31 Beiträge in diesem Thema

Es ist zwar noch etwas Zeit, aber "das" habe ich im Tirol-Channel gefunden:

noch etwas, in der Südstadt wäre es enorm wichtig das AUSWÄRTSSPIEL zum HEIMSPIEL zu machen...... geht ja wirklich um sehr sehr viel

und das

Im Oktober gibts überhaupt sehr viele "Not vs. Elend" Duelle", sprich, Admira - Wacker, Mattersburg - Admira, Riad - Mattersburg, Ried - Admira.

Bin gespannt wie die Tabelle dann aussieht.

Das Admira Spiel sollte wirklich schärfer supported werden. Ist aber nicht so schwer die Heimfans zu übertönen.

Wer Zeit hat, soll, nein MUß kommen!! Das dürfen wir uns nicht bieten lassen! In der Südstadt waren die Tiroler noch nie lauter (Glaublich) als wir und so wird/soll es auch bleiben!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

gegen tirol wird der ?trainer? :aaarrrggghhh: :glubsch: :hää?deppat?: :kotz: wahrscheinlich den marko ins tor stellen, damit er sein talent beweisen kann, oder er gibt hyll noch eine chance uns zu zeigen wie lächerlich ein goalie sein kann, dann wird er androsic statt faraji aufstellen, wimmer -panis in den sturm, der roman wallner als libero und bjelica wird wahrscheinlich geschont, damit er dann gegen pasching sicher fit ist. aber viel inkompetenter als seine massnahmen beim gak-spiel wären diese dinge auch nicht. :knife::knife::knife::angry:

bearbeitet von halbe südfront

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auf zur nächsten Niederlage! Aber wenigstens ist dann die Abstiegsfrage geklärt! Der Trainer ist zwar nicht besonders, aber die Spieler sollten trotzdem in der Lage sein mehr zu zeigen...

Ich tippe auf ein 1:3!

Ich erwarte mir nach der nächsten Niederlage, dass wir junge Spieler der Amateure in die Mannschaft integrieren werden. In Hinblick auf die kommende Saison in der Red Zack wär das doch gescheit!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Auf zur nächsten Niederlage! Aber wenigstens ist dann die Abstiegsfrage geklärt! Der Trainer ist zwar nicht besonders, aber die Spieler sollten trotzdem in der Lage sein mehr zu zeigen...

Ich tippe auf ein 1:3!

Ich erwarte mir nach der nächsten Niederlage, dass wir junge Spieler der Amateure in die Mannschaft integrieren werden. In Hinblick auf die kommende Saison in der Red Zack wär das doch gescheit!

840089[/snapback]

Superfan!! :nope:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gerry nur für dich - und alle anderen! :super:

Nö-Krone:

ARBEITEN VERBOTEN!

....anders kann man die Zustände und Entscheidungen bei der Admira, egal ob auf dem Rasen oder im Umfeld, nur noch schwer erklären

Als Admiras Keeper Thomas Mandl zwei Stunden vor dem Anpfiff erfuhr, dass er gegen den GAK zweite Wahl wäre, hatte er Tränen in den Augen. "Eine Reaktion, die nur von einem echten Profi kommen kann", meinte Trainer Robert PFLUG. Demnach hätte Admiras Kabine nach dem Schlusspfiff aber im Wasser versinken müssen, schon alleine aus Schamgefühl über das Dargebotene. Doch mit echten Profis ist diese Ansammlung an kickenden Menschen wohl nur noch peripher gespickt.

Am steirischen Wahlsonntag wurde aus Mittleid nur verhalten geschmunzelt - es sei denn, man ist so unbekümmert wie GAK-Tormanntrainer Peter Zajicek: " Welcher Hill hat bei denen heute g´spielt - der Graham oder der Damon?" Es war der Miroslav, Familienname Hyll, kein Formel-I-Pilot, sondern Tormann. Zumindest nach eigenen Angaben, denn gehalten hat er nichts. Seine Ära als Einser-Keeper ist nach einem Spiel vorüber. Und sollte Admiras Tormann-Trainer Georg Heu trotz seiner knapp 40 Jahren nicht selbst ein Comeback planen, kehrt Mandl ins Team zurück.

