Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
ExilXi

Restprogramm im Kampf um den Klassenerhalt

31 Beiträge in diesem Thema

Hab mir das mal angeschaut.

2 Heimsiege gegen Wacker und Admira, dann könnte mit ein bisschen Glück das letzte Spiel entscheiden.

16.04. Mattersburg - Salzburg

17.04. Austria - Bregenz

23.04. Bregenz - Admira

23.04. Salzburg - Austria

30.04. Superfund - Salzburg

30.04. Sturm Graz - Bregenz

05.05. Rapid - Salzburg

07.05. Bregenz - Wacker Tirol

07.05. Salzburg - Sturm Graz

14.05. Rapid - Bregenz

14.05. Wacker Tirol - Salzburg

21.05. Mattersburg - Bregenz

21.05. Salzburg - Rapid

24.05. Admira - Salzburg

26.05. Bregenz - GAK

29.05. Salzburg - Bregenz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auch wenn es sich wieder erwarten noch ausgehen sollte die Salzburger noch abzufangen. Die nächste Bundesligasaison wird ohne Bregenz über die Bühne gehen.

Oder hat irgendjemand eine Ahnung wie der Verein zusätzliche Sponsorgelder in höhe von 700.000 Euro auftreiben soll? Soviel Geld fehlt nähmlich durch den Ausstieg von Casino und der VKW. Dazukommt das unser Budget schon diese Saison eigentlich zu klein war für eine konkurrenzfähige Mannschaft. Nur mit Billigkickern wird man immer gegen den Abstieg spielen.

Wahrscheinlich müssen wir froh sein wenn der Verein überhaupt eine Lizenz für die Red Zak Liga bekommt. Denn noch ist nicht mal das sicher.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
na ich will hoffen, dass SW eine Lizenz für die RZ bekommt.

Derbies gegen Altach fehlt irgendwie das gewisse Etwas...

Also ich sag amal:

16.04. Mattersburg - Salzburg - Mattersburg

17.04. Austria - Bregenz - Austria oda vielleicht ein X, wäre supa für uns :)

23.04. Bregenz - Admira - Sieg Bregenz

23.04. Salzburg - Austria - X

30.04. Superfund - Salzburg - Sieg Pasching

30.04. Sturm Graz - Bregenz - X oda Sieg für Bregenz

05.05. Rapid - Salzburg - Sieg Rapid

07.05. Bregenz - Wacker Tirol - Sieg Bregenz

07.05. Salzburg - Sturm Graz - X

14.05. Rapid - Bregenz - Sieg Rapid

14.05. Wacker Tirol - Salzburg - Sieg Wacker

21.05. Mattersburg - Bregenz - X

21.05. Salzburg - Rapid - Sieg Rapid

24.05. Admira - Salzburg - X oda Sieg Admira

26.05. Bregenz - GAK - X oda Sieg GAK

29.05. Salzburg - Bregenz - Sieg Bregenz

Bin der Meinung dass das Restprogramm ausgeglichen ist, aber Bregenz des bessere Ende hat und uns in der T-Mobile erhalten bleibt. Salzburg bye bye und alles ist gut.

ich wünsche euch noch alles gute für die laufende Saison ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bin der Meinung dass das Restprogramm ausgeglichen ist, aber Bregenz des bessere Ende hat und uns in der T-Mobile erhalten bleibt. Salzburg bye bye und alles ist gut.

ich wünsche euch noch alles gute für die laufende Saison ;)

Also Sbg hab ich noch 1000x lieber in der BuLi als Bregenz :schluchz:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bin der Meinung dass das Restprogramm ausgeglichen ist, aber Bregenz des bessere Ende hat und uns in der T-Mobile erhalten bleibt. Salzburg bye bye und alles ist gut.

ich wünsche euch noch alles gute für die laufende Saison    ;)

Also Sbg hab ich noch 1000x lieber in der BuLi als Bregenz :schluchz:

ja simma froh dass jeder verschiedene meinungen hat.

wie man sieht hab ich lieber die rapid und du die austria.

Vielleicht steigt ja überhaupt sturm ab :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wär das geil, wenn Salzburg mitsamt seinem Mateschitz-Geldsack und einem 20 Mio. Budget in der RZ-Liga landen würde...

Hoffentlich gibt das 1:1 gegen Pasching Auftrieb!!!

Und mit 24,6 Jahren Schnitt und 6 Vorarlberger Spielern am Platz hat die ganze Saison noch nie ein so junges Team mit so vielen Vorarlbergern gespielt (zum Vergleich: Paschings Oldie-Truppe hatte einen Altersschnitt von 34,5 Jahre).

Selbst wenn wir den Klassenerhalt nicht schaffen, wenn sooo viele Österreicher spielen, gibts noch ein nettes Sümmchen aus dem Österreicher-Topf!!!

bearbeitet von Anywish

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kommentar in den VN:

Spät, aber doch wurden in Bregenz die Lehren dieser bislang so verpatzten Saison gezogen, wurde aus der Not eine Tugend gemacht. Alle Macht der Jugend! Sie kämpfen, zeigen Herz, und ihnen verzeiht der in dieser Saison so oft strapazierte SW-Fan auch einmal einen Fehler.

