Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Tom.

Alessandro Del Piero

49 Beiträge in diesem Thema

Aus aktuellem Anlass hab ich einen Spieler-Thread über Ale erstellt. Hier soll über seine aktuellen wie vergangenen Leistungen diskutiert werden und natürlich auch darüber, wie seine Zukunft aussieht.

Im Moment macht Pinturicchio (wieder mal) eine ziemlich schwierige Zeit durch. Seine Leistungen sind durchwachsen und Capello scheut nicht davor zurück, ihn auf die Bank zu verbannen oder früh im Spiel auszuwechseln.

Da er mein absoluter Lieblings-Spieler ist, wünsch ich mir natürlich dass er so schnell wie möglich wieder an seine alten Leistungen anknüpft und jede Diskussion über seine Person im Keim erstickt. Allerdings wird er nicht jünger und hat meiner Meinung nach zunehmend Probleme, seine Stärken (Dribblings, Kreativität, Fernschüsse) gegen die Serie A-Verteidiger auszuspielen.

Beim 1:1 in Cagliari ist er für (den ebenfalls enttäuschenden) Trezeguet eingewechselt worden und konnte keine bedeutenden Akzente setzen.

Wichtig wäre für Del Piero sicherlich, wieder mal (verdienter Weise) durchzuspielen und den Kopf frei zu bekommen... Mal sehen, wie sich diese "Causa" weiter entwickelt.

bearbeitet von Tom.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ach, Ale macht im Moment wirklich eine schlimme Zeit durch, hoffe das sich das bald wieder ändert. Hab auch schon gelesen, dass er eventuell in die J-League wechseln könnte, doch das kann und will ich nicht glauben. Fakt ist einmal, das er unter Capello nicht so einen Bonus (der ihm ohne weiters zustehen müsste) hat wie unter Lippi. Es war zwar Trap, der Ale 1992 beim AC Padua entdeckte und ihn sofort zu Juventus holte, doch zu einem Superstar herangewachsen ist er eindeutig unter Lippi. Ich könnte Seiten über die Erfolgsstory zwischen Del Piero und Lippi schreiben.

Wenn es interessiert hier meine Spielerinfo über Alessandro Del Piero.

Hoffe doch stark und bin auch im Moment noch hundertprozentig überzeugt, dass er seinen Vertrag bis 2008 erfüllt und somit auch ewiger Rekordtorschütze bei Juventus wird. 2008 kann man dann diskutieren wie es weiter gehen soll, ob er noch ein bis zwei Jahre dran hängt, oder gleich ins Managment von Juve wechselt.

In der jetziger Situation braucht er einfach wieder ein Erfolgserlebnis, dann kann ein Tor, eine Vorlage oder auch ein Sieg sein, bei dem er wieder so spielt, wie wir das von ihm erwarten. Ich bin sicher, dass Pintu aus dem Tief wieder herauskommt, spätestens beim Spiel gegen Real. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich bin sicher, dass Pintu aus dem Tief wieder herauskommt, spätestens beim Spiel gegen Real. ;)

Ja, Real liegt ihm ja eh ein bissl-ich erinnere an das geile 2:0 gegen das Ballett 2003 im CL-Semifinale :D

Das mit der J-League hab ich auch gelesen und es sofort als Schwachsinn abgetan.

Ich hab mir schon öfter gedacht, dass er vielleicht wieder ein bisschen nach hinten rücken und eher als hängende Spitze eingesetzt werden sollte. Aber das will er selbst angeblich nicht, abgesehen davon passt das mit dem derzeitigen System nicht wirklich zusammen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hier weiteres zu Del Piero.

Gianfranco Zola has given Alessandro Del Piero advice on getting his career back on track while the Juve man reacts to his critics.

The Bianconeri captain was sensationally dropped from the starting line-up for the 1-1 draw at Cagliari on Sunday evening, fuelling reports he’ll join a Japanese club at the end of this season.

“After the match I spoke to Ale for a long time as we are good friends,” revealed Sardinian goalscorer Zola.

“I just told him to relax and forget that he is Del Piero, because now he’s got to start all over again. Every player has gone through tough periods like this, so I reminded him of my own problems and how I came out of them stronger than ever.”

Zola was pushed out of the Parma squad by then-Coach Carlo Ancelotti, but found solace and a new career path in the Premiership with Chelsea.

Del Piero could also be forced to go overseas in order to find a club that will pay his wages and Japan seems to be the most likely option right now after he was repeatedly substituted by Coach Fabio Capello.

“Of course he isn’t happy about the current situation,” continued Zola, “but he can come out of this a better player. The only cure is to look ahead and react to it, and Del Piero has the qualities to do that. He has a fight ahead of him, but I am convinced he can make it.”

The Italian international did not comment on the issue on his official website, but did pledge to get Juventus back on track.

“Our lead has been cut to two points as we reach the halfway stage,” he explained, “and it was a little disappointing to see Cagliari snatch our victory away at the last minute. Like swimmers, we get an extra push off the wall midway through a race and we won’t let our opponents make up any more ground.”

