* den zum Gramartboden (Höttinger Hölle) kenne ich nicht, allerdings die Straße daneben zum Planötzenhof (das Profil dürfte vergleichbar sein) und die hat es in sich. Von der Hungerburg dann mit einem 100er runter bei Regenwetter könnte aber auch interessant werden. Ich hätte aber vor, dass ich da in den nächsten Wochen mal hochwandere und mir die Strecke anschaue und dann auch entscheide, wo ich live vor Ort zuschauen werde.

 

Ansonsten läuft derzeit mit Paris - Nizza die erste größere Rundfahrt des Jahres.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
aragorn schrieb vor 23 Stunden:

Und heute (Bergankunft) 6. Starke Vorstellung erneut (Großschartner war auch lange vorne dabei)

Habs gestern leider wegen dem 50er in Oslo verpasst. Dachte die Ankunft ist wieder gegen 18:00, aber tolle Leistung natürlich wieder.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Heute wird Konrad 4. (gewinnt den Zielsprint der Verfolgergruppe) und Großschartner 12.

 

1  DE LA CRUZ David Team Sky     2:53:06
2  FRAILE Omar Astana Pro Team     ,,
3  SOLER Marc Movistar Team     0:03
4  KONRAD Patrick BORA - hansgrohe     0:38
5  WELLENS Tim Lotto Soudal     ,,
6  YATES Simon Mitchelton-Scott     ,,
7  TEUNS Dylan BMC Racing Team     ,,
8  CARAPAZ Richard Movistar Team     ,,
9  IZAGIRRE Gorka Bahrain Merida     ,,
10  IZAGIRRE Ion Bahrain Merida         ,,
11  VUILLERMOZ Alexis AG2R La Mondiale     ,,
12  GROSSSCHARTNER Felix       BORA - hansgrohe     0:55

 

Damit belegen in der Gesamtwertung von Paris-Nizza zwei Österreicher einen Top 10 Platz. Konrad wird 7. und Großschartner 10. Das gab's (wenig überraschend) noch nie.

bearbeitet von issoisso

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
issoisso schrieb vor 13 Minuten:

Heute wird Konrad 4. (gewinnt den Zielsprint der Verfolgergruppe) und Großschartner 12.

 

1  DE LA CRUZ David Team Sky     2:53:06
2  FRAILE Omar Astana Pro Team     ,,
3  SOLER Marc Movistar Team     0:03
4  KONRAD Patrick BORA - hansgrohe     0:38
5  WELLENS Tim Lotto Soudal     ,,
6  YATES Simon Mitchelton-Scott     ,,
7  TEUNS Dylan BMC Racing Team     ,,
8  CARAPAZ Richard Movistar Team     ,,
9  IZAGIRRE Gorka Bahrain Merida     ,,
10  IZAGIRRE Ion Bahrain Merida         ,,
11  VUILLERMOZ Alexis AG2R La Mondiale     ,,
12  GROSSSCHARTNER Felix       BORA - hansgrohe     0:55

 

Damit belegen in der Gesamtwertung von Paris-Nizza zwei Österreicher einen Top 10 Platz. Konrad wird 7. und Großschartner 10. Das gab's (wenig überraschend) noch nie.

Das ist eigentlich mehr oder weniger eine fette Sensation. Interessiert nur leider in Ö so überhaupt niemanden. Seit Kohl scheint der Sport hier ziemlich tot zu sein. :angry:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Boarding schrieb vor 5 Minuten:

Das ist eigentlich mehr oder weniger eine fette Sensation. Interessiert nur leider in Ö so überhaupt niemanden. Seit Kohl scheint der Sport hier ziemlich tot zu sein. :angry:

Tolle Leistung. Hoffe das Sie verletzungsfrei bleiben, wird für die WM sicher interresant.

Der Sport ist aufgrund der Dopingvergangenheit leider wirklich ziemlich tot, echt schade..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aber durchaus im Kommen. Wir hatten noch nie so gute Radsportler. Und da war Kohl vielleicht gar nicht mal so schlecht dafür. 2008, da waren die jetztigen Fahrer genauso Teenager wie ich und ich muss sagen, dass da Totschnig zuerst und Kohl später schon einen kleinen Hype bei mir ausgelöst haben.

Aber abgesehen davon, machen Tirol und Wels auch wirklich gute Jugendarbeit. Bei Tirol fährt diese Saison übrigens Moran Vermeulen, der Bruder von Mika (Nordische Kombination).

Wobei die Enttäuschung damals natürlich dann auch gewaltig war bei mir...

Und ja, die WM könnte durchaus interessant werden. Mit Konrad hat man nämlich einen sehr endschnellen Mann (also verglichen mit anderen Berg- und Hügel-Spezialisten) und auch wenn natürlich Fahrer eines Kalibers von Valverde und Alaphilippe über ihm anzusiedeln sind, hat man mit Gogl, Großschartner, Mühlberger, Denifl, Preidler auch Leute die man in eine Gruppe schicken kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.