Jump to content

Sub7ero

Members
  • Posts

    499
  • Joined

  • Last visited

Reputation Activity

  1. rotweiss69 liked a post in a topic by Sub7ero in Fanshop neu   
    Anbei wieder einige neue Artikel und auch die Teamwear ist im Fanshop eingetroffen: https://shop.grazerak.at/neu.html Nächste Woche folgen weitere Krüge,Schlüsselanhänger, Kalender, Tassen und noch der ein oder anderen Teamwear Artikel (Rucksack, Spielerhosen etc..).






  2. Casino Stadion liked a post in a topic by Sub7ero in Fanshop neu   
    Du hast es einfach übersehen.
  3. Rene0815 liked a post in a topic by Sub7ero in Fanshop neu   
    Anbei wieder einige neue Artikel und auch die Teamwear ist im Fanshop eingetroffen: https://shop.grazerak.at/neu.html Nächste Woche folgen weitere Krüge,Schlüsselanhänger, Kalender, Tassen und noch der ein oder anderen Teamwear Artikel (Rucksack, Spielerhosen etc..).






  4. Grazer Athletiksport Klub liked a post in a topic by Sub7ero in Fanshop neu   
    Anbei wieder einige neue Artikel und auch die Teamwear ist im Fanshop eingetroffen: https://shop.grazerak.at/neu.html Nächste Woche folgen weitere Krüge,Schlüsselanhänger, Kalender, Tassen und noch der ein oder anderen Teamwear Artikel (Rucksack, Spielerhosen etc..).






  5. Hintschi liked a post in a topic by Sub7ero in Fanshop neu   
    Anbei wieder einige neue Artikel und auch die Teamwear ist im Fanshop eingetroffen: https://shop.grazerak.at/neu.html Nächste Woche folgen weitere Krüge,Schlüsselanhänger, Kalender, Tassen und noch der ein oder anderen Teamwear Artikel (Rucksack, Spielerhosen etc..).






  6. roter balu liked a post in a topic by Sub7ero in Fanshop neu   
    Anbei wieder einige neue Artikel und auch die Teamwear ist im Fanshop eingetroffen: https://shop.grazerak.at/neu.html Nächste Woche folgen weitere Krüge,Schlüsselanhänger, Kalender, Tassen und noch der ein oder anderen Teamwear Artikel (Rucksack, Spielerhosen etc..).






  7. Sub7ero liked a post in a topic by Red Carpet in Fanshop neu   
    Danke für die Info. Hab es wohl übersehen. 
    Hallo ! Wer lesen kann ist klar im Vorteil. 
     
    Sei doch einfach froh, dass die Artikel die du unbedingt haben willst kommen und beruhig dich! 
  8. Grazer Athletiksport Klub liked a post in a topic by Sub7ero in Fanshop neu   
    Lieber Red Carpert,
    was willst du denn genau hören ? Ich habe schon X-Mal dazu Statements in den diversen Foren abgegeben. Aufgrund von COVID wird auch das Fancenter bis frühestens 13.12. nicht aufzusperren sein, leider. Wir haben einen gut florierenden Onlineshop wo wir auch versuchen werden eine Abholung anbieten zu können. 
    Die Teamwear Artikel kommen diese Woche online, zusätzlich kommen noch Custom Stutzen, neue Kappen, Kalender, Schlüsselanhänger, Trinkflaschen usw. online. Termin wirst du von mir keinen bekommen, sonst muss ich mich gach auch noch für die Speditionen rechtfertigen wenn die Verspätung haben. Es wird aber immer auf unseren diversen Kanälen angekündigt.
    In Robos Welt hat die Woche anscheinend nur 4 Tage.
  9. Red Carpet liked a post in a topic by Sub7ero in Fanshop neu   
    Ja, die gesamte Teamwear ist nächste Woche im Shop verfügbar. Zusätzlich auch die Matchhosen und die custom Stutzen der 1er.
     
