Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
multispeed

Red Bull Salzburg / Austria Salzburg

12 Beiträge in diesem Thema

Im Salzburg-Channel läuft ja schon länger eine Diskussion, ob es nicht klüger wäre, den jetzigen Austria Salzburg Channel zu den sonstigen Vereinen zu verschieben bzw. einen neuen für die Dosen zu eröffnen.

Nachdem es keine "offiziellen" Reaktionen gegeben hat, bringt ich halt hier quasi einen "echten" Antrag ein.

Der Diskussionskultur im ASB würde es sicher gut tun - ich denke, die überwiegende Mehrheit wäre auch dafür.

bearbeitet von multispeed

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Als totaler Kommerzgegner bin ich NICHT dafür

Ein verein ohne tradition, ein gekaufter Verein hat einen eigenen Channel NICHT verdient.

Red Bull sollte meiner meinung nach nicht einmal einen eigenen Thread bekommen.

Ich finde es passt ALLES so wie es jetzt ist.

lg, Night

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Als totaler Kommerzgegner bin ich NICHT dafür

Ein verein ohne tradition, ein gekaufter Verein hat einen eigenen Channel NICHT verdient.

Mir geht es in erster Linie darum, das Diskussionsniveau zu heben... kann mir nicht vorstellen, dass dir dieses im Austria Salzburg Channel gefällt.

Mir ist jedenfalls dieses

"Wie wird das Spiel Salzburg vs XY ausgehen?"

Antwort: "Interessiert keinen!"

Antwort: "Scheiß Red Bull"

Antwort: "Scheiß Austria Salzburg"

Antwort: "Scheiß Kommerz"

... echt zuwider. Normale Diskussionen über Sport sind derzeit nicht möglich - und dieser Umstand gehört geändert.

Durch die Aufsplittung geht ja nichts verloren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Als totaler Kommerzgegner bin ich NICHT dafür

Ein verein ohne tradition, ein gekaufter Verein hat einen eigenen Channel NICHT verdient.

Red Bull sollte meiner meinung nach nicht einmal einen eigenen Thread bekommen.

Ich finde es passt ALLES so wie es jetzt ist.

lg, Night

855891[/snapback]

ja sag spinnst?

das hat ja wirklich nix mit tradition oder kommerz, oder sonstwas zu tun!

bl- verein ist bl- verein, egal ob fc döner hintertupfing, oder sonstwas!

natürlich bekommens einen eigenen channel, wundert mich sowieso warum der bestehende noch immer austria salzburg heisst.

Ich finde es passt ALLES so wie es jetzt ist.

passen tut gar nichts, wie bereits schon mein vorposter multispeed treffend erwähnt hat.

es ist ja nicht mal mehr ein gedankenaustausch von salzburgfans und anderen fans möglich, weil es ja niemanden zu interessieren scheint( in wie weit dies bei manchen usern aus wirklicher überzeugung ist, und nicht grad weil es eben grad cool und revolutionär ist sich gegen den kommerz zu stellen, sei mal dahingestellt).

auch da wird es gloryhunter und trittbrettfahrer geben.

ob ich die austria salzburg als solche jedoch einen eigenen verdient hat, ich weiss nicht...

im grunde gibt es sie ja nicht mehr/bzw noch nicht.

aber wie bereits mal erwähnt soll dies kein problem sein.

heisst der neue fred eben Austria Salzburg Unterstützungschannel/fred, Austria Salzburg Nostalgiechannel/fred, oder eben sonstwie.

bearbeitet von teampilot

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich finde man sollte einen channel namens red bull salzburg machen, nur wenn, dann müsste man eigentlich auch magna schreiben oder puntigamer oder josko... oder?

und salzburg channel sollte man keinen machen, sondern einen thread, wie jetzt, der einfach gepinned wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

und salzburg channel sollte man keinen machen, sondern einen thread, wie jetzt, der einfach gepinned wird.

856094[/snapback]

im red bull channel?

des wird net hinhauen da knallen die 2 fronten wieder aneinander.

der einzige weg, ist jede einen eigenen bereich zu geben.

wär wirklich für einen Austria Salzburg fred, in welchem die neuesten informationen bezüglich der vereinsgründung etc. hineingestellt werden können.

dann hätten die ihre ruhe und die bullen auch.

kleine zwischenfällt wirds immer geben, aber da sind wir von den 2 burenheidl vereinen ja schlimmeres gewohnt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich möchte ehrlich gesagt nicht weiter Moderator des Channels in dieser Form sein. Ich bin auch sehr dafür RBS und Austria Salzburg in 2 Channel zu spalten, einfach den derzeitigen zu den sonstigen Vereinen (es gibt genug zu reden und außerdem wird die Neugründung kommen).

Ich hab mich vor einigen Monaten noch gegen diese Spaltung ausgesprochen aber nun ist sie einfach notwendig weil aus einem Verein nunmal 2 geworden sind. Auch wenn es vielleicht erneut ein Sieg für RB ist, so wird es dem ASB sicher gut tun (außer das noch mehr RBS Fans ins ASB kommen)...

je früher die Spaltung desto besser.

ABER: Es sollte in der ersten zeit zumindest gepinnt sein in beiden Channels, dass es nun diese Trennung gibt mit einem Verweis zu dem anderen Channel.

Und ich möchte bitte Moderator von der wahren SALZBURGER AUSTRIA bleiben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

mmn kann es sich die hompage des jahres 2005 nicht leisten red bull salzburg nicht anzuerkennen!

es ist tatsache das red bull in der bundesliga spielt und des wegen wäre ich auch sehr dafüraustrai salzburg entwede als unterforum des redbull channel zu führen oder unter den weiteren vereinen

die edit meint es wird schwer sein einen moderator für den rad bull channel zu finden!

bearbeitet von fm4fan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.