Jump to content
Mokai

Neue Ligareform...Kommt sie? Kommt sie nicht?

78 posts in this topic

Recommended Posts

da das thema "Ligareform" immer wieder in diversen threads angesprochen wird, hab ich einen eigenen dazu aufgemacht.

ich nutz gleich mal den anreiz vom Herrn Slin und dem vertreter aus NÖ um das gespräch ins rollen zu bringen.

Im nächsten Jahr sollte es dann aber Dank Ligareform für die heurigen Auftiegsaspiranten allesamt passen.

sehe ich auch so. Egal wer heuer aufsteigt, es ist schade, dass zwei unten bleiben müssen.

Denn Innsbruck, LASK und der SKN wären besser in der Bundesliga aufgehoben und auch für die etablierten Bundesligisten interessantere Gegner als z. B. Grödig.

Hoffentlich kommt die Reform auch wirklich. Bei den verstaubten Herren, die das entscheiden können, bin ich mir da nicht sicher bis es fix ist.

Edited by Mokai

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn man den Aufstieg sportlich nicht packen sollte, hat man wohl auch keine Berechtigung in der Bundesliga zu spielen. Dieser Weg hätte doch einen sehr fahlen Beigeschmack. Wobei mir ohnehin etwas der Glaube fehlt, dass eine Reform wirklich zügig umgesetzt werden würde. Aber ich lasse mich da gerne überraschen und eines Besseren belehren...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hab ich was verpasst oder warum ist das Thema Ligareform jetzt auf einmal wieder in aller Munde? Gibts konkrete Neuigkeiten in die Richtung? Wobei selbst wenn, wir sind in Österreich und da dauerts sicher lange bis es eine eventuelle Ligareform geben wird und wenn, dann wahrscheinlich auch wieder nur eine halbgare Lösung. ;)

Obwohl ich dem Thema ehrlich gesagt auch ein bissl skeptisch gegenüber steh, da ich die zwei 10er Ligen eigentlich gar nicht so schlecht finde bzw. ich mir schwer tu, eine wirklich bessere Lösung auszumachen (12er Liga zum Beispiel spricht mich nicht wirklich an).

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hab ich was verpasst oder warum ist das Thema Ligareform jetzt auf einmal wieder in aller Munde? Gibts konkrete Neuigkeiten in die Richtung? Wobei selbst wenn, wir sind in Österreich und da dauerts sicher lange bis es eine eventuelle Ligareform geben wird und wenn, dann wahrscheinlich auch wieder nur eine halbgare Lösung. ;)

Obwohl ich dem Thema ehrlich gesagt auch ein bissl skeptisch gegenüber steh, da ich die zwei 10er Ligen eigentlich gar nicht so schlecht finde bzw. ich mir schwer tu, eine wirklich bessere Lösung auszumachen (12er Liga zum Beispiel spricht mich nicht wirklich an).

Schau im Bundesliga Channel nach. Dort kannst du kurz alles nachlesen btw. ->http://m.kurier.at/sport/fussball/bundesliga-die-vorbilder-fuer-die-ligareform/197.257.067

http://m.kurier.at/sport/fussball/reformplaene-liga-konzept-bis-ende-juni/196.325.306

Edited by ASKsince1908

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hab ich was verpasst oder warum ist das Thema Ligareform jetzt auf einmal wieder in aller Munde? Gibts konkrete Neuigkeiten in die Richtung? Wobei selbst wenn, wir sind in Österreich und da dauerts sicher lange bis es eine eventuelle Ligareform geben wird und wenn, dann wahrscheinlich auch wieder nur eine halbgare Lösung. ;)

Obwohl ich dem Thema ehrlich gesagt auch ein bissl skeptisch gegenüber steh, da ich die zwei 10er Ligen eigentlich gar nicht so schlecht finde bzw. ich mir schwer tu, eine wirklich bessere Lösung auszumachen (12er Liga zum Beispiel spricht mich nicht wirklich an).

bist 17/18 will die Bundesliga die Reform durch haben. Quelle: Bundesliga und ÖFB selbst.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn man den Aufstieg sportlich nicht packen sollte, hat man wohl auch keine Berechtigung in der Bundesliga zu spielen. Dieser Weg hätte doch einen sehr fahlen Beigeschmack. Wobei mir ohnehin etwas der Glaube fehlt, dass eine Reform wirklich zügig umgesetzt werden würde. Aber ich lasse mich da gerne überraschen und eines Besseren belehren...

sportlich gesehen hast absolut recht...als meister aufzusteigen ist definitiv zu bevorzugen, aber sollte die BuLi tatsächlich auf mind. 12 teams aufgestockt werden, dann kannst nicht nur den meister aufsteigen lassen...da muss einfach platz zwei und drei auch berechtigt sein.

ich hoffe zu mindest das es nächste saison einen absteiger gibt, denn sonst ist da keine würze in der liga, wenn der meister schon vor runde 1 feststeht und drei bis vier teams sich um die internationalen startplätze matchen....die restlichen fünf teams wären dann nur noch als statisten unterwegs, was die liga noch langweiliger machen würde.

Share this post


Link to post
Share on other sites

in der pause vom ORF+ livespiel wurde gerade mehr zur reform gesagt. sollten 13 mannschaften der beiden höchsten spielklassen einer reform zustimmen, dann kommt fix in der saison 2017/18 die aufstockung. ein playoff modus ist nicht ausgeschlossen.

die besten karten hat eine 12er bzw. eine 14er liga...die 16er variante wird auch besprochen, hat aber schlechte karten.

die 2.Liga wird dann aber schon aus 16 halbprofi-mannschaften bestehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Favorit ist eine 12er Liga.

Sollten wir heuer nicht aufsteigen, verwette ich meinen Tinnitus dass wir nächste Saison nicht unter die ersten Zwei kommen.

Nächste Saison hat man Wacker, Lustenau, vielleicht Horn gegen die man sich durchsetzen muss. Dazu kommt BW, die das Leben durch Übermitivation schwer machen könnten. Bin ganz bei dir.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nächste Saison hat man Wacker, Lustenau, vielleicht Horn gegen die man sich durchsetzen muss. Dazu kommt BW, die das Leben durch Übermitivation schwer machen könnten. Bin ganz bei dir.

Und? Ist das nicht immer so das man Gegner hat und hier wieder die anderen Mannschaften zu loben ist immer nur die Furcht vor dem Versagen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Und? Ist das nicht immer so das man Gegner hat und hier wieder die anderen Mannschaften zu loben ist immer nur die Furcht vor dem Versagen.

Das ist kein Problem ;-) Wäre nur schade wenn man die jetzige Ausgangslage nicht noch nutzen könnte. Und dass ein 1, 2 Platz keine Selbstverständlichkeit ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

werden nicht die top drei aufsteigen? es müssen ja die zwei neuen plätze be-, und der absteiger ersetzt werden.

wär ja ein schildbürgerstreich wenns keinen abstiegskampf gibt

E: muss aber ehrlich zugeben, dass die 12er variante zach ist. das war damals schon in der zweiten liga nicht gerade berauschend. 14 teams sind mMn absolut notwendig und sicher umsetzbar

Edited by Mokai

Share this post


Link to post
Share on other sites

werden nicht die top drei aufsteigen? es müssen ja die zwei neuen plätze be-, und der absteiger ersetzt werden.

wär ja ein schildbürgerstreich wenns keinen abstiegskampf gibt.

ich denke schon dass es da keinen Absteiger geben wird und nur die ersten zwei aufsteigen werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


×
×
  • Create New...