Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Steffo

[23.05.2005] Frage der Woche

15 Beiträge in diesem Thema

Nachdem letzte Woche wegen den Feiertagen die Sendung ausgefallen ist, erwartet uns heute wieder eine interessante Diskussionsrunde.

Folgende Herren sind heute eingeladen:

Stefan Kulovits (Rapid Wien)

Richard Piller (Sprecher von westtribuene.at)

Johann Skocek (Standard)

Peter Rietzler (Sport1.at)

Hier könnt ihr wie immer die Frage der Woche stellen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

an Stefan Kulovits:

Wie siehst du deine Zukunft bei Rapid? Es gibt ja Gerüchte dass du verliehen werden sollst. Was is da wahres dran?

an Stefan Kulovits:

Wie war diese Saison für dich persönlich? Einerseits viele Spiele von Beginn an, erstes Länderspiel, anderer seits auch wieder oft nur auf der Bank. Dein Resumee?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

an Stefan Kulovits:

Wie denkst du über die Chancen Rapid's in der kommenden Champions League- Qualifikation für die Saison 2005/2006?

an Stefan Kulovits:

Sollte der Kader 2004/2005 auch nächste Saison in dieser Besetzung (inklusive Hofmann & Ivanschitz) einigermaßen zusammen bleiben, was wäre deiner Meinung nach, eine realistische Zielsetzung für die Internationale Saison 2005/2006?

Was würde dich persönlich in diesem Zusammenhang zufrieden stellen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ Herr Piller:

Wie stehts um die Gesprächsbasis zwischen westtribuene.at und dem Betriebsführer MEC, allen voran Frank Stronach? Wie sehen da Ihre bisherigen Erfahrungen aus?

bearbeitet von WilhelmHeinrichRiehl

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Stefan Kulovits:

Wie siehst du deine Rolle bei Rapid in den nächsten Jahren, ist es dein langfristiges Ziel, ins Ausland zu wechseln oder willst du als Erzrapidler alá Peter Schöttel dem Verein die Treue halten?

Stefan Kulovits:

Wie verstehst du dich mit Peter Hlinka, der ja im defensiven Mittelfeld dein kongenialer Partner ist?! Dein Spiel hat sich in diesem Jahr enorm verbessert, ist das auch ein Verdienst des kompletten Fussballers Peter Hlinka, in dessen "Schatten" du dich entwickeln konntest? :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ Herr Skocek & Herr Rietzler:

Wie beurteilen sie als Journalisten die weltweite Fanentwicklung hin zum "kritischen und organisierten Fan", der gegen Negativentwicklungen im "modernen Fußball" (Gegen Verkommerzialisierung, Gegen Geldschiebereien, Gegen Polizei- Repressionen gegen Fans, Gegen Rassismus, Gegen Identitätsverluste, usw.) auftritt?

(Beispiele: ManU Fans gegen US- Übernahme;

Wimbledon- Fans gründeten ihren Verein neu nach der Zwangübersiedlung des Mutterklubs; Deutsche Fanplattformen, wie z.B. Bündnis aktiver Fußballfans, die die WM 2006 kritisch betrachten und kritisieren oder Salzburgfans die gegen den Ausverkauf an Mateschitz protestieren bzw. Austria- Fans die für die Wiederherstellung der Eigenständigkeit und Unabhängigkeit ihres Vereins eintreten.)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ Richard Piller (Sprecher von westtribuene.at)!

Wie wollt ihr in diesem Machtkampf mit der Austria Führung, mit anderen Austria Fans umgehen die Pro Magna sind!

Viele Fans würden es sicherlich nicht verstehen, wenn plötzlich Publikumslieblinge wie Didulica, Kiesenebner usw. den Verein verlassen müssen, nur weil man sie nicht mehr bezahlen kann!

*Und bitte komm nicht mit dem Spruch "jeder der in kleinster weise irgendwas pro Magna sagt ist automatisch kein Austria Fan!" - Immerhin haben wir ALLE den Spielern (die ja von Magna bezahlt werden) im Uefa Cup und auch in der Meisterschaft zugejubelt!*

PS: Ich bin weder Pro bzw. Anti Magna, ich bin einfach für eine AUSTRIA auf die ich stolz sein kann!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.