Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Dannyo

Die ASB-User analysieren den FC Pasching !

8 Beiträge in diesem Thema

Das Interview und die Analysen von Didi Constantini haben einige Fragen, viel Unverständnis und Kritik aufgeworfen. Genau das Richtige für die Winterpause ! :D

Und da Didi nur ein Experte ist und im ASB hunderte Experten anzutreffen sind, würde ich mal vorschlagen, dass ihr dieselbe Analyse wie Didi Constantini macht. Am Besten wäre es natürlich, wenn ihr diese Analyse auch in den anderen Vereinschannels mitmachen würdet, um breitgefächerte Meinungen zusammen zu kriegen.

Wenn wir mal eine gute Anzahl von Kritiken gesammelt haben, werde ich den Durchschnitt ausrechnen und wir krönen den ASB-Transferpolitik-König im Winter der Saison 2004/05 ! :D

Hier also meine Bewertung:

Transferpolitik: ON.GIFON.GIFON.GIFON.GIFOFF.GIFOFF.GIFOFF.GIFOFF.GIFOFF.GIFOFF.GIF

Erklärung: Wisio hätte ich nicht abgegeben, etwas merkwürdige Neueinkäufe --> 4/10

Größte Stärke: Große Routine, guter Trainer

Größte Schwäche: Zuviel ist rund um den Trainer aufgebaut

Und so macht ihr die Bälle:

[IMG=http://217.196.76.9/austriansoccerboard/style_images/1/ON.GIF] = Der helle Ball
[IMG=http://217.196.76.9/austriansoccerboard/style_images/1/OFF.GIF] = Der dunkle Ball

Macht mit ! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Transferpolitik ON.GIFON.GIFON.GIFOFF.GIFOFF.GIFOFF.GIFOFF.GIFOFF.GIFOFF.GIFOFF.GIF

Erklärung: Warum gibt man Bule und Wisio her, von den Neuen erwart ich mir nicht zuviel!

Größte Stärke: Heimspiele, Viele Spieler haben viel Routine gemischt mit jungen Talenten die mittlerweile sehr stark sind (Pichlmann zB)

Größte Schwäche: Der Wirbel um Trainer Zellhofer, der kleine Kader könnte noch zum Verhängnis werden

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Transferpolitik: ON.GIFON.GIFON.GIFOFF.GIFOFF.GIFOFF.GIFOFF.GIFOFF.GIFOFF.GIFOFF.GIF

Erklärung: Der Kader ist insgesamt kleiner geworden, das heißt es gibt weniger Alternativen. Bei den Neuzugängen ruht alle Hoffnung auf Budicin, der laut Zellhofer ein Wunderfuzzi sein soll. Zu Lapic hat er in irgendeinem Interview (ich glaube OÖN oder Krone) gesagt, dass er das Potential hätte so stark wie Wisio zu werden! Damit ist eigentlich schon gesagt, dass der uns die Saison nicht viel bringen wird. Die Chancen auf den Meistertitel sind meiner Meinung nach schon da, aber nicht wegen sondern trotz der winterlichen Transferaktivitäten.

Größte Stärke: Der Traumsturm und natürlich der Schurl

Größte Schwäche: Da hat Constantini sicherlich recht, weil unser Verein ja vor allem auch durch die Ruhe profitiert hat. Es hängt halt sehr viel am Schurl.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Was gibt es da viel zu analysieren?

Ein künstlich hochgepuschter "Niemandsverein" der genauso schnell verschwinden wird wie er gekommen ist!

Provozieren ist so schön........

Mach mal weiter so.

Hauts den Schurl ausse und wir werden Meister.....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Transferpolitik: ON.GIFON.GIFON.GIFOFF.GIFOFF.GIFOFF.GIFOFF.GIFOFF.GIFOFF.GIFOFF.GIF

Erklärung: Meiner Meinung nach ist unser Kader zu klein! Dazu kommt dann noch die hausgemachte Schwächung durch das hinausekeln von Bule! Die beiden Neuzugänge müssen erst beweisen ob sie das halten, was sie versprechen!

Grösste Stärke: Unser Sturm und die richtige Mischung zwischen jung und alt in der Mannschaft!

Grösste Schwäche: Wie Constantini sagt, eine interne Unruhe wegen einem möglichen Zellhoferwechsel!

bearbeitet von Fry

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Was gibt es da viel zu analysieren?

Ein künstlich hochgepuschter "Niemandsverein" der genauso schnell verschwinden wird wie er gekommen ist!

Provozieren ist so schön........

Mach mal weiter so.

Hauts den Schurl ausse und wir werden Meister.....

Eigentlich ka blöde Idee.

Wir solltn erm aussihauen bevor er von selber geht.

Dann is nämlich er da Depp...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.