Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Djet

Aerodrome in Wr.Neustadt

393 Beiträge in diesem Thema

Hab mir gedacht dass es sinnvoll wäre einen eigenen Thread fürs Aerodrome-Festival zu eröffnen, da der Konzerthread sonst unübersichtlich wird.

Das Aerodrome findet am 10. und 11. Juni 2004 am Civitas Nova Gelände in Wr.Neustadt statt.

Bisheriges Line-up (zumindest wie es mir bekannt ist)

1. Tag

Red Hot Chili Peppers

Kickdown

2. Tag

Metallica

KoRn

Slipknot

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

die toten hosen spielen auch am donnerstag, zumindest laut irgendeinem asb user

*edit*

weiß schon jemand was, wieviel karten es noch gibt (ev. nur für donnerstag)?

bearbeitet von cHiLi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
die toten hosen spielen auch am donnerstag, zumindest laut irgendeinem asb user

Habe ich auch schon gesehen, aber woher hat derjenige das?

weiß schon jemand was, wieviel karten es noch gibt (ev. nur für donnerstag)?

Karten gibts sicher noch, ich werd mir meine gleich morgen oder am Montag kaufen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
habe selten ein festival erlebt, das derart viel geld fuer fuer mich derart unattraktive bands verschwendet...

...naja, Metallica am Frequency haben angeblich auch soviel gekostet wie das ganze restliche LineUp (und das war auch erstklassig: Travis, Placebo, Beck, Bright Eyes, Notwist, Sportreunde...)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Habe ich auch schon gesehen, aber woher hat derjenige das?

Karten gibts sicher noch, ich werd mir meine gleich morgen oder am Montag kaufen.

könnte ich gewesen sein

http://www.clubticket.at/lio-servlets/vtrm/2089945

Eintagespässe werden voraussichtlich ab Jänner 2004 angeboten. Dies wird von der Nachfrage nach den Zweitagespässen abhängig gemacht, die auch für die Besucher den Festivalcharakter unterstreichen sollen.

jetzt hat noch keiner ein 1-tages-ticket oder?

naja ich werd am montag mal wo anrufen

ein 2-tages-ticket geb ich mir ned

die chilli-peppers würd ich auch ned aushalten

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ein 2-tages-ticket geb ich mir ned

die chilli-peppers würd ich auch ned aushalten

und ich würd slipknot net aushalten ;)

forza rhcp.

ich muss erst mal schauen, das ich am freitag (11.6.) frei krieg,

sonst kann ich das aerodrome vergessen... :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wem Metallica nicht gefällt, der muß sie sich ja net anschauen. Aber immer und überall sudern, wie "teuer" die net sind und wie sinnlos, schlecht und überhaupt verdammenswert, daß kotzt mich auch schon an.

Mir taugt Metallica, ich steh' dazu und ich gehe nur wegen Metallica zum Aerodrom.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wem Metallica nicht gefällt, der muß sie sich ja net anschauen. Aber immer und überall sudern, wie "teuer" die net sind und wie sinnlos, schlecht und überhaupt verdammenswert, daß kotzt mich auch schon an.

Mir taugt Metallica, ich steh' dazu und ich gehe nur wegen Metallica zum Aerodrom.

ja, toll. das Frequency ist wegen denen teurer geworden, und all die tollen (und unglaublich toleranten :knife: ) Metallica-Fanshaben den andren Leuten eigentlich den Tag verhaut, nachdem die erstklassigen Bands wie Bright Eyes, The Notwist oder auch Beck ausgebuht worden sind.

Ganz große Klasse!!!!! :angry:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich schließe mich Doug an, auch ich mag Metallica (war mal Riesen-Fan, hab über 30 CDs von denen daheim) und steh dazu...Doch ich geh nicht nur wegen ihnen hin, auch wegen RHCP und KoRn, außerdem ist es ja für mich nicht so weit ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Metallica-Fanshaben den andren Leuten eigentlich den Tag verhaut, nachdem die erstklassigen Bands wie Bright Eyes, The Notwist oder auch Beck ausgebuht worden sind.

Warum haben Metallica Fans den anderen den Tag versaut wenn sie gebuht haben?!? Ist das nicht ihr "Recht" - genauso wie du und einige andere sich halt über Metallica mokieren? Mir versaut ja auch keiner den Tag wenn er im Stadion "scheiß Austria" schreit (ich weiß, der Vergleich hinkt etwas durch die nicht vorhandene Rivalität, die auf einem Festival herrscht [oder doch nicht?]).

Ich weiß auch nicht wirklich warum sich als Metallica Fan anscheinend schon irgendwie schämen oder entschuldigen muss - nur weil Metallica nicht ins derzeit trendige "Garagenrock" und hippige "alles muss irgendwie Alternativ" angehaucht sein und zu Bands wie den von dir angeführten passt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.