     








  10. RotesGraz! liked a post in a topic by Sub7ero in Trainerdiskussion des GAK   
    Er kommt nur nicht so einfach in den Kurs das war gemeint. Sonst wär vieles einfacher. Dieser Kurs und das Reglement ist ohnehin eine Gemeinheit. Hier wird vielen Trainern ein Riegel vorgeschoben. 
     
    Beim Namen ging es um Kocijan. 
  11. bertl80 liked a post in a topic by Sub7ero in Trainerdiskussion des GAK   
    Er kommt nur nicht so einfach in den Kurs das war gemeint. Sonst wär vieles einfacher. Dieser Kurs und das Reglement ist ohnehin eine Gemeinheit. Hier wird vielen Trainern ein Riegel vorgeschoben. 
     
    Beim Namen ging es um Kocijan. 
  12. Simon96 liked a post in a topic by Sub7ero in Trainerdiskussion des GAK   
    Und wie genau willst du solche Vereine mit uns vergleichen ? 
    Kapfenberg und Lustenau sind ewig in dieser Liga, haben eine ganz andere Infra- und Kostenstruktur. Alle genannten Vereine haben ein eigenes Stadion und nicht 6 Jahre Aufstiegskampf hinter sich. Sind etabliert in dieser Liga oder ähnlichen Leistungsklassen seit Jahrzenten ! Sie können ihr Stadion vermarkten ohne Problem und werden massiv von der öffentlichen Hand gesponsert. Ihr Jugend spielt seit Jahrzehnten  zusammen. Genau an diesen Punkten merkt man, dass du nicht weiter denkst als deine Hand lang ist. Was genau war denn der Schaden von GP ? Konstantes Mittelfeld? Wirklich, darüber müssen wir uns monatelang das Maul zerreißen? 
    Der FAC bekommt ein Sponsoring von der Wien Energie, da würden selbst die Schwarzen auf die Knie gehen. Das sind Fakten und keine Ausreden. Ich hab echt keine Lust mehr auf dieses Gejammere Tag ein Tag aus. Wir können über die Spiele und die Leistung jammern, das ist alles legitim und vollkommen verständlich. Ich verstehe nur nicht warum die Diskussionen in so einen fundamentalen Bereich abdriften. 
    Wir müssen mit dem auskommen was wir haben, Schritt für Schritt die Basis verstärken ind einen Fuß nach dem anderen setzen. Warum sind wir verdammt nochmal nicht stolz auf unseren einzigartigen Weg ? Was genau ist denn wirklich das aktuelle Problem ? Fußball ist kein Tagesgeschäft, schon garnicht im Profi-Bereich.
    Wir haben einen Verein, der extrem nah an der Basis ist. Behalten wir ihn und sind endlich wieder stolz drauf.
     
