Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
themanwho

Vieira wechselt zu Juventus

13 Beiträge in diesem Thema

Patrick Vieira è bianconero! Il forte centrocampista della nazionale francese è ufficialmente un giocatore della Juventus. Per Patrick si tratta di un ritorno in Italia, dove aveva già giocato, nella stagione 1995/96, nelle file del Milan. L’anno successivo, ancora molto giovane, si trasferì all’Arsenal, dove la sua stella è definitivamente esplosa. Nativo di Dakar, in Senegal, ventinove anni, fisico agile e potente, Vieira è un giocatore capace di unire alle indubbie qualità tecniche un notevole spirito di sacrificio e un agonismo che lo hanno consacrato, nei nove anni in cui ha giocato nella Premiere League, come uno dei centrocampisti più completi del mondo.
La presentazione ufficiale sarà venerdì 15 luglio alle ore 12 nella sede della Juventus in corso Galileo Ferraris 32.

Quelle: juventus.it, 18:05

bearbeitet von themanwho

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kurz zum Finanziellen:

€10m werden gleich gezahlt

€5m werden vor dem 14. Juli 2006 überwiesen

weitere €5m werden vor dem 14. Juli 2007 überwiesen.

Wie schon gesagt: Nicht wenig Cash, dafür dass Viera's Vertrag bald ausgelaufen wäre. Trotzdem freu ich mich jetzt schon auf das MF:

Nedved - Viera - Emerson - Camoranesi

:eek:

bearbeitet von Tom.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

:support: LUCIANO MOGGI der Transfergott hat wieder zugeschlagen.

PS: Ich finde 20 Mio. €gar nicht so schlimm, denn Vieira (29) ist im besten Fußballalter und mit Sicherheit einer der 5 besten auf seiner Position.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das gibts doch nicht, also der Transfer ist für mich der beste den jemals eine Mannschaft getätigt hat! - für bloß 20 Mill. €!

Wahnsinn - ich glaub ich spinne! :glubsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Was wird man nun mit Blasi machen?

Ich schätze einmal verkaufen, da mir Maresca, Tacchinardi oder auch Appiah als Ersatzleute lieber sind, als Blasi. Mit ihm wird man aber kein Geschäft machen, da wohl kaum ein Verein 15 Mio. € zahlen wird, denn um diese Summe kaufte man ihn vor 2 Jahren. Doch auch wenn er um 5 Mio. €geht bin ich schon zufrieden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Das gibts doch nicht, also der Transfer ist für mich der beste den jemals eine Mannschaft getätigt hat! - für bloß 20 Mill. €!

Wahnsinn - ich glaub ich spinne!  :glubsch:

naja man muss bedenken dass vieira nur mehr 1 jahr vertrag hatte. daher ist der preis nicht höher.

aber vieira ist das geld sicher wert. ein toller spieler der warscheinlich jeder mannschaft weiterhelfen würde. da kann man juve nur gratulieren. scudetto und cl sind mit dieser mannschaft sicher realistische ziele.

bearbeitet von acdc81

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Arsenal pushed Vieira to Juve

Sunday 13 November, 2005

Juve’s Patrick Vieira says he would have seen out the rest of his career with Arsenal if the club had shown more desire to keep hold of him.

Instead the battling midfielder joined Juventus for £13.7m this summer, and he cites the attitude of Gunners vice-chairman David Dein as the clinching factor.

Recalling the episode in ‘Vieira: My Autobiography’, the France international claims that Dein told him, "We are neutral. We are giving you the choice of deciding what you want to do."

"I asked Dein what he meant by giving me the choice. He repeated that the offer was generous. To me, that wasn't the issue. It wasn't about a good or bad contract - the word that swung the decision for me was 'neutral'.

"I was angry, surprised and upset - I had been at the club nine years. I knew if Arsenal really wanted to keep a player they fought tooth and nail - they didn't leave it up to him to decide.

"'If that is how it is,' I told him, 'whatever happens now, I'm off. And I'll go to the club that I choose - because I will be able to choose.' The club had made its feelings known - and now it was a straightforward decision."

Vieira has enjoyed a successful start to his Serie A experience with the Bianconeri, scoring three goals in eight appearances from midfield.

http://www.channel4.com/sport/football_italia/nov13i.html

also da müsste man sich als arsenal fan schon etwas verschaukelt fühlen. so eine entscheidung ist nicht nachzuvollziehen erst recht wenn man sieht dass sie demnächst sehr viel geld ausgeben wollen um einen geigneten ersatz für ihn zu finden. abgesehen davon dass es sehr schwer wird jemanden auf diesem niveau zu finden hatte vieira dort eine besondere stellung bei den fans und den kollegen die man nicht um geld kaufen kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.