Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Dannyo

Didi Constantini analysiert den SV Salzburg

22 Beiträge in diesem Thema

Didi Constantini hat für das ASB die zehn Bundesligaklubs im Hinblick auf die bald beginnende Frühjahrssaison analysiert. Im Bundesliga-Channel ist zudem ein ausführlicheres Interview mit Didi Constantini nachzulesen.

Ein Ausschnitt aus dem Interview:

Dannyo: Die Admira und Bregenz gehen mit routinierten Teams in den Abstiegskampf, Sturm und Salzburg greifen hauptsächlich auf Rohdiamanten zurück. Mit welchem Konzept hat man im heurigen Absteigskampf mehr Erfolg ?

Didi Constantini: Salzburg ist von den Rohdiamanten schon wieder weg, kann sehr eng werden. Admira muss sich konsolidieren sonst sind sie live dabei. Aber der Trainer hat ja gesagt , im Frühjahr sehen wir eine ganz andere Admira, das wird notwendig sein.

Sturm wird den Haas-Verkauf mit der Linz-Verpflichtung nicht wettmachen, da müsste ich mich schwer täuschen. Manchmal sind 300-400 000 Euro viel, es kann aber auch nach hinten losgehen.

Bregenz kann es schaffen, wenn sie keine finanziellen Probleme bekommen oder anstatt zu spielen zu diskutieren beginnen.

Eigentlich sind die Chancen abzusteigen auf alle vier Teams prozentuell gleich aufgeteilt.

DIE KURZANALYSE

Bewertung der Transferpolitik im Winter: ON.GIFOFF.GIFOFF.GIFOFF.GIFOFF.GIFOFF.GIFOFF.GIFOFF.GIFOFF.GIFOFF.GIF

Größte Stärke: Der Kunstrasen-Vorteil

Größte Schwäche: Eine Einkaufspolitik ohne System

Eure Meinungen zu dieser Einschätzung, bitte ! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Größte Stärke: Der Kunstrasen-Vorteil

Also den Kunstrasenvorteil gibt es schon lange nicht mehr. Gab es ihn (realistisch) jemals?

Größte Schwäche: Eine Einkaufspolitik ohne System

Komisch, aber gerade heuer sehe ich zumindest einen Ansatz von System hinter den Verpflichtungen. Da hat es noch vor einem Jahr viel schlimmer ausgesehen.

Didi in Ehren, aber hier hat er ordentlich daneben gehauen. Haaaaalooooooo: Das ist ASB, nicht ATV...........

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich glaub, dass unsere neuzugänge, wenn sie einschlagen, voll einschlagen.

bin voll zuversichtlich. und dass der kunstrasen unsere größte stärke ist kann ich so ned glauben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

naja weiß ned wieviel ich von einer constantini analyse halten soll. hab mir noch nicht das ganze interview durchgelesen aber dass was in dem auszug steht is ned wirklich aussagekräftig. hätte mir mehr von ihm erwartet.

Eigentlich sind die Chancen abzusteigen auf alle vier Teams prozentuell gleich aufgeteilt.

ja eh klar. punkte technisch sinds nah beianander und spielerisch hat er die teilweise neuen mannschaften noch nicht beobachten können. was soller anderes sagen.

Größte Stärke: Der Kunstrasen-Vorteil

Größte Schwäche: Eine Einkaufspolitik ohne System

naja, Kunstrasenvorteil? in wiefern genau bitte? :clever:

mit der politik hat er zwar teilweise recht doch die prophezeite qualität der spieler ist doch um einiges besser als die der früheren transfers....

hätt mir vom didi mehr erwartet! :ratlos:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und welches System genau seht ihr in der Transferpolitik ?

Der wohl beste Spieler des Teams geht und es folgen merkwürdige Panikkäufe (Jung, Gjosevski, Mrdakovic - wozu diese Spieler ??). :ratlos:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Also den Kunstrasenvorteil gibt es schon lange nicht mehr. Gab es ihn (realistisch) jemals?

Komisch, aber gerade heuer sehe ich zumindest einen Ansatz von System hinter den Verpflichtungen. Da hat es noch vor einem Jahr viel schlimmer ausgesehen.

Bin da auch total deiner Meinung. Denk da Didi hat sich da auch ein bisschen verschätzt!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Der wohl beste Spieler des Teams geht und es folgen merkwürdige Panikkäufe (Jung, Gjosevski, Mrdakovic - wozu diese Spieler ??). :ratlos:

mrdakovic war kein panikkauf, sondern pure absicht.

gjosevski, lieber dannyo, ist der ersatz für den abgewanderten ibertsberger. von panikkauf weit und breit keine spur ...

und beim reisbuali spielt mMn der hintergedanke SAMSUNG als sponsor zu bekommen eine weit größere rolle als der spieler selbst ...

wenn man jemanden als panikkauf betiteln kann, dann milinovic und seo. die anderen keineswegs ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Richtig einkaufen kann halt nur der Constantini. Hat er ja letztes Jahr als Sportdirektor bei Kärnten eindrucksvoll bewiesen. Sind richtig eingeschlagen, der Akwuegbu und der Breczec (und waren alles österreichische Talente).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mrdakovic soll gestern übrigens im Testspiel sehr stark gespielt haben. ;-)

Scharrer blüht auf einmal auf, und sogar der Schriebl zeigt, dass er etwas kann.

Das ist Konkurrenzkampf pur, deshalb war Assions Entscheidung, einzukaufen, völlig richtig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Den Constantini nehm ich schon lange nimma ernst- ein überbewerteter Narziss, der meint, er habe den Fussball erfunden.

Für den Schas was der redet, siehe auch Bewertungen in anderen Foren, kriegt der noch Geld. Wahnsinn!

Didi, deine Tage sind vorbei...

bearbeitet von soeren

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

muss sagen das ich den constantini eigentlich sehr geschätzt hab und seinen abgang damals wirklich bedauert habe, aber lieber didi: i glaub da max das atv team haben dir wohl am verstand genagt ...

also von mir aus kann er über unsere einkaufspolitik denken wie er möchte ... ich bin ja selbst nicht immer der größte fan davon ... aber dieses jahr sind wohl eindeutig verstärkungen dabei (wenn ich jedoch nach wie vor der meinung bin das 7 neue nicht notwendig gewesen wären ... aber egal) und wenn endlich mal ein klein wenig von einem konzept zu erkennen ist dann wohl dieses jahr ... im sommer laufen verträge von diversen spielern aus ... vielleicht weiß das da didi auch noch nicht ... und wenn da kunstrasen unser einziger vorteil im abstiegskampf sein soll dann kann ich nur sagen: 2. liga wir kommen!!! ... nana didi ich zweifle an deinem "verstand" :x

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.