TSV123

Regionalliga 2015-2016 News,Transfers...

84 Beiträge in diesem Thema

Eines steht fest: Thomas Rotter und Lukas Ried sind die einzigen Kicker im Kader Hartbergs, welche einen Vertrag für die Regionalliga Mitte haben. (Quelle Kleine Zeitung)

In der nächsten Saison werden wir dementsprechend ein gänzlich verändertes Team sehen.

Bin relativ gespannt, ob Lafnitz einige Kicker aus dem aktuellen Hartberger Kader verpflichtet. Schließlich will dieser Club früher oder später in die Erste Liga und vor allem aufgrund der geografischen Nähe würde es sich perfekt anbieten, beim TSV zu wildern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Im Interview wurde erwähnt das die Finanziellen Mittel doch erheblich gekürzt werden und damit auch kein Aufstieg geplant ist.

Wenn es ganz blöd läuft gehts vielleicht noch tiefer wäre nicht das erste mal das ein Absteiger sich nicht in der Liga schnell genug zurechtfindet.

Ehrlicherweise muss man auch sagen das sich Hartberg in den letzten Jahren auch nicht wirklich weiterentwickelt hat, man spielte jedes Jahr nur gegen den Abstieg.

Früher oder später erwischt es einen dann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ehrlicherweise muss man auch sagen das sich Hartberg in den letzten Jahren auch nicht wirklich weiterentwickelt hat, man spielte jedes Jahr nur gegen den Abstieg.

Früher oder später erwischt es einen dann.

Da hast du absolut Recht, es sollte aber auch erwähnen, dass Hartberg aufgrund mangelnder budgetärer Möglichkeiten häufig mit personellen Aderlässen zu kämpfen hatte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da hast du absolut Recht, es sollte aber auch erwähnen, dass Hartberg aufgrund mangelnder budgetärer Möglichkeiten häufig mit personellen Aderlässen zu kämpfen hatte.

Dann sollte man sich aber wohl eher vorher Gedanken darüber machen ob man sich langfristig im Profi-Bereich halten kann oder nicht.

Gibt ja genügend Vereine die sich offen zum Amateur-Bereich bekennen da sie wissen das ihnen das Finanzielle letztlich fehlt für höheres.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich finde es schade um hartberg. wäre mir lieber gewesen als das violette liefering 2.0 in floridsdorf.

die mannschaft zeigte moral, herz und charakter bis zuletzt. hat immer wieder spaß gemacht ihnen zuzusehen.

und, dass ich einer der wenigen fans des trainers friesenbichler bin gebe ich gerne zu. der mann lebt fußball, der mann liebt fußball und er leidet fußball.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

der mann lebt fußball, der mann liebt fußball und er leidet fußball.

Ja und er weiß auch was schief gelaufen ist. Seine Aussage im Interview letzte Woche zeigte es ja deutlich, es bleibt nichts übrig aus den letzten Jahren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zeit ists geworden... Vor 6 Jahren dubios aufgestiegen. Rein sportlich gesehen mehrmals abgestiegen (durch Lizenzentzüge aber immer in der EL verblieben). Selbst aber immer mit erheiternden Angaben bei den Personalkosten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zeit ists geworden... Vor 6 Jahren dubios aufgestiegen. Rein sportlich gesehen mehrmals abgestiegen (durch Lizenzentzüge aber immer in der EL verblieben). Selbst aber immer mit erheiternden Angaben bei den Personalkosten.

Mehrmals abgestiegen? Kann mich nur an die Saison erinnern, in der Hartberg in sportlicher Hinsicht auf dem letzten Platz gelandet ist, aber aufgrund des Konkurses des FC Lustenau die Relegationsduelle gegen den GAK bestreiten durfte. Wann profitierte man denn sonst noch von Lizenzentzügen?

"Erheiternde Angaben bei den Personalkosten"? Woher nimmst du diese Information?

bearbeitet von Footballhead

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt wird es echt schwierig eine halbwegs Regionalliga taugliche Mannschaft zusammenzustellen.

Ich fürchte, dass wir wieder im letzten Tabellendrittel mitspielen werden. Man muss sich z.B. nur mal die Gehälter anschauen, welche in Lafnitz bezahlt werden, die verdienen teilweise das Doppelte. Mich würde es nicht wundern wenn Hr. Loidl wieder einige Spieler vom TSV holt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja leider hat es Hartberg erwischt. Aber die Mannschaften hat eigentlich bis zuletzt alles gegeben. Da sollten sich andere mal ein Beispiel nehmen. Hätte man Edi im Winter nicht verkauft, würde ich sagen hätte man den Klassenerhalt locker geschafft. Ist eine sehr sympatische Mannschaft gewesen. Mal schauen wo die Spieler alle anheuern werden. Leider hat man es letzten Freitag aus der Hand gegeben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

"Erheiternde Angaben bei den Personalkosten"? Woher nimmst du diese Information?

diesbezüglich hat es mal einen Kurierartikel gegeben. Ihr und der KSV habt manche Spieler offiziell geringfügig angestellt. Der Durchschnittssalär war dann bei der Mindestsicherungsgrenze....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

diesbezüglich hat es mal einen Kurierartikel gegeben. Ihr und der KSV habt manche Spieler offiziell geringfügig angestellt. Der Durchschnittssalär war dann bei der Mindestsicherungsgrenze....

Interessant, denn von diesem Kurierartikel habe ich noch nie etwas gehört. Der Begriff "ihr" amüsiert mich in diesem Zusammenhang ganz besonders. Ich bin weder ein Kicker des TSV Hartbergs, noch ein Vorstandsmitglied oder sonstiger Bediensteter des Vereins. Das Einzige was mich mit diesem Verein verbindet ist die Tatsache, dass ich selbst aus Hartberg stamme und den einen oder anderen Angestellten dieses Clubs kenne. Nicht mehr und nicht weniger ;) bearbeitet von Footballhead

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Interessant, denn von diesem Kurierartikel habe ich noch nie etwas gehört. Der Begriff "ihr" amüsiert mich in diesem Zusammenhang ganz besonders. Ich bin weder ein Kicker des TSV Hartbergs, noch ein Vorstandsmitglied oder sonstiger Bediensteter des Vereins. Das Einzige was mich mit diesem Verein verbindet ist die Tatsache, dass ich selbst aus Hartberg stamme und den einen oder anderen Angestellten dieses Clubs kenne. Nicht mehr und nicht weniger ;)

http://kurier.at/sport/fussball/so-wirtschaften-die-bundesligaklubs/2.748.355

Die geringsten Personalkosten im Profifußball meldete wieder einmal Hartberg. Aber immerhin klingen die 0,81 Millionen Euro an Gehältern realistischer als die 0,54 Millionen aus dem Vorjahr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.