Mach' mit bei der ASB-Bundesliga-Tippliga zur Saison 2019/20! Einfach mit dem ASB-Usernamen bei TIPPETY anmelden und lostippen. Alle weiteren Infos hier!

Jump to content
Pengsti

Stadion Schnabelholz

2,693 posts in this topic

Recommended Posts

Altacher1929 schrieb vor 21 Minuten:

Auf der Süd wird gerade das Netz ... angebracht.

Also da gäbe es endlich etwas was man am besten längerfristig verschieben hätte sollen und dann wird genau das gemacht.

Der neue Horr-Platz kommt offensichtlich auch ohne Netz aus. https://www.laola1.at/de/red/fussball/bundesliga/news/austria-wien-verzichtet-auf-ein-netz-vor-der-osttribuene/

Share this post


Link to post
Share on other sites
Pipo093 schrieb vor 24 Minuten:

lieber wieder ein ball im gesicht anstelle dieses unscheinbarem netzes? ihr macht ja da ein drama drauss als würde das so extrem stören und man sieht gar nix mehr vom spielfeld :D

Also ich hab in 30 Jahren Schnabelholz noch nie einen Ball ins Gesicht gekriegt. :v: Aber wenn dafür das Netz verschwinden würde, dann würde ich mir sogar freiwillig einen einfangen. :D

Und ja, es stört mich sehr.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Altacher1929 schrieb vor 1 Stunde:

Hatte keine ahnung was die kosten, ist nur die einzige Erklärung warum man 2 sektoren austauscht, und beim für denn Rest hat man kein Geld....

Warum soll man auch Sachen austauschen die noch funktionieren und NICHT defekt sind. Das ist doch raus geschmissenes Geld.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Mario 7 schrieb vor 12 Minuten:

Warum soll man auch Sachen austauschen die noch funktionieren und NICHT defekt sind. Das ist doch raus geschmissenes Geld.

kann ja bei den trainingsplätzen kleine tribünen hinbauen :p

beim trainingsplatz hinten beim kabinentrakt ist auf der einen seite eh schon ein kleiner hang :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
Mario 7 schrieb vor 33 Minuten:

Warum soll man auch Sachen austauschen die noch funktionieren und NICHT defekt sind. Das ist doch raus geschmissenes Geld.

Es ging auch nie darum die Stühle auszutauschen weil sie defekt sind, sondern allein darum das Stadionbild denn Vereinsfarben anzupassen. Und Blau und Geld waren nunmal nie teil unseres Clubs!

Die ersten zwei sektoren die ausgetauscht wurden waren auch nicht in schlechterem Zusatand als die die noch ausgetauscht werden sollen.

Wenn es nur nach defekt geht, müsste man zumindest auf der West noch 10-20 jahre warten um sie auszutauschen. Darum gings bei der Idee das man neue Stühle kauft aber nie!

Edited by Altacher1929

Share this post


Link to post
Share on other sites
Altacher1929 schrieb vor 37 Minuten:

Es ging auch nie darum die Stühle auszutauschen weil sie defekt sind, sondern allein darum das Stadionbild denn Vereinsfarben anzupassen. Und Blau und Geld waren nunmal nie teil unseres Clubs!

Die ersten zwei sektoren die ausgetauscht wurden waren auch nicht in schlechterem Zusatand als die die noch ausgetauscht werden sollen.

Wenn es nur nach defekt geht, müsste man zumindest auf der West noch 10-20 jahre warten um sie auszutauschen. Darum gings bei der Idee das man neue Stühle kauft aber nie!

das ist nicht richtig. die sitze die bereits ausgetauscht wurden waren schon brüchig (ich vermut weil diese am stärksten der sonne ausgesetzt waren und UV strahlen kunststoffen in der relgel nicht all zu gut tun).

da somit nach und nach auch alle anderen sitze ausgetauscht werden müssen, macht der schrittweise austausch meiner meinung nach absolut sinn. die neuen farben gefallen mir auch deutlich besser, bei unserer budgetsituation bzw. den offenen baumassnahmen die noch kommen sollten, wäre es aber schade würde man noch gute sitze wegschmeissen und so geld verpulvern.

Edited by julian

Share this post


Link to post
Share on other sites
Altacher1929 schrieb vor einer Stunde:

Es ging auch nie darum die Stühle auszutauschen weil sie defekt sind, sondern allein darum das Stadionbild denn Vereinsfarben anzupassen. Und Blau und Geld waren nunmal nie teil unseres Clubs!

Die ersten zwei sektoren die ausgetauscht wurden waren auch nicht in schlechterem Zusatand als die die noch ausgetauscht werden sollen.

Wenn es nur nach defekt geht, müsste man zumindest auf der West noch 10-20 jahre warten um sie auszutauschen. Darum gings bei der Idee das man neue Stühle kauft aber nie!

Ich habe dich schon verstanden,....

Du mich scheinbar nicht. 

Im Übrigen sitze ich auf der Ost und die Stühle werden brüchig. Eigentlich hat es Julian schon sehr gut erklärt und auf den Punkt gebracht.

Es gibt aktuell andere Baustellen mit höherer Priorität und wenn es um das Erscheinungsbild geht, müsste die Ost abgerissen und samt der Nord neu aufgebaut werden.

Die Stühle sind jetzt wirklich nicht wichtig.

Pipo093 schrieb vor 1 Stunde:

hier nochmal ein schönes bild vom schnabelholz :)

 

Wenn das Ding mal rud herum geschlossen ist, wird es ein Schmuckkästchen!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Naja wenn die ersten zwei Sektoren nur deshalb ausgetauscht wurden, dann hätte man zwei weitere Sekroren auf der Ost auch gleich tauschen müssen. Denn die sind im selben Zustand.

Keiner sagt das Stühle eine hohe Priorität im Stadionumbau haben oder haben sollten. Es wundert halt nur einige warum man dafür so lange braucht, wenn das doch nicht sehr viel kostet und man es locker finanzieren könnte.

Aber glaub keiner wollte daraus ein riesen thema starten, man kann ja mal darüber schreiben weils einen halt interessiert und dann wieder abhaken. ;)

Edited by Altacher1929

Share this post


Link to post
Share on other sites
Altacher1929 schrieb vor 7 Minuten:

Naja wenn die ersten zwei Sektoren nur deshalb ausgetauscht wurden, dann hätte man zwei weitere Sekroren auf der Ost auch gleich tauschen müssen. Denn die sind im selben Zustand.

Keiner sagt das Stühle eine hohe Priorität im Stadionumbau haben oder haben sollten. Es wundert halt nur einige warum man dafür so lange braucht, wenn das doch nicht sehr viel kostet und man es locker finanzieren könnte.

Aber glaub keiner wollte daraus ein riesen thema starten, man kann ja mal darüber schreiben weils einen halt interessiert und dann wieder abhaken. ;)

Der Einzige der hier ein Fass aufmacht bist du....

Die Ost hat ca. 1100 Stühle, die West hat ca. 2200 Stühle...

3300 x die ca. € 25 pro 1 Stuhl = € 82.500

Ohne Transport- und Montage- sowie Entsorgungskosten der alten Stühle.

Die geschätzten 100.000 Euro setze ich aktuell lieber für andere Dinge ein.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Mario 7 schrieb vor 3 Stunden:

Der Einzige der hier ein Fass aufmacht bist du....

Die Ost hat ca. 1100 Stühle, die West hat ca. 2200 Stühle...

3300 x die ca. € 25 pro 1 Stuhl = € 82.500

Ohne Transport- und Montage- sowie Entsorgungskosten der alten Stühle.

Die geschätzten 100.000 Euro setze ich aktuell lieber für andere Dinge ein.

Das sind Klapsitze die kosten sicher noch mehr als 25 €. Da bist geleich mal über die 100.000. Und man wird sichs halt aufsparen, vorallem wenn es steuertechnisch günstiger ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Mario 7 schrieb vor 7 Stunden:

Der Einzige der hier ein Fass aufmacht bist du....

 

Wer im Glashaus sitzt und so....ich habe ein Fass aufgemacht in dem ich auf die frage eines anderen mit einem kurzen Satz geantwortet habe, Ok wenn du das so siehst gut. Du schreibst wieder mal seitenlang irgendwelche dinge, oft unwahr und total aus dem Zusammenhang gerissen, hauptsache kritisieren was andere schreiben. 

Am Ende ist es doch jedem scheiss egal wann sie kommen, man schreibt halt in einem Forum mal kurz darüber weils einen dann doch interessiert und vergisst es dann auch schon wieder. Das musst du lernen zu akzeptieren, in einem Forum sind nicht nur Ja-Sager und leute die nur das schreiben was dir passt. Da muss man auch mal dinge überlesen wenn es einen nicht interessiert und nicht immer alles und jeden kritisieren weil er deiner Meinung nach was falsches sagt. Gute Nacht. ;)

Edited by Altacher1929

Share this post


Link to post
Share on other sites
Altacher1929 schrieb vor 12 Stunden:

Wer im Glashaus sitzt und so....ich habe ein Fass aufgemacht in dem ich auf die frage eines anderen mit einem kurzen Satz geantwortet habe, Ok wenn du das so siehst gut. Du schreibst wieder mal seitenlang irgendwelche dinge, oft unwahr und total aus dem Zusammenhang gerissen, hauptsache kritisieren was andere schreiben. 

Am Ende ist es doch jedem scheiss egal wann sie kommen, man schreibt halt in einem Forum mal kurz darüber weils einen dann doch interessiert und vergisst es dann auch schon wieder. Das musst du lernen zu akzeptieren, in einem Forum sind nicht nur Ja-Sager und leute die nur das schreiben was dir passt. Da muss man auch mal dinge überlesen wenn es einen nicht interessiert und nicht immer alles und jeden kritisieren weil er deiner Meinung nach was falsches sagt. Gute Nacht. ;)

Schau, ich schreibe selten Romane, im Gegensatz zu dir. Wenn man deine Aussagen richtig stellt, dann ist das für dich eine Majestätsbeleidigung. Und wenn es offensichtlich ist, dass du falsch liegst, dann sollten es alle übersehen/überlesen.

Und wo habe ich Unwahrheiten und somit Lügen verbreitet?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...