Wunderdinge sind nicht zu erwarten, schon gar nicht der Klassenerhalt. Doch es ist das so herbeigesehnte Zeichen durch den Verein, der damit den Weg der Zukunft vorgibt. Noch ist nicht klar in welcher Liga, eines aber ist gewiss: der "Einschnitt" hat Bregenz gut getan.

=================

Meine Meinung: JUGEND VOR statt drittklassigen Ausländern!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Genau das ist der Weg, der auf Dauer von jedem österreichischen Team gegangen werden sollte. Spieler aus der Region machen den Verein symphatisch und einem 20jährigen Vorarlberger verzeihe ich wirklich gerne den einen oder anderen Fehler, wenn er dafür kratzt und beisst.

Das war ein sehr symphatisches Team am Samstag.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
....

Selbst wenn wir den Klassenerhalt nicht schaffen, wenn sooo viele Österreicher spielen, gibts noch ein nettes Sümmchen aus dem Österreicher-Topf!!!

Leider habt ihr aber am Anfang der Saison mit euren Ausländern viel von dem Kuchen verloren!

Aber On-Topic: Auch ich glaube, daß ihr noch lange nicht abgestiegen seid !

5 Punkte sind in 8 Partien auf jeden Fall aufzoholen - weil glaube ich der Red Bull-Einstieg bei den Salzburgern eher eine Verkrampfung ("Wo werde ich nächstes Jahr Spielen" etc.) hervorrufen wird.

Wir Mattersburger helfen euch jedenfalls mit einem Heimsieg gegen die Mozartstädter am Samstag, den Rest müsst ihr erledigen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Man müßte halt endlich einmal die Heimspiele gewinnen, die man einfach gewinnen muß (Admira + Tirol)... Eine Vorentscheidung war sicherlich die Heimniederlage gegen Salzburg... Hätten wir da gewonnen oder zumindest nicht verloren, würd alles anders ausschauen...

Ich glaube nicht, dass es sich noch ausgeht.... wir müssen 6 Punkte aufholen, und Salzburg wird auch nicht jedes Spiel verlieren...

Aber wer weiß, vielleicht schaffen wir es bis auf 2 Punkte Rückstand und haben dann am 36. Spieltag ein Endspiel...

:schluchz:

bearbeitet von DerLei

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

In der NEUEN von heute stehen interessante Dinge:

Alle unsere jungen Spieler wie Bolter, Hauser oder Baldauf besitzen auch Verträge, die in der zweiten Liga gültig sind. :clap:

Mit Matthias Nagel soll eine Vertragsverlängerung erzielt werden, daneben habe man sich mit der Admira im Fall "Ziervogel" weiter angenähert.

Verjans und Ensrud (beide meiner Meinung nach echte Verstärkungen) sollen bereit sein, auch in der RZ-Liga anzutreten, außerdem kommt Awudu kommende Woche jetzt nach Bregenz. :super:

Grill möchte nochmal mit Casino-Chef Leo Wallner reden, hat aber bereits einen anderen Hauptsponsor an der Angel (es soll ein potenter Geldgeber aus Vorarlberg sein).

Meine größte Sorge war echt, wenn wir absteigen, dass die Jungen evtl. weg sein könnten... viel Positives beim SW-Sportstammtisch - egal in welcher Liga. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
In der NEUEN von heute stehen interessante Dinge:

Alle unsere jungen Spieler wie Bolter, Hauser oder Baldauf besitzen auch Verträge, die in der zweiten Liga gültig sind. :clap:

Mit Matthias Nagel soll eine Vertragsverlängerung erzielt werden, daneben habe man sich mit der Admira im Fall "Ziervogel" weiter angenähert.

Verjans und Ensrud (beide meiner Meinung nach echte Verstärkungen) sollen bereit sein, auch in der RZ-Liga anzutreten, außerdem kommt Awudu kommende Woche jetzt nach Bregenz. :super:

Grill möchte nochmal mit Casino-Chef Leo Wallner reden, hat aber bereits einen anderen Hauptsponsor an der Angel (es soll ein potenter Geldgeber aus Vorarlberg sein).

Meine größte Sorge war echt, wenn wir absteigen, dass die Jungen evtl. weg sein könnten... viel Positives beim SW-Sportstammtisch - egal in welcher Liga. :D

Nochmal sorry Anywish. Aber Verjans als Verstärkung zu bezeichnen finde ich wirklich mehr als übertrieben. Eigentlich witzlos.

Ob Grill jetzt mit dem Wallner noch redet oder nicht ist total egal. Es wird kein Geld mehr geben! Und das weiss er auch schon lang.

Wenn er einen neuen Sponsor hätte könnte er sich diese Aussage sparen. Denn das Casino aussteigt weiss er ganz sicher.

Deshalb kann ich das mit dem neuen Sponsor nicht glauben. Warum will er mit einem alten der eh zu 100% weg ist noch reden wenn er einen neuen hat?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.