Joki

GTA - san andreas

338 Beiträge in diesem Thema

hoffe den thread gibt es noch nicht. :D

also weiß wer wann es genau für den pc rauskommt?

mir kommt vor, vor einigen tagen hieß es 18.JULI. :ratlos:

und was muss der pc haben, um das spiel spielen zu können?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

der offizielle release termin ist laut pc games der 10. juni, hardwarekonfigurationen sind noch keine bekannt - click

laut offizieller hp (click) ist er termin schon der 7. juni und die empfohlenen anforderungen betragen:

IP4 oder AMD Athlon XP

384 mb ram

4,7gb HD (!!!)

128mb grafikkarte

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
4,7gb HD (!!!)

:eek: geht sich zwar locker aus, aber 4,7

vice city:

wie groß war das eigentlich?

und gibt es bei san andreas eine englische version?

bearbeitet von Joki

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vice city:

wie groß war das eigentlich?

und gibt es bei san andreas eine englische version?

hm, 1/4 cirka, mit den diversetsten updates hatte es am ende 2gb auf meiner hd...und bei mir dank nur 30er pladde und 2 betriebssystemen geht sich des net so locker aus :(

san andreas gibts natürlich wieder in allen möglichen versionen, eh klar!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
san andreas gibts natürlich wieder in allen möglichen versionen, eh klar!

So isses, zudem kommt die US-Version angeblich einen Tag früher als die deutsche Version, die am 9. 6. 2005 erscheinen soll(Quelle:GS Releaseliste)

Das is wieder mal ein klassischer falscher Releasetermin(1. gleichzeitig mit dem 1. Tag vom Nova und 2. im Sommer...)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

4,7??

Na bumm, da muss ich aber Spiele löschen, auf Grund der Tatsache das bei meiner 160 GB Festplatte nur 4 GB frei sind...

Das Spiel wird saugeil, weil es schon die PS2 Version ist (für mich das beste Spiel aller Zeiten bisher)... und die PC Version wurde noch verbessert....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Review:

Story:

Vor Fünf Jahren hat Carl Johnson (kurz genannt C.J.) es geschafft, den Problemen von Los Santos (der Name für die fiktive Stadt die Los Angeles nachstellen soll) zu entkommen - einer Stadt im Staat San Andreas (=Kalifornien), die in Bandenkriegen, Drogen und Korruption zu versinken droht. Einer Stadt, in der Filmstars und Millionäre es so gut es geht versuchen, den Dealern und Strassengangs aus dem Weg zu gehen.

In den frühen 90ern (in denen das Spiel abspielt) muss CJ zurück, seine Mutter wurde ermorde.

Doch kaum zurück in seiner alten Heimat, jängen ihm ein paar korrupte COps einen Mord an, CJ muss weg.. auf eine Reise die ihn durch ganz San Andreas.

So beginnt die Vorgeschichte (ähnlich zu lesen auch auf der Verpackung ;)), die Bullenszene wird in einer Frequenz dagestellt.

Dann beginnt das Spiel auch, gleich am Anfang kann man ganz Los Santos durchforschen wenn man will.

Allerdings wäre es am besten gleich in sein Gangviertel zu gehen, aber auf Grund deiner Klamotten und 0% der Respektanzeige wird man bis man die erste Mission macht sogar von seinen "Homies" angeschossen.

Also am besten ist es sofort ins Haus zu gehen, Klamotten wechseln und wenn man will sich auf die Couch setzen und Videospiele spielen (ja Videospiele im Videospiel).

Dann kommt die erste Mission wenn man sich in den roten Bereich stellt, die relativ leicht ist da man seinen "Homies" nachfahren muss.

Mit der Zeit bzw. ein paar Missionen schaltest du dann neue Features frei, wie z.B. das Fitnessstudio (schließlich muss man kräftig werden), die Restaurants (aber vorsicht, wenn man zuviel isst wird man fett und wenn man über 10 Portionen zu sich nimmt, beginnt C.J. zum kotzen), Tattoostudio (Tattoos schaffen Respekt und sehen vorallen bei freien Oberkörper gut aus), Kleidungsgeschäfte (am besten die Gangfarben kaufen) und noch einiges mehr.