  13. se_ultimativ liked a post in a topic by Sub7ero in Trainerdiskussion des GAK   
    Wo hat man sich vollständig verzockt ? Der einfachste Weg nach außen hin wäre es gewesen, allerdings war Schmidt zu diesem Zeitpunkt nicht der einzige und alleinige Kandidat und es wurde auch nicht alles auf ihn gesetzt nur weil es für Journalisten der logischste Weg ist.
    Für so naiv kannst du diese Führung, die uns bis hierher gebracht hat, ja wohl nicht halten. Ich bin übrigens sehr froh dass es der Schmidt nicht geworden ist.
    Und eine weitere Frage, was zeigt es denn finanziell genau auf ? Das sind immer gefährliche Mutmaßungen und Aussagen die viele dann nicht richtig verstehen.
    Man hat für einen Trainer in der Saison ein Budget, dann hat man einen (Gottseidank) sehr loyalen Trainer mit Vetrag beurlaubt der auf Geld verzichtet, was übrig bleibt ist noch immer ein Budget. Dieses kann man vermutlich etwas dehnen weil man Spielraum hat, aber das ist es im Prinzip.
    Wenn du es aber um 800% dehnen möchtest dann hast du zwangsläufig ein Problem. Das heißt aber nicht, dass man finanziell klaff dasteht. Das wird einfach permanent verwechselt.
    Natürlich kann man es machen wie sehr viele andere Vereine und einfach auf den Faktor „wird schon werden“ setzen und die lustige Loch auf - Loch zu Taktik gehen. Oder einfach alles auf eine Karte setzen, gibt’s ja auch genügend Beispiele wie toll das funktioniert hat.
    Wir reden da, auch bei hoffnungsvollen Talenten, nicht von ein paar Hundertern sondern einigen Tausendern. Pro Monat - Unterschied - ohne LNK. Da hast du in Zeiten wie diesen, Stichwort Covid und Co, schnell einmal ein paar 100K € Budgetlücke. 
    Auf GP und sein Umfeld ist eine grauenvolle Hexenjagd sondergleichen (besonders auf den sozialen Medien und im Stadion) veranstaltet worden die weit über jegliche Grenzen hinaus geht. Dafür können sich alle noch ein wenig schämen die sich daran beteiligt haben, da helfen auch die pseudo Relativierungsversuche danach nichts mehr. Freiwillig hat er dennoch nicht aufgegeben, man hät es ihm aber nicht verübeln können.
    Ich nehme hier explizit normale und sachliche Kritik aus! (besonders in den Foren) 
    Im kleinen Ansatz wird die Geschichte ja mit dem Spirk aktuell wiederholt.
  14. 1902Style liked a post in a topic by Sub7ero in Trainerdiskussion des GAK   
    Und wie genau willst du solche Vereine mit uns vergleichen ? 
    Kapfenberg und Lustenau sind ewig in dieser Liga, haben eine ganz andere Infra- und Kostenstruktur. Alle genannten Vereine haben ein eigenes Stadion und nicht 6 Jahre Aufstiegskampf hinter sich. Sind etabliert in dieser Liga oder ähnlichen Leistungsklassen seit Jahrzenten ! Sie können ihr Stadion vermarkten ohne Problem und werden massiv von der öffentlichen Hand gesponsert. Ihr Jugend spielt seit Jahrzehnten  zusammen. Genau an diesen Punkten merkt man, dass du nicht weiter denkst als deine Hand lang ist. Was genau war denn der Schaden von GP ? Konstantes Mittelfeld? Wirklich, darüber müssen wir uns monatelang das Maul zerreißen? 
    Der FAC bekommt ein Sponsoring von der Wien Energie, da würden selbst die Schwarzen auf die Knie gehen. Das sind Fakten und keine Ausreden. Ich hab echt keine Lust mehr auf dieses Gejammere Tag ein Tag aus. Wir können über die Spiele und die Leistung jammern, das ist alles legitim und vollkommen verständlich. Ich verstehe nur nicht warum die Diskussionen in so einen fundamentalen Bereich abdriften. 
    Wir müssen mit dem auskommen was wir haben, Schritt für Schritt die Basis verstärken ind einen Fuß nach dem anderen setzen. Warum sind wir verdammt nochmal nicht stolz auf unseren einzigartigen Weg ? Was genau ist denn wirklich das aktuelle Problem ? Fußball ist kein Tagesgeschäft, schon garnicht im Profi-Bereich.
    Wir haben einen Verein, der extrem nah an der Basis ist. Behalten wir ihn und sind endlich wieder stolz drauf.
     
