Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Zwara

ÖFB-Cup 2017/18

134 Beiträge in diesem Thema

Ich denke, auch in unserem Channel ist ein Thread für die erste Runde drinnen. Gegen Saalfelden muss natürlich der Aufstieg gelingen, aber der Spielverlauf ist sehr entscheidend. Dennoch darf der Gegner nicht unterschätzt werden, was aber auch nicht passieren wird.

Aufstellung lautet wie folgt:

http://www.fussballoesterreich.at/spieldetails/2090993/?FC-Pinzgau-Saalfelden-vs-SV-Mattersburg&show=live

Kuster - Hart, Ortiz, Rath, Novak - Erhardt, Jano - Höller, Ertlthaler, Gruber - Maierhofer

So wird die Aufstellung wohl auch gegen Rapid aussehen.

 

bearbeitet von Zwara

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
honnes schrieb vor 11 Minuten:

Ich würde sagen, dass man 1. den Thread auch für weitere Cuprunden nutzen sollte und 2. dass man nach knapp 40 Minuten sagen kann, dass wir fix in Runde 2 sind. 

Befehl gefolgt ;)

Ich würde auch sagen das ist gelaufen. :v:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
honnes schrieb vor 11 Minuten:

Jetzt sollte sich einfach keiner wehtun, dann kann man voll motiviert zu Rapid fahren. 

In der 2. Runde wäre ein leichtes Los ebenfalls zu bevorzugen - Regionalliga abwärts. 

Verletzungsfrei zu bleiben wäre sehr wichtig, aber so klug schätze ich die Saalfeldener jetzt schon ein.

Neusiedl wäre mein Wunschlos. Ich kann mich nämlich nicht erinnern, ob wir jemals gegen einen burgenländischen Klub gespielt haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zwara schrieb am 15.7.2017 um 18:08 :

Verletzungsfrei zu bleiben wäre sehr wichtig, aber so klug schätze ich die Saalfeldener jetzt schon ein.

Neusiedl wäre mein Wunschlos. Ich kann mich nämlich nicht erinnern, ob wir jemals gegen einen burgenländischen Klub gespielt haben.

Sauerbrunn wäre ein tolles Los gewesen, aber leider geht das nun nicht mehr.

Wimpassing oder Neusiedl wären echt gut, mal gegen einen burgenländischen Verein :D

Und ja haben wir einmal gegen Stegersbach. Das Spiel wurde glaub ich sogar einmal wegen eines Unwetters verschoben, es gab dann freien Eintritt :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ein burgenländischer Gegner wäre toll in der 2. Runde. 

Bin immer noch begeistert wie souverän man die 1. Runde überstanden hat. 

Mit Baumgartner nimmt man den Cup sicherlich ernster. Der Cup ist halt doch der einzige realistische Weg um einen nationalen Titel zu holen. Als Bundesligist sollte das schon ein Ziel sein. Außerdem sind aller guten Dinge drei bzgl. eines Cupfinales. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da St.Pölten im Cup gescheitert ist sieht man wieder dass es keine Selbstverständlichkeit ist, einen Regionalligisten rauszuhauen. 

Da muss man über unseren souveränen Auftritt echt glücklich sein. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zwara schrieb vor 12 Stunden:

Dadurch, dass St. Pölten gescheitert ist, bekommen wir auf jeden Fall einen Amateurklub zugelost. Der Traum eines burgenländischen Teams lebt ;).

Dafür ist der Traum vom Heimspiel wieder mal geplatzt/aufgeschoben.. 😉

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Monster-Boy schrieb vor 5 Stunden:

Dafür ist der Traum vom Heimspiel wieder mal geplatzt/aufgeschoben.. 😉

Aufgeschoben ist nicht aufgehoben. ;)

Ich würde mir in Runde 2 auch kein Heimspiel wünschen, sonst hätten wir einen Gegner, der in der Ersten Liga oder Bundesliga spielt.

Aber ab Runde 3 bin ich für alles offen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zwara schrieb vor 14 Stunden:

Wir haben auf einen burgenländischen Gegner gehofft und haben ihn bekommen! Jetzt können wir zeigen, wer die Nummer 1 im Land ist ;)

Freu mich auch total auf die Neuauflage des postmodernen Burgenlandderbys! Nur nicht vergessen wer die letzten drei Duelle gewonnen hat. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.