Jump to content
pironi

Der Konkurrenz-Thread

110,202 posts in this topic

Recommended Posts

steveme schrieb Gerade eben:

Gut, Svetits war klar, der Typ war in einer eigenen Liga. Roth war schwer einzuordnen.

Mag sein. Aber als Präsident von nix zu wissen ist halt auch unglaubwürdig. Bei uns hat es ja auch nur Kartnig erwischt. Schilcher ist eh weggekommen und bei den Spielern kam in schönstem Jugo Deutsch "I weiß von nix".

Share this post


Link to post
Share on other sites

AngeldiMaria schrieb vor 29 Minuten:

Danke. Aber ich hatte nur kurz schriftlichen Kontakt als wir unsere Hilfe angeboten haben. Wurden höflich abgelehnt da man bereits weit vorgeschritten in Verhandlungen mit einem Investor war. Und ja es kam dann überraschender Weise bei der PK raus ein strategischer Partner. Ok. Auch da dachte ich, na zumindest die Lizenz gesichert. Nie hätte ich damit gerechnet, dass man bei so einem öffentlichen Auftritt vermutlich gelogen hat, dass sich die Balken biegen. Anders nicht zu erklären. Die CL Sager etc. hab ich ned ernst genommen. Aber sehr wohl die Erwähnung der Bankgarantie und somit die Sicherung der Lizenz, auch dass man Peter Stöger halten will. Zu dem Zeitpunkt nenne mich naiv. Aber zumindest die Grundbedingungen für die Lizenz dachte ich wären zumindest mal erfüllt. Was jetzt alles raus kommt hätte ich nie und nimma erwartet. Habs auch schon bei uns geschrieben. Wenn da vorsätzlich die Öffentlichkeit und die Fans belogen wurden etc. dann müssten gerichtliche Schritte gegen die Verantwortlichen gemacht werden. Insolvenzverschleppung etc.

Aber im Nachhinein ist man immer schlauer.

Mein ich jetzt nicht böse - aber MK f dich noch immer Ur super? Du warst ja bis vor wenigen Tagen überzeugt v ihm. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

weizi72 schrieb vor 3 Minuten:

Rudi Roth hat aber auch sehr viel Geld in den GAK gesteckt  und hat sehr oft geholfen. Ihm würde ich nicht als schuldigen bezeichnen

Eh nicht erwischt hat es im Gegensatz zum dicken Hannes halt niemanden

halbe südfront schrieb vor 4 Minuten:

 


Kartnig wurde schon bestraft, auch wenn er nicht lange in der Vollzugsanstalt verweilen musste, und er hat bei seinem Privatkonkurs sehr viel verloren. Heute ist er Pensionist und arbeitet noch in der Firma seines Sohnes mit. Rolls-Royce fahren und flott hunderttausende Euros im Casino verzocken ist Geschichte für ihn. ;)

 

Ja das ist natürlich klar. Aber der hat durch Überschreitung auf seinen Sohn sicher Genug drüber gerettet :D Das Halli Galli Leben ist aber natürlich vorbei.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Pepi_Gonzales schrieb vor einer Stunde:

Außerdem hat sich Rapid auch Sturm Gegenüber immer Vornehm zurück gehalten. Zu vielen anderen Vereinen wurde ja Gerade vor ein paar Jahren aus eurem Dunstkreis doch immer etwas geschossen oder man hat "Tipps" verteilt. 

Die Giftpfeile Richtung Favoriten und Fuschl sind sicher geflogen. Tipps hat es aber keine gegeben, die kriegt Rapid eher von den Medien und Fans anderer Vereine ("auch wie Salzburg früh Talente holen" :zzz:). Oder was genau meinst du damit?

Beim Rest der Liga ist man eher angeeckt, weil man die eigenen Interessen auf Biegen und Brechen durchbringen wollte. Ob legitim oder nicht, ist dann natürlich Ansichtssache.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gunner schrieb vor 7 Minuten:

War Ljubicic nicht nur wenige Wochen in Neustadt, weil wir ihn wegen irgendeiner Verletzung recht bald wieder zurückgeholt haben?

Richtig. Hatte das länger in Erinnerung. Aber aus Ljubic hat er was gemacht. Und die 7 Spiele in WN waren halt auch wirklich stark. Aber natürlich hast du da recht. Viel Einfluss hatte er da nicht. In Summe ähnlich wie bei Arase.... 