  15. RotesGraz! liked a post in a topic by Sub7ero in Trainerdiskussion des GAK   
    Wo hat man sich vollständig verzockt ? Der einfachste Weg nach außen hin wäre es gewesen, allerdings war Schmidt zu diesem Zeitpunkt nicht der einzige und alleinige Kandidat und es wurde auch nicht alles auf ihn gesetzt nur weil es für Journalisten der logischste Weg ist.
    Für so naiv kannst du diese Führung, die uns bis hierher gebracht hat, ja wohl nicht halten. Ich bin übrigens sehr froh dass es der Schmidt nicht geworden ist.
    Und eine weitere Frage, was zeigt es denn finanziell genau auf ? Das sind immer gefährliche Mutmaßungen und Aussagen die viele dann nicht richtig verstehen.
    Man hat für einen Trainer in der Saison ein Budget, dann hat man einen (Gottseidank) sehr loyalen Trainer mit Vetrag beurlaubt der auf Geld verzichtet, was übrig bleibt ist noch immer ein Budget. Dieses kann man vermutlich etwas dehnen weil man Spielraum hat, aber das ist es im Prinzip.
    Wenn du es aber um 800% dehnen möchtest dann hast du zwangsläufig ein Problem. Das heißt aber nicht, dass man finanziell klaff dasteht. Das wird einfach permanent verwechselt.
    Natürlich kann man es machen wie sehr viele andere Vereine und einfach auf den Faktor „wird schon werden“ setzen und die lustige Loch auf - Loch zu Taktik gehen. Oder einfach alles auf eine Karte setzen, gibt’s ja auch genügend Beispiele wie toll das funktioniert hat.
    Wir reden da, auch bei hoffnungsvollen Talenten, nicht von ein paar Hundertern sondern einigen Tausendern. Pro Monat - Unterschied - ohne LNK. Da hast du in Zeiten wie diesen, Stichwort Covid und Co, schnell einmal ein paar 100K € Budgetlücke. 
    Auf GP und sein Umfeld ist eine grauenvolle Hexenjagd sondergleichen (besonders auf den sozialen Medien und im Stadion) veranstaltet worden die weit über jegliche Grenzen hinaus geht. Dafür können sich alle noch ein wenig schämen die sich daran beteiligt haben, da helfen auch die pseudo Relativierungsversuche danach nichts mehr. Freiwillig hat er dennoch nicht aufgegeben, man hät es ihm aber nicht verübeln können.
    Ich nehme hier explizit normale und sachliche Kritik aus! (besonders in den Foren) 
    Im kleinen Ansatz wird die Geschichte ja mit dem Spirk aktuell wiederholt.
  16. pokeflo liked a post in a topic by Sub7ero in Trainerdiskussion des GAK   
    Wo hat man sich vollständig verzockt ? Der einfachste Weg nach außen hin wäre es gewesen, allerdings war Schmidt zu diesem Zeitpunkt nicht der einzige und alleinige Kandidat und es wurde auch nicht alles auf ihn gesetzt nur weil es für Journalisten der logischste Weg ist.
    Für so naiv kannst du diese Führung, die uns bis hierher gebracht hat, ja wohl nicht halten. Ich bin übrigens sehr froh dass es der Schmidt nicht geworden ist.
    Und eine weitere Frage, was zeigt es denn finanziell genau auf ? Das sind immer gefährliche Mutmaßungen und Aussagen die viele dann nicht richtig verstehen.
    Man hat für einen Trainer in der Saison ein Budget, dann hat man einen (Gottseidank) sehr loyalen Trainer mit Vetrag beurlaubt der auf Geld verzichtet, was übrig bleibt ist noch immer ein Budget. Dieses kann man vermutlich etwas dehnen weil man Spielraum hat, aber das ist es im Prinzip.
    Wenn du es aber um 800% dehnen möchtest dann hast du zwangsläufig ein Problem. Das heißt aber nicht, dass man finanziell klaff dasteht. Das wird einfach permanent verwechselt.
    Natürlich kann man es machen wie sehr viele andere Vereine und einfach auf den Faktor „wird schon werden“ setzen und die lustige Loch auf - Loch zu Taktik gehen. Oder einfach alles auf eine Karte setzen, gibt’s ja auch genügend Beispiele wie toll das funktioniert hat.
    Wir reden da, auch bei hoffnungsvollen Talenten, nicht von ein paar Hundertern sondern einigen Tausendern. Pro Monat - Unterschied - ohne LNK. Da hast du in Zeiten wie diesen, Stichwort Covid und Co, schnell einmal ein paar 100K € Budgetlücke. 
    Auf GP und sein Umfeld ist eine grauenvolle Hexenjagd sondergleichen (besonders auf den sozialen Medien und im Stadion) veranstaltet worden die weit über jegliche Grenzen hinaus geht. Dafür können sich alle noch ein wenig schämen die sich daran beteiligt haben, da helfen auch die pseudo Relativierungsversuche danach nichts mehr. Freiwillig hat er dennoch nicht aufgegeben, man hät es ihm aber nicht verübeln können.
    Ich nehme hier explizit normale und sachliche Kritik aus! (besonders in den Foren) 
    Im kleinen Ansatz wird die Geschichte ja mit dem Spirk aktuell wiederholt.
  17. Hintschi liked a post in a topic by Sub7ero in Trainerdiskussion des GAK   
    Aber das liegt an ihnen selbst, nicht am Verein. Wenn ich den Kopf nicht hab als Kicker, dann hab ich ihn nicht. Nicht der böse Trainer setzt die nicht ein, wenn ich 2 Jahre permanent verletzt bin wird’s mühsam. 
    Unsere Jugend braucht Zeit, wir spielen seit 2-3 Jahren in einer ernstzunehmenden Liga für talentierten Kicker. Das geht nicht von heute auf morgen, wichtig ist die Basis nicht das Tagesgeschäft. Liga halten, den Verein in seinen Werten definieren und festigen, sich etablieren und mit einem langfristigen Plan nachhaltig angreifen gestützt von einer fanbase die den Verein als ihren Verein definiert und auch schwere Entscheidungen mitträgt. Wir sind einzigartig, auch wenn wir 5 oder 10 Jahre Liga 2 spielen. Es liegt aber an uns allen, dass wir diese Einzigartigkeit, welche man mit Geld nicht kaufen kann, auch erhalten. Der Rest kommt dann von allein, davon bin ich überzeugt. 
  18. calciatore liked a post in a topic by Sub7ero in Trainerdiskussion des GAK   
    Aber das liegt an ihnen selbst, nicht am Verein. Wenn ich den Kopf nicht hab als Kicker, dann hab ich ihn nicht. Nicht der böse Trainer setzt die nicht ein, wenn ich 2 Jahre permanent verletzt bin wird’s mühsam. 
    Unsere Jugend braucht Zeit, wir spielen seit 2-3 Jahren in einer ernstzunehmenden Liga für talentierten Kicker. Das geht nicht von heute auf morgen, wichtig ist die Basis nicht das Tagesgeschäft. Liga halten, den Verein in seinen Werten definieren und festigen, sich etablieren und mit einem langfristigen Plan nachhaltig angreifen gestützt von einer fanbase die den Verein als ihren Verein definiert und auch schwere Entscheidungen mitträgt. Wir sind einzigartig, auch wenn wir 5 oder 10 Jahre Liga 2 spielen. Es liegt aber an uns allen, dass wir diese Einzigartigkeit, welche man mit Geld nicht kaufen kann, auch erhalten. Der Rest kommt dann von allein, davon bin ich überzeugt. 
  19. Hamsch liked a post in a topic by Sub7ero in Trainerdiskussion des GAK   
    Und wie genau willst du solche Vereine mit uns vergleichen ? 
    Kapfenberg und Lustenau sind ewig in dieser Liga, haben eine ganz andere Infra- und Kostenstruktur. Alle genannten Vereine haben ein eigenes Stadion und nicht 6 Jahre Aufstiegskampf hinter sich. Sind etabliert in dieser Liga oder ähnlichen Leistungsklassen seit Jahrzenten ! Sie können ihr Stadion vermarkten ohne Problem und werden massiv von der öffentlichen Hand gesponsert. Ihr Jugend spielt seit Jahrzehnten  zusammen. Genau an diesen Punkten merkt man, dass du nicht weiter denkst als deine Hand lang ist. Was genau war denn der Schaden von GP ? Konstantes Mittelfeld? Wirklich, darüber müssen wir uns monatelang das Maul zerreißen? 
    Der FAC bekommt ein Sponsoring von der Wien Energie, da würden selbst die Schwarzen auf die Knie gehen. Das sind Fakten und keine Ausreden. Ich hab echt keine Lust mehr auf dieses Gejammere Tag ein Tag aus. Wir können über die Spiele und die Leistung jammern, das ist alles legitim und vollkommen verständlich. Ich verstehe nur nicht warum die Diskussionen in so einen fundamentalen Bereich abdriften. 
    Wir müssen mit dem auskommen was wir haben, Schritt für Schritt die Basis verstärken ind einen Fuß nach dem anderen setzen. Warum sind wir verdammt nochmal nicht stolz auf unseren einzigartigen Weg ? Was genau ist denn wirklich das aktuelle Problem ? Fußball ist kein Tagesgeschäft, schon garnicht im Profi-Bereich.
    Wir haben einen Verein, der extrem nah an der Basis ist. Behalten wir ihn und sind endlich wieder stolz drauf.
     
