Bacchus

Members
  • Gesamte Inhalte

    373
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Bacchus

  • Rang
    Superkicker

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    FC Red Bull Salzburg

Letzte Besucher des Profils

1.540 Profilaufrufe
  1. Der Wechsel überrascht mich - hadert Ramalho an einer Blessur?
  2. Glaub Wolf war heute übermotiviert. Ich denke schon, dass er die extreme Dichte im Mittelfeld sieht (Junu, Szoboszlai, Schlager,), und aufzeigen wollte. Die letzte Aktion ist leider die falsche Art, um aufzuzeigen.
  3. bin gespannt, ob wir im Laufe der 2. Halbzeit auf eine Dreierkette umstellen.
  4. Fand das Spiel bisher eigentlich gut. Wir könnten schon locker mit 2 oder 3 Toren führen. Die Chancenauswertung ist aber, wie schon in mehreren Spielen zuletzt, mangelhaft.
  5. Was bedeutet dieser Wechsel eigentlich für Wolf??
  6. Für mich war's das für heute - war jedenfalls ein aufregender Fußballabend. Bin schon auf den Rest der Saison und das Transferfenster gespannt: Wer spielt die restlichen Spiele - werden neue Lieferingspieler eingesetzt? Schaffen wir den Punkterekord? Wer bleibt, wer geht? Es bleibt spannend! Gdn8
  7. Klingt vielleicht blöd, aber im Endeffekt ist es eh besser wir gewinnen die Meisterschaft und spielen International erfolgreich, als wenn wir den Cup und die Meisterschaft einheimsen und International früh k.o. gehen. So kann sich wenigstens auch ein anderer Klub über einen österreichischen Titel freuen.
  8. Das wir den Cup nicht gewonnen haben, finde ich nicht sonderlich tragisch. Die vielen Spiele lass ich aber nicht als Ausrede gelten. Nach dem Meistertitel scheint einfach die Anspannung verloren gegangen. Ramalho, CC -> heute furchtbar. Berisha heute mit Fehlpässen zum Schwindligwerden, Schlager lasch. Das ist einfach unnötig. Dass die Mannschaft super ist, und die Saison toll war steht aber außer Frage.
  9. Otto Konrad Revival!!!
  10. Verdammt! Aber knapp 10 Minuten haben wir noch - jetzt Hollywood-Fußball!!!
  11. Nach seiner Fußballkarriere kann Hwang locker noch ein paar Saison als American Football Player anhängen
  12. Sturm ist aber auch sehr sehr schwach, außer körperlichem Einsatz kam da wenig und seit wir uns hinten reinstellen, sind ihnen die Ideen ausgegangen. Schön zu sehen, wie es aussieht, wenn mal die andere Mannschaft das Spiel machen muss...
  13. Wolf für Schlager, Hwang für Gulli (nicht weil letzterer so schlecht ist, aber weil Hwang körperlich präsenter ist)
  14. Wenn man nach dem Moderator gehen würde, wären wir schon lange zu 10 und hätten mindestens 2 Elfer gegen uns erhalten müssen...