Es wäre unfair, Hylls Charakter in Frage zu stellen. Den einiger anderer Herren schon. Beispiel: Eric Akoto hat in der Pause um seinen Austausch gebeten. "Ich kann nicht mehr." Der wahre Grund: Am Samstag will er mit Togo das WM-Ticket fixieren. Gelingt ihm das tatsächlich, soll er gleich bei seinem Stamm bleiben. Der Admira könnte er bis zur WM nicht mehr helfen......

Der iranische Sportmanager Khashayar M. hatte Pflug übrigens geflüstert, dass Hyll und Mandl im Sommer als gleichwertige Torhüter verpflichtet worden waren. Eine Lüge, denn Hyll war immer als Nummer zwei vorgesehen. Aber M. darf in der Südstadt weiter wurschteln, wie er will. Dafür wurde Presse- und Sicherheitschef Joseph Berthold mit Monatsende eliminiert. Weil er arbeitete, und somit viele anderen im Klub im Wege stand.

@Hannes STEINER

Also ich find den Artikel genial!! :super:

Bin gespannt, ob sich einige Herren gedanken darüber machen!! :x

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

die aussage mit dem stamm hätte er sich sparen können. was kommt als nächstes? schmeissen dan reporter bananen aufs feld? und der regt sich auf wenn einem fan ein plastikbecher "aus der hand fällt", und beschimpft dann gleich den ganzen fanclub. sollte mal vor der eigenen türe kehren.

ich hoffe der eric kommt mit gelungener quali und stolz geschwellter brust zurück, und bringt wieder gute leistungen wie zuletzt. da gibts andere abwehrkünstler bei uns über die man nachdenken könnte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Superfan!! :nope:

840177[/snapback]

Ich geh ja trotzdem weiterhin ins Stadion! Nur sehe ich die Lage eben realistisch. Offensichtlich wollen die Spieler mit dem Trainer nicht mehr. Einzelne Spieler haben andere Prioritäten als die Admira, viele Spieler sind ob der derzeitigen Situation verunsichert und anscheinend demotiviert.

Warum soll sich das alles auf einmal verbessern? Eigentlich war das nur ein sinnvoller Vorschlag, denn viele Spieler werden den Verein nach der Saison verlassen und dann hätten wir mal wieder eine eingespielte Mannschaft zu Beginn der Saison.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tipp: 1:8

Hyll im Tor, aber nur eine Halbzeit, dann gibt er Thonhofer eine Chance!

Abwehr: Wallner, Egressy, Bule, Saglik

Mittelfeld: Mohseni, Faraji, Androsovic, Fürthaler

Sturm: Akoto, Pashazadeh

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Tipp: 1:8

Hyll im Tor, aber nur eine Halbzeit, dann gibt er Thonhofer eine Chance!

Abwehr: Wallner, Egressy, Bule, Saglik

Mittelfeld: Mohseni, Faraji, Androsovic, Fürthaler

Sturm: Akoto, Pashazadeh

840912[/snapback]

Danke, gib dem Pflug auch noch Tipps... :aaarrrggghhh:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wacker innsbruck ist für mich tot, seit der swarovski sich die meistertiltel gekauft hat, und den traditionsverein dafür in die letzte klasse schickte. ich kann mich noch gut erinnern, wie alle am tivoli in blau- weiss dastanden und sich über die gekauften titel freuten. :kotz:

jetzt nach konkurs und fusion und verbandspackelei soll das alles wieder die alte wacker sein? für mich jedenfalls nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wacker innsbruck ist für mich tot, seit der swarovski sich die meistertiltel gekauft hat, und den traditionsverein dafür in die letzte klasse schickte. ich kann mich noch gut erinnern, wie alle am tivoli in blau- weiss dastanden und sich über die gekauften titel freuten. :kotz:

jetzt nach konkurs und fusion und verbandspackelei soll das alles wieder die alte wacker sein? für mich jedenfalls nicht.

bei aller kritik und behauptungen ist aber nicht weg zu diskutieren, dass admira ohne den lizenzentzug des fc tirol 2002 aus der bundesliga abgestiegen wäre!

außerdem haben der damalige fc tirol und die jetzige bundesligamannschaft fc wacker innsbruck (tirol) absolut NICHTS miteinander zu tun.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.