  20. r0t liked a post in a topic by Sub7ero in Trainerdiskussion des GAK   
    Aber das liegt an ihnen selbst, nicht am Verein. Wenn ich den Kopf nicht hab als Kicker, dann hab ich ihn nicht. Nicht der böse Trainer setzt die nicht ein, wenn ich 2 Jahre permanent verletzt bin wird’s mühsam. 
    Unsere Jugend braucht Zeit, wir spielen seit 2-3 Jahren in einer ernstzunehmenden Liga für talentierten Kicker. Das geht nicht von heute auf morgen, wichtig ist die Basis nicht das Tagesgeschäft. Liga halten, den Verein in seinen Werten definieren und festigen, sich etablieren und mit einem langfristigen Plan nachhaltig angreifen gestützt von einer fanbase die den Verein als ihren Verein definiert und auch schwere Entscheidungen mitträgt. Wir sind einzigartig, auch wenn wir 5 oder 10 Jahre Liga 2 spielen. Es liegt aber an uns allen, dass wir diese Einzigartigkeit, welche man mit Geld nicht kaufen kann, auch erhalten. Der Rest kommt dann von allein, davon bin ich überzeugt. 
  21. bertl80 liked a post in a topic by Sub7ero in Trainerdiskussion des GAK   
    Wo hat man sich vollständig verzockt ? Der einfachste Weg nach außen hin wäre es gewesen, allerdings war Schmidt zu diesem Zeitpunkt nicht der einzige und alleinige Kandidat und es wurde auch nicht alles auf ihn gesetzt nur weil es für Journalisten der logischste Weg ist.
    Für so naiv kannst du diese Führung, die uns bis hierher gebracht hat, ja wohl nicht halten. Ich bin übrigens sehr froh dass es der Schmidt nicht geworden ist.
    Und eine weitere Frage, was zeigt es denn finanziell genau auf ? Das sind immer gefährliche Mutmaßungen und Aussagen die viele dann nicht richtig verstehen.
    Man hat für einen Trainer in der Saison ein Budget, dann hat man einen (Gottseidank) sehr loyalen Trainer mit Vetrag beurlaubt der auf Geld verzichtet, was übrig bleibt ist noch immer ein Budget. Dieses kann man vermutlich etwas dehnen weil man Spielraum hat, aber das ist es im Prinzip.
    Wenn du es aber um 800% dehnen möchtest dann hast du zwangsläufig ein Problem. Das heißt aber nicht, dass man finanziell klaff dasteht. Das wird einfach permanent verwechselt.
    Natürlich kann man es machen wie sehr viele andere Vereine und einfach auf den Faktor „wird schon werden“ setzen und die lustige Loch auf - Loch zu Taktik gehen. Oder einfach alles auf eine Karte setzen, gibt’s ja auch genügend Beispiele wie toll das funktioniert hat.
    Wir reden da, auch bei hoffnungsvollen Talenten, nicht von ein paar Hundertern sondern einigen Tausendern. Pro Monat - Unterschied - ohne LNK. Da hast du in Zeiten wie diesen, Stichwort Covid und Co, schnell einmal ein paar 100K € Budgetlücke. 
    Auf GP und sein Umfeld ist eine grauenvolle Hexenjagd sondergleichen (besonders auf den sozialen Medien und im Stadion) veranstaltet worden die weit über jegliche Grenzen hinaus geht. Dafür können sich alle noch ein wenig schämen die sich daran beteiligt haben, da helfen auch die pseudo Relativierungsversuche danach nichts mehr. Freiwillig hat er dennoch nicht aufgegeben, man hät es ihm aber nicht verübeln können.