Share this post


Link to post
Share on other sites

McKenzie1983 schrieb vor 11 Minuten:

Nimmt ja schon fast Pucher-Dimensionen an, 7 Mio..... :facepalm: wenn's so einfach wäre würdens ned schon eine ganze Saison ohne Hauptsponsor auf der Wiese rumturnen.

dafür kanns mMn nur einen Grund geben, manche die bereit gewesen wären, der Austria finanziell zu helfen wurden nicht gewollt, weil das ja nicht MK´s Idee gewesen wär und nicht genügend elitär. Die anderen hätten vermutlich seinen Rücktritt gefordert, so hat sich MK das Luftschloss Insigina gebaut und vermutlich gehofft, dass sie schnell einen großen Sponsor ans Land ziehen, dann hätte er allen bewiesen, dass er die wichtigste Person bei der Austria ist, nein viel mehr sogar, er ist quasi die Austria. ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Granada schrieb vor einer Stunde:

 

3. Die Bank(en), die diesen Voila (!) Schwachsinn da oben am Verteilerkreis finanziert haben, fangen die Feigerln auf. Ein Stadion, in dem keiner Spielt und das gar keine Einnahmen erzielt ist immer noch schlechter als ein Stadion, in dem die Grindigen spielen.

 

Diese Bank hat damit ja schon Erfahrung ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Weil einige schreiben, dass die Austria too big to fail sei - so ist das nun wirklich nicht. Fußballerisch seit geraumer Zeit Durchschnitt und wirtschaftlich liegt es da nun offensichtlich schon seit langem im Argen. Es ist bedauerlich, wie bei jeder Pleite, um die Arbeitnehmer, aber wenn man sich rein die kühlen Fakten anschaut, dann sagt auch der Fußballromantiker in mir, dass es um diesen Verein nicht schade wäre. Es sind schon andere gestorben, die einmal eine Fixgröße waren. 

Und als Rapidler sage ich: Vagunnt. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

derfalke35 schrieb vor 47 Minuten:

Ich denke wenn sie es schaffen MK wegzubekommen, werden sich Geldgeber finden lassen, auch recht kurzfristig, solange der aber das Sagen hat, wird kaum jemand bereit sein Geld zu investieren.

 

B43BD987-A3D7-4B28-AF0E-50C0A3EEDBC9.jpeg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Silva schrieb vor 4 Minuten:

Die Giftpfeile Richtung Favoriten und Fuschl sind sicher geflogen. Tipps hat es aber keine gegeben, die kriegt Rapid eher von den Medien und Fans anderer Vereine ("auch wie Salzburg früh Talente holen" :zzz:). Oder was genau meinst du damit?

Beim Rest der Liga ist man eher angeeckt, weil man die eigenen Interessen auf Biegen und Brechen durchbringen wollte. Ob legitim oder nicht, ist dann natürlich Ansichtssache.

Ich meine damals im Transfergeplänkel mit der Admira? waren da durchaus Dinge zu hören. Das gepaart mit ein doch etwas gar viel Selbstvertrauen und im Nachhinein sehr amüsanten Plakat Aktionen war damals schon eher anstrengend:D

Edit: Und die Interessen von Sturm und Rapid decken sich eben auch daher war das für uns ziemlich wurscht. Für alle anderen wars halt naja

Edited by Pepi_Gonzales

Share this post


Link to post
Share on other sites

Pepi_Gonzales schrieb Gerade eben:

Ich meine damals im Transfergeplänkel mit der Admira? waren da durchaus Dinge zu hören. Das gepaart mit ein doch etwas gar viel Selbstvertrauen und im Nachhinein sehr amüsanten Plakat Aktionen war damals schon eher anstrengend:D

Da müsstest mir auf die Sprünge helfen, da kann ich mich ehrlich nicht daran erinnern.

Die Plakat-Aktionen waren natürlich peinlich, aber selbst da ist selten bis nie eine Ansage an einen Verein dabei. Im Gegenteil zur #klassestattmasse und #anstandundstil. Oder den vielen Meldungen von Gruber zu Rapid.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Silva schrieb vor 2 Minuten:

Da müsstest mir auf die Sprünge helfen, da kann ich mich ehrlich nicht daran erinnern.

Die Plakat-Aktionen waren natürlich peinlich, aber selbst da ist selten bis nie eine Ansage an einen Verein dabei. Im Gegenteil zur #klassestattmasse und #anstandundstil. Oder den vielen Meldungen von Gruber zu Rapid.

Ich habe da noch Peschek im Kopf wie er sich zum Beispiel zur Zuschauersituation bei der Admira äußert. Von wegen die müssen sich halt mehr bemühen. Zusätzlich ist wohl einigen Sauer Aufgestoßen wie ihr eure Fangschichtln gelöst habt. 

Da Gebe ich dir Absolut recht:). Meine Aussage war, dass es auf Gegenseitigkeit beruht außer bei Gruber. Andere Vereine halten sich euch gegenüber auch nicht zurück. 

Sturm ist ja grundsätzlich seit Ewigkeiten dafür bekannt sich nirgends einzumischen. Hoffe das bleibt auch so.

Share this post


Link to post
Share on other sites

7 Mio klingt ja nicht so schlimm, nur was passiert danach weiter bei diesen hohen Verbindlichkeiten?

Klingt für mich so, als wenn man ein paar Tropfen  Wasser zur Kühlung auf die heiße Herdplatte spritzt....verpufft doch sofort.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


×
×
  • Create New...