Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
j.d.

Marcin Adamski zur Admira!

17 Beiträge in diesem Thema

Südstädter rüsten weiter auf:

Admira verpflichtet Ex-Rapidler Marcin Adamski

Zweifacher polnischer Teamspieler neunter Neuzugang

Der österreichische Fußball-Bundesligist Admira hat am Samstag die Verpflichtung des polnischen Verteidigers Marcin Adamski bekannt gegeben. Der 29-jährige Ex-Rapidler, der die Grün-Weißen nach 85 Bundesligaspielen mit dem Auslaufen seines Vertrages zum Jahresende 2004 verlassen hatte, absolvierte 2003 zwei Länderspiele für Polen. Vertragsdetails wurden nicht bekannt gegeben.

Nach Torhüter Thomas Mandl, Chodadad Azizi, Gerd Wimmer, Michael Horvath, Akos Füzi, Thomas Flögel, Jürgen Panis und Roman Wallner ist Adamski bereits der neunte Neuzugang der Südstädter.

© news.at

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

marcin mag zwar als fussballer nicht umbedingt der stärkste sein, aber für österreich reicht es auf alle fälle..

aber menschlich ist marcin wirklich okay, freu mich ihn jetzt wieder öfters zusehen...

da die südstadt eh nur 5 min weg ist, werde ich wohl öfters dort sein, wenn rapid an diesen tag kein spiel hat..

willkommen zurück in österreich marcin

gwg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Adamski verlässt Admira wieder! Einvernehmlich. Kein Scherz www.sport1.at gleich auf der Startseite

naja vielleicht findets ja wem besseren ...

Kann mir eigentlich nur Probleme zwischen Adamski und der Mannschaft oder dem Betreuerteam vorstellen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
hoffentlich find ma wem besseren..

Dürften finanzielle Unklarheiten gewesen sein.... vl auch sportliche!

naja finanzielle glaub ich nicht. sonst wär wohl kaum ein Vertrag unterschrieben worden, oder seh ich das falsch ?

Ich glaub eher an menschliche Probleme, wie bereits oben geschrieben.

Insgesamt ist die ganze Sache aber zum lachen :D

Müssts ihm eigentlich ein Monatsgehalt überweisen ?

Seis wies sei... Dieser Mann ist sowieso überbewertet... Bei Angers nur 4 Spiele drückt ohnehin einiges aus...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wie ich das gelesen habe, war mein erster gedanke er wird wieder bei rapid spielen :x

aber dann habe ich darüber nachgedacht und denke es wird nicht so sein..

schade hätte mich gefreut den marcin wieder öfters zu sehen

gwg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vielleicht überrascht uns ja der schöttel wieder einmal und holt den marcin wirklich heim :glubsch:

weiss man mittlerweile schon warum der vertrag aufgelöst wurde

er hat schon bei uns auch lv gespielt :D

aber so zum lachen ist das gar nicht, wenn viele hier den selben gedanken hatten wie ich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Heimkehrer in der Poleposition

Noch einen neuen Defensivspieler will Rapid nach der Verletzungsmisere in der Verteidigung verpflichten. Der neue Mann könnte ein alter Bekannter sein: Marcin Adamski. Der Pole spielt in den Planungen der Hütteldorfer wieder eine Rolle, nachdem am Mittwoch sein eigentlich schon fixer Wechsel zur Admira nach finanziellen Differenzen gescheitert ist. Erst im Winter hatte Adamski die Rapidler Richtung Frankreich verlassen. Im Frühjahr spielte der Verteidiger beim Zweitliga-Absteiger Angers nur vier Mal.

"Adamski würde das Anforderungsprofil erfüllen. Er kann sowohl an der Flanke als auch in der Innenverteidigung spielen. Seine Rückkehr ist also sicher ein Thema", kündigt Rapid-Sportchef Peter Schöttel Gespräche mit dem Polen an.

kurier.at

und tschüß mit ÜÜÜÜ Herr Adamski.............

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.