    Ich nehme hier explizit normale und sachliche Kritik aus! (besonders in den Foren) 
    Im kleinen Ansatz wird die Geschichte ja mit dem Spirk aktuell wiederholt.
  22. rotweiss69 liked a post in a topic by Sub7ero in Trainerdiskussion des GAK   
    Aber das liegt an ihnen selbst, nicht am Verein. Wenn ich den Kopf nicht hab als Kicker, dann hab ich ihn nicht. Nicht der böse Trainer setzt die nicht ein, wenn ich 2 Jahre permanent verletzt bin wird’s mühsam. 
    Unsere Jugend braucht Zeit, wir spielen seit 2-3 Jahren in einer ernstzunehmenden Liga für talentierten Kicker. Das geht nicht von heute auf morgen, wichtig ist die Basis nicht das Tagesgeschäft. Liga halten, den Verein in seinen Werten definieren und festigen, sich etablieren und mit einem langfristigen Plan nachhaltig angreifen gestützt von einer fanbase die den Verein als ihren Verein definiert und auch schwere Entscheidungen mitträgt. Wir sind einzigartig, auch wenn wir 5 oder 10 Jahre Liga 2 spielen. Es liegt aber an uns allen, dass wir diese Einzigartigkeit, welche man mit Geld nicht kaufen kann, auch erhalten. Der Rest kommt dann von allein, davon bin ich überzeugt. 
  23. calciatore liked a post in a topic by Sub7ero in Trainerdiskussion des GAK   
    Und wie genau willst du solche Vereine mit uns vergleichen ? 
    Kapfenberg und Lustenau sind ewig in dieser Liga, haben eine ganz andere Infra- und Kostenstruktur. Alle genannten Vereine haben ein eigenes Stadion und nicht 6 Jahre Aufstiegskampf hinter sich. Sind etabliert in dieser Liga oder ähnlichen Leistungsklassen seit Jahrzenten ! Sie können ihr Stadion vermarkten ohne Problem und werden massiv von der öffentlichen Hand gesponsert. Ihr Jugend spielt seit Jahrzehnten  zusammen. Genau an diesen Punkten merkt man, dass du nicht weiter denkst als deine Hand lang ist. Was genau war denn der Schaden von GP ? Konstantes Mittelfeld? Wirklich, darüber müssen wir uns monatelang das Maul zerreißen? 
    Der FAC bekommt ein Sponsoring von der Wien Energie, da würden selbst die Schwarzen auf die Knie gehen. Das sind Fakten und keine Ausreden. Ich hab echt keine Lust mehr auf dieses Gejammere Tag ein Tag aus. Wir können über die Spiele und die Leistung jammern, das ist alles legitim und vollkommen verständlich. Ich verstehe nur nicht warum die Diskussionen in so einen fundamentalen Bereich abdriften. 
    Wir müssen mit dem auskommen was wir haben, Schritt für Schritt die Basis verstärken ind einen Fuß nach dem anderen setzen. Warum sind wir verdammt nochmal nicht stolz auf unseren einzigartigen Weg ? Was genau ist denn wirklich das aktuelle Problem ? Fußball ist kein Tagesgeschäft, schon garnicht im Profi-Bereich.
    Wir haben einen Verein, der extrem nah an der Basis ist. Behalten wir ihn und sind endlich wieder stolz drauf.
     
  24. rotweiss69 liked a post in a topic by Sub7ero in Trainerdiskussion des GAK   
    Wo hat man sich vollständig verzockt ? Der einfachste Weg nach außen hin wäre es gewesen, allerdings war Schmidt zu diesem Zeitpunkt nicht der einzige und alleinige Kandidat und es wurde auch nicht alles auf ihn gesetzt nur weil es für Journalisten der logischste Weg ist.
    Für so naiv kannst du diese Führung, die uns bis hierher gebracht hat, ja wohl nicht halten. Ich bin übrigens sehr froh dass es der Schmidt nicht geworden ist.
    Und eine weitere Frage, was zeigt es denn finanziell genau auf ? Das sind immer gefährliche Mutmaßungen und Aussagen die viele dann nicht richtig verstehen.
    Man hat für einen Trainer in der Saison ein Budget, dann hat man einen (Gottseidank) sehr loyalen Trainer mit Vetrag beurlaubt der auf Geld verzichtet, was übrig bleibt ist noch immer ein Budget. Dieses kann man vermutlich etwas dehnen weil man Spielraum hat, aber das ist es im Prinzip.
    Wenn du es aber um 800% dehnen möchtest dann hast du zwangsläufig ein Problem. Das heißt aber nicht, dass man finanziell klaff dasteht. Das wird einfach permanent verwechselt.
    Natürlich kann man es machen wie sehr viele andere Vereine und einfach auf den Faktor „wird schon werden“ setzen und die lustige Loch auf - Loch zu Taktik gehen. Oder einfach alles auf eine Karte setzen, gibt’s ja auch genügend Beispiele wie toll das funktioniert hat.
    Wir reden da, auch bei hoffnungsvollen Talenten, nicht von ein paar Hundertern sondern einigen Tausendern. Pro Monat - Unterschied - ohne LNK. Da hast du in Zeiten wie diesen, Stichwort Covid und Co, schnell einmal ein paar 100K € Budgetlücke. 
    Auf GP und sein Umfeld ist eine grauenvolle Hexenjagd sondergleichen (besonders auf den sozialen Medien und im Stadion) veranstaltet worden die weit über jegliche Grenzen hinaus geht. Dafür können sich alle noch ein wenig schämen die sich daran beteiligt haben, da helfen auch die pseudo Relativierungsversuche danach nichts mehr. Freiwillig hat er dennoch nicht aufgegeben, man hät es ihm aber nicht verübeln können.
    Ich nehme hier explizit normale und sachliche Kritik aus! (besonders in den Foren) 
    Im kleinen Ansatz wird die Geschichte ja mit dem Spirk aktuell wiederholt.
  25. markusknaller07 liked a post in a topic by Sub7ero in Trainerdiskussion des GAK   
    Aber das liegt an ihnen selbst, nicht am Verein. Wenn ich den Kopf nicht hab als Kicker, dann hab ich ihn nicht. Nicht der böse Trainer setzt die nicht ein, wenn ich 2 Jahre permanent verletzt bin wird’s mühsam. 
    Unsere Jugend braucht Zeit, wir spielen seit 2-3 Jahren in einer ernstzunehmenden Liga für talentierten Kicker. Das geht nicht von heute auf morgen, wichtig ist die Basis nicht das Tagesgeschäft. Liga halten, den Verein in seinen Werten definieren und festigen, sich etablieren und mit einem langfristigen Plan nachhaltig angreifen gestützt von einer fanbase die den Verein als ihren Verein definiert und auch schwere Entscheidungen mitträgt. Wir sind einzigartig, auch wenn wir 5 oder 10 Jahre Liga 2 spielen. Es liegt aber an uns allen, dass wir diese Einzigartigkeit, welche man mit Geld nicht kaufen kann, auch erhalten. Der Rest kommt dann von allein, davon bin ich überzeugt. 
×
×
  • Create New...