Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
dos Santos

[Formel 1] GP von Australien

45 Beiträge in diesem Thema

Am kommenden Wochenende geht die Formel 1 Saison wieder los.

Gefahren wird in Melbourne _Australien_

Alle Teams & Fahrer im Überlick:

1 Michael Schumacher _Deutschland_ Ferrari

2 Rubens Barrichello _Brasilien_ Ferrari

3 Jenson Button _Großbritannien_ BAR-Honda

4 Takuma Sato _Japan_ BAR-Honda

5 Fernando Alonso _Spanien_ Renault

6 Giancarlo Fisichella _Italien_ Renault

7 Mark Webber _Australien_ Williams-BMW

8 Nick Heidfeld _Deutschland_ Williams-BMW

9 Kimi Räikönnen _Finnland_ McLaren-Mercedes

10 Juan Pablo Montoya _Kolumbien_ McLaren-Mercedes

11 Jacques Villeneuve _Kanada_ Sauber-Petronas

12 Felipe Massa _Brasilien_ Sauber-Petronas

14 David Coulthard _Großbritannien_ Red Bull Racing

15 Christian Klien _Österreich_ Red Bull Racing

15 Vitantonio Liuzzi _Italien_ Red Bull Racing

16 Jarno Trulli _Italien_ Toyota

17 Ralf Schumacher _Deutschland_ Toyota

18 Narain Karthikeyan _Indien_ Jordan

19 Tiago Monteiro _Portugal_ Jordan

20 Christijan Albers _Holland_ Minardi-Cosworth

21 Patrick Friesacher _Österreich_ Minardi-Cosworth

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mit Friesacher ist endlich vielleicht auch mal ein Österreicher dabei, der Potential hat. Bin schon gespannt wieviele Sekunden und Punkte er Klien immer abnehmen wird. :D

Endlich hab ich mal genug Zeit das erste Rennen live anzuschauen. Schumi wird gewinnen, keine Frage. Gespannt bin ich auf die Toyota und die neue Williams-Besetzungen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

glaube die neue williamsbesetzung wird kaum mit der alten mithalten können ausser das auto ist ein toller wurf geworden

mclaren sollte wieder die erste verfolgerposition hinter ferrari einnehmen, alleine die 2 fahrer sind ein wahnsinn und wären auch mein "dreamteam"

bevor sie nicht zumindest ein training gefahren sind wär ich mir auch nicht sooo sicher ob ferrari wieder derart überlegen ist auch wenn davon auszugehen ist - alle jahre wieder :skull:

von klien erwarte ich punkte

von friesacher das er zumindest seine kollegen und auch jordan schlägt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Heuer kommt sicher der große Angriff von Renault, Alonso wird Schumi die Hölle heiss machen :clap: - gespannt darf man auch auf BAR sein, ob sie den Erfolg der letzten Saison wiederholen können...

Gleich 2 Österreicher vertreten, leider brauchen unsere Fahrer etwas Glück, um ein paar Punkte zu holen, speziell Friesacher wird's im Minardi alles andere als leicht haben; trotzdem: er wird der schnellste Minardifahrer der letzten Jahre werden :feier:!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Endlich wieder bei Australien GP - wo sich immer die Spreu vom Weizen trennt (Bei den TV Zusehern) :laugh::laugh:

Startzeit: 4:00 :clap:

Gibts sonst noch Verrückte im ASB die sich die Morgen Session antun :???:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Endlich wieder bei Australien GP - wo sich immer die Spreu vom Weizen trennt (Bei den TV Zusehern) :laugh::laugh:

Startzeit: 4:00 :clap:

Gibts sonst noch Verrückte im ASB die sich die Morgen Session antun :???:

98-2003 wars pflicht

seit der roten dominanz flaute die motivation so lange durchzuhalten sehr sehr ab

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Endlich wieder bei Australien GP - wo sich immer die Spreu vom Weizen trennt (Bei den TV Zusehern) :laugh::laugh:

Startzeit: 4:00 :clap:

Gibts sonst noch Verrückte im ASB die sich die Morgen Session antun :???:

Ich werde ihn mir nach dem fortgehen anschauen. Am Samstag vermutlich Students Club (100% technofrei) im Tanzpalast.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Australien GP ist immer ein Fixtermin. Den hab ich mir in den letzten Jahren nie entgehen lassen. Ich hoffe mal, dass die Saison nicht gleich wieder mit einem Schumacher Sieg, mit 30 Sekunden Vorsprung beginnt. Ich schätze Renault heuer ganz stark ein, mit Alonso haben sie auch einen wirklich guten Fahrer, in dem noch einiges steckt.

Von den Österreichern kann man sich, was Punkte betrifft, wohl nicht allzu viel erwarten. Vor allem Klien sollte sich aber gegenüber dem Vorjahr deutlich steigern. Friesacher hat die Chance im Minardi sein Können zu beweisen. Auch Trulli, Fisichella, Alonso und Webber haben ihre F1 Karriere bei Minardi gestartet und man sieht ja was aus ihnen geworden ist.

bearbeitet von Makew

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
98-2003 wars pflicht

seit der roten dominanz flaute die motivation so lange durchzuhalten sehr sehr ab

Gerade in den ersten Rennen ist alles offen, da ja Schumi wiedermal nicht das neue Auto hat

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
98-2003 wars pflicht

seit der roten dominanz flaute die motivation so lange durchzuhalten sehr sehr ab

So ist es.

Das erste Rennen der Saison war immer ein Highlight.

Nach der Dominanz der letzten Jahre ists schwer sich zu motivieren.

Dennoch hoffe ich diesmal auf eine ausgeglichenere Saison :allaaah:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hoffendtlich wird dies kein jahr der scheiß roten...

ich dreh jetzt shcon wieder durch wenn der blöde schumacher wieder alles gewinnt :raunz:

Klien 4 Weltmeister

das wird eine geile saison -> 2 Österreicher und einer mit einem recht gutem auto!

bin schon gespannt weiß aber noch nicht ob ich mir das rennen angucke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
98-2003 wars pflicht

seit der roten dominanz flaute die motivation so lange durchzuhalten sehr sehr ab

So ist es.

Das erste Rennen der Saison war immer ein Highlight.

Nach der Dominanz der letzten Jahre ists schwer sich zu motivieren.

Dennoch hoffe ich diesmal auf eine ausgeglichenere Saison :allaaah:

Was für Dominanz der letzten Jahre :???:

letztes Jahr wars eindeutig - aber 2003 furen drei Fahrer um die WM und Schumi gewann diese sauknapp mit 2 Punkten Vorsprung.

2003

1. Michael Schumacher GER Ferrari 93

2. Kimi Räikkönen FIN McLaren-Mercedes 91

Wo soll da eine Dominanz sein?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.