Meanwhile, while Zola has ruined Juve’s plans, another veteran is making his mark on Serie A. Alessandro ‘Billy’ Costacurta has extended his contract with Milan until June 30 2006, by which point he will be 40 years old.

channel 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich mag diesen De Piero nicht, was wohl daran liegt dass er mir zulange bei Juve spielt ;-)

Außerdem denk ich dass seine Zeit bei Juve und in der Squadra Azurra vorbei ist.

Würd Juve raten einen Miccoli vorzuziehen als sich weiter auf die Ikone Del Piero zu versteifen. Einen Del Piero wie 97/98 wird es nie wieder geben, den aus der Saison 01/02 wohl auch nicht...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
' date='18 Jan 2005 - 21:00'] sorry aber ist das hier ein juventus only forum ?

Wie ist denn das zu verstehen? :???:

Nur weils um einen Juve-Spieler geht, können ja auch Fans anderer Vereine mitdiskutieren-siehe einige Vorposter...

Kannst ja einen Maldini-Jubiläums-Thread aufmachen... :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
In der jetziger Situation braucht er einfach wieder ein Erfolgserlebnis, dann kann ein Tor, eine Vorlage oder auch ein Sieg sein, bei dem er wieder so spielt, wie wir das von ihm erwarten. Ich bin sicher, dass Pintu aus dem Tief wieder herauskommt, spätestens beim Spiel gegen Real.

das hoffe ich auch. ADP spielt zwar beim falschen verein ist aber nichts desto trotz einer meiner jugendhelden und was er die letzten jahre so zeigt tut mir schon ein bisserl weh.

sorry aber ist das hier ein juventus only forum ?

na nicht ganz aber fast. die fans der anderen mannschaften bilden so eine art wehrhaftes gallisches dorf ;)

Kannst ja einen Maldini-Jubiläums-Thread aufmachen... 

gibts zur genüge in vielen anderen foren. aber maldini braucht keine threads. den kennen genügend leute und fast alle wissen seine leistungen einzuschätzen und würdigen :busserl:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
na nicht ganz aber fast. die fans der anderen mannschaften bilden so eine art wehrhaftes gallisches dorf ;)

das war zu beginn meiner asb zeit aber noch anders. da hatte es enorm viele inter fans... einige entschieden sichd ann einfach von heut auf morgen nicht mehr inter fans zu sein :D

zur zeiten einer starken roma hatte es dann auch relativ viele roma fans.

wenn ich mich recht erinnere waren damals nur ich und juventino (hiess der so?), wirklich juve fans.

letzte saion hatte es dann relativ viele milan-fans...

wenn ich mich nicht täusche gab es jetzt einfach einige neuangemeldet die juve fans sind, auf jedenfall hab ich die vorher nicht bemerkt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Stimmt Genki, damals war das Board eher Inter-lastig (Interisti, INTERISTA, NERAZZURRO...), eine Zeit lang dominierte auch Milan (Wuifal, Rossonero, Dominator2k...), doch Juve war im ASB nur durch Juventino (und das auch nicht oft) und eben dich vertreten. Roma-Fans (Ausnahme Funkmaster) kommen und gehen, die Juventini hingegen haben sich alle erst angemeldet (Showmaster, -Tom, Pintu,...)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wieder was zum Thema "Del Piero-Wechsel"...

Del Piero in demand - agent 

Friday 21 January, 2005

Alessandro Del Piero’s agent insists that there are a host of clubs queuing up for his signature.

"When his contract expires, Real Madrid, Chelsea and Manchester United are first in the queue, followed by a number of Japanese clubs," stated Mario Miyakawa.

The Juventus hero is currently tied to the club until 2008, but there are doubts about his future given his relationship with boss Fabio Capello.

After being substituted 17 times in the League so far this season, the No 10 was dropped from the starting line-up last week to make way for the returning David Trezeguet.

The recent acquisition of former Chelsea striker Adrian Mutu, with the help of Livorno, has also sparked fears that Del Piero has no future in Turin.

However, the 30-year-old, who has been at the Delle Alpi since 1993, is determined to prove that his career is not on the wane.

"Am I in decline? If that is true then why does the club continue to invest money in a product that doesn’t work?" replied the club captain.

He also laughed off suggestions that he may exit the Old Lady before his current agreement expires.

"I’ve just read I’m going to Palermo in exchange for Cesare Bovo," he added. "With all respect, I’m staying at Juventus until 2008."

Juventus director general Luciano Moggi also backed the player. "He is in no crisis and his future is not under discussion," he stated. "He will see out his contract here."

channel4.com

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wieder was zum Thema "Del Piero-Wechsel"...

"I’ve just read I’m going to Palermo in exchange for Cesare Bovo," he added. "With all respect, I’m staying at Juventus until 2008."

also wenn er je wechseln sollte dann würde ich es sehr begrüssen wenn er zu palermo gehen würde! mein lieblingsspieler muss bei einem meiner lieblings teams bleiben :D

fc basel, juventus & palermo!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nachdem Ale gestern nicht mal eingewechselt wurde, gab es von den Juve-Fans Sprechchöre für ihren Kapitän...

Weiters hat sich auch der ehemalige Del Piero-Mentor und jetzige Nationaltrainer der Italiener, Marcello Lippi eingeschalten und ihm den Rücken gestärkt:

Link

bearbeitet von -Tom

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.