Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Dylan

Admira Fans außerhalb von Wien und NÖ?

14 Beiträge in diesem Thema

Hallo, bin neu im Board. Ich komme aus Graz und bin schon seit meiner Kindheit Admiraner.

Mich würd nur mal interessieren ob es auch sonst außerhalb von Wien und NÖ Admira Fans gibt.

:winke:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also erstens einmal herzlich Willkommen im ASB! :winke:

Und nun zu Deiner Frage: Es gibt meines Wissens nach zwei Fanklubs in Deutschland und auf jeden Fall einen Fan in Innsbruck (das weiss ich aus dem Admira-Forum). Es gibt wahrscheinlich auch andere Fans ausserhalb von Wien und NÖ, nur die kenne ich nicht. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
sollte man sich nicht, wenn man schon admira fan ist, wenigstens vom stadion her kennen? soviele sinds ja dann nicht, das man nicht auffallen würde.

a) ich nehme an, dass ein Fan aus Vorarlberg (z.B.) nicht zu jedem Heimmatch kommen kann

b) so unverständlich es klingen mag, aber ich sitze immer mit dem selben Freundeskreis im Stadion und muss evt. auch auf das Spiel aufpassen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zuerst einmal HALLO! Hoffe man liest öfter was von Dir!

Es gibt in Deutschland einieg Admira-Fans. Einige von denen sind auch des öfteren in der Südstadt anzