Fem Fan

Haupttribüne gesperrt (UPDATE 22.12.)

263 Beiträge in diesem Thema

Hier der Status des neuen Daches von heute Abend. Mehr als die Hälfte erscheint auf den ersten Blick gedeckt. Bin aber sicher, dass es mit Elektrik, Akustik, Anzeige und schlussendlich Abnahme&Genehmigung noch einige Zeit hinziehen wird.

Sollten wir noch in dieser Saison ein Spiel unter der Tribüne erleben, wäre das sehr positiv und überraschend zugleich.

IMG_20180416_185934754.jpg

IMG_20180416_190056127.jpg

IMG_20180416_190229402_HDR.jpg

IMG_20180416_190311828_HDR.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tja, auf Grund der neuen Infos im neuesten Video, wird man es heute eher knapp erfahren, ob die Haupttribüne begehbar sein wird. Da ginge ja ratzfatz, ein bisschen zu schnell für meinen Geschmack. Nach jeder kleinesten baullichen Veränderung muss es ja behördliche Begehungen, Kollaudierungen geben oder? Das geht sich alles aus ? O.k. das Argument von Poscht´s, dass die Vikings auch was davon hätten, ist plausibel. ;)Mal schauen ...

https://www.facebook.com/FirstViennaFC/videos/vb.108214852535537/1900381989985472/?type=3&theater

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die heutige Krone weiß noch nichts von der geöffneten Tribüne:

Nur Dach nicht fit für Hit

▶ Vikings für morgigen Gipfel gegen Tirol bereit, aber Haupttribüne bleibt auf Hoher Warte weiter gesperrt ▶ Dragons heute in Laibach

N ach vier Siegen in vier Partien fühlen sich die Footballer der Dacia Vikings für den morgigen Ligagipfel gegen den heuer ebenfalls noch unbesiegten Tiroler Erzrivalen toll eingespielt. US-Quarterback Garrett Safron schlug bereits ein, führt mit 995 Passing yards und 16 Touchdowns in der Top-Liste. Gegen Raiders-Landsmann Sean Shelton, der noch keine Interception warf, ist ein Offensiv-Feuerwerk garantiert. 
Also alle(s) fit für den Hit? Nicht ganz. Weil man zwar fürs zweite Heimspiel von der Ravelin wieder auf die Hohe Warte „heimkehrt“, die am Dach sanierte Haupttribüne aber weiter von der Behörde nicht freigegeben ist. „Und das nach einem Jahr“, wundert sich Vikings-Boss Karl Wurm, der wegen Zuschauer-Einbußen von einer „finanziellen Katastrophe“ spricht. 
Während Stadlaus Dragons heute erstmals auswärts ran müssen – bei Laibach, das man daheim 23:12 schlug.

P. Wiesmeyer 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
FloT schrieb vor 22 Minuten:

Die heutige Krone weiß noch nichts von der geöffneten Tribüne:

Nur Dach nicht fit für Hit
Also alle(s) fit für den Hit? Nicht ganz. Weil man zwar fürs zweite Heimspiel von der Ravelin wieder auf die Hohe Warte „heimkehrt“, die am Dach sanierte Haupttribüne aber weiter von der Behörde nicht freigegeben ist. „Und das nach einem Jahr“, wundert sich Vikings-Boss Karl Wurm, der wegen Zuschauer-Einbußen von einer „finanziellen Katastrophe“ spricht. 
P. Wiesmeyer 

Wäre mir fast lieber, sie würden dort in der "Ravelin" bleiben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
FloT schrieb vor 26 Minuten:

Die heutige Krone weiß noch nichts von der geöffneten Tribüne:

Nur Dach nicht fit für Hit

▶ Vikings für morgigen Gipfel gegen Tirol bereit, aber Haupttribüne bleibt auf Hoher Warte weiter gesperrt ▶ Dragons heute in Laibach

N ach vier Siegen in vier Partien fühlen sich die Footballer der Dacia Vikings für den morgigen Ligagipfel gegen den heuer ebenfalls noch unbesiegten Tiroler Erzrivalen toll eingespielt. US-Quarterback Garrett Safron schlug bereits ein, führt mit 995 Passing yards und 16 Touchdowns in der Top-Liste. Gegen Raiders-Landsmann Sean Shelton, der noch keine Interception warf, ist ein Offensiv-Feuerwerk garantiert. 
Also alle(s) fit für den Hit? Nicht ganz. Weil man zwar fürs zweite Heimspiel von der Ravelin wieder auf die Hohe Warte „heimkehrt“, die am Dach sanierte Haupttribüne aber weiter von der Behörde nicht freigegeben ist. „Und das nach einem Jahr“, wundert sich Vikings-Boss Karl Wurm, der wegen Zuschauer-Einbußen von einer „finanziellen Katastrophe“ spricht. 
Während Stadlaus Dragons heute erstmals auswärts ran müssen – bei Laibach, das man daheim 23:12 schlug.

P. Wiesmeyer 

Vielleicht war sie illegal offen, wir haben eh schon lange nicht Strafe gezahlt.;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Fem Fan schrieb vor 2 Minuten:

Vielleicht war sie illegal offen, wir haben eh schon lange nicht Strafe gezahlt.;)

Ganz fertig schien sie noch nicht zu sein, auch die Matchuhr nicht...

...aber ein durchaus positives Gefühl, bei allen Gesprächspartnern mit einer Riesenfreude, wieder "daheim" zu sein und endlich eine gute Lautsprecheranlage.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online