Wenn man keine Lust auf Missionen hat kann man ja einfach Los Santos also L.A durchforschen, ist umgefähr doppelt so groß wie Vice City wenn mans mit Vorstädte rechnet (und das trifft bei jeder Stadt in San Andreas zu, also ist es riesen groß) oder sich in eine Bar setzen und Videospiele spielen oder Billiard gegen einen Gegner, oder vielleicht mal am Strand gehen und schwimmen... oder wie wärs mit Pferdewetten, auch das darf man.

Nur in eine neue Stadt gehen darf man noch nicht, dann wird man verfolgt weil man die erst freischalten muss.

Grafik:

Um einiges besser ausgefallen als auf der PS2 Version, sofern man den richtigen Rechner dazu hat.

Texturen kann man perfekt lesen, bsp. die Karten in den Restaurants.

Trotzdem ist die Grafik noch GTA typisch und hat enormen Flair.

10/10 Punkte.

Umfang:

Sagen wir so, um San Andreas mit den Auto komplett zu umfahren braucht man ca. 45 Minuten, zu Fuß etliche Stunden...

3 große Städte, ein Berg, ätliche Vorstädte und Wälder sind vorhanden.

Auch an Autos spart man nicht schließlich gibts mehr als 100 zudem gibts noch Fahrräder, Motorräder, Flugzeuge, Boote, Helikopter.

10/10 Punkte.

Steuerung:

Der einzige Schatten des Spieles, haben sie leider fast 1:1 zur Konsole übernommen und dass ist ein Fehler.

Schließlich muss man das man mit der Waffe zielen kann zuerst die rechte Maustaste klicken.

Für die Spezialattacke muss man auf einen Tastaturknopf ausweichen, auch net toll...

Aber über diese kommt man hinweg ansonsten läuft sie ziemlich flüssig.

8/10 Punkte

Langzeitmotivation:

Langzeitmotivation ist eindeutig gegeben, eben wegen den Umfang und den Freiheiten.

Ohne Frage und ohne schlechten Gewissen:

10/10 Punkte

Story:

Soweit ich gespielt hab ist die Story ziemlich spannend und Abwechslungsreich und ihr könnt es vl. nicht glauben, aber wieder (und das obwohl anfangs die Story ziemlich Hip Hop lastig ist):

10/10 P

GESAMT:

Dieses Spiel kommt wohl noch näher als HL2 (was auch genialst ist) an Perfektion ran...

Ein Action-Epos mit RPG Elementen (schließlich stirbt man wenn man lange nicht isst), passt perfekt, ist perfekt:

9,8/10 Punkte

bearbeitet von rattlesnake87

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
danke für deinen bericht!

eine frage zur steuerung: kann die tastenbelegung modifiziert werden oder ist sie fix vorgegeben?

Gern geschehen.

Geändert kann sie werden, allerdings ist und bleibt es dabei, dass man z.B beim Gewichtheben die Tasten Sprinten + Schießen drücken muss und man beim Zielen extra einen Knopf drücken muss...

Es kann übrigens auch mit Gamepad gespielt werden (in den Fall gibts Auto Zielen wie auf der PS2)...

Sogar gemischt z.B. zu Fuß mit Tastatur + Maus, im Wagen Gamepad...

Und ein Feature was ich vergessen hab ist das man einen eigenen Radiosender machen kann mit mp3 Dateien und sogar Werbespots einspielen!

bearbeitet von rattlesnake87

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

und gleich noch eine frage: bei vice city war die deutsche version dank zensur ohne blood-patch etwas....naja, komisch zu spielen. unter anderem waren die rampages deaktiviert.

wie sieht das bei san andreas aus? :ears:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
und gleich noch eine frage: bei vice city war die deutsche version dank zensur ohne blood-patch etwas....naja, komisch zu spielen. unter anderem waren die rampages deaktiviert.

wie sieht das bei san andreas aus? :ears:

Ich habe die 18er Version die nur in Österreich und Schweiz auf Deutsch erhältlich ist ;)

Daher keine Zensur...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
und das gibts echt schon im software dschungel?

um welchen preis?

Also, beim Media €49,90

bei den anderen (Dschungel, Saturn) wirds ned viel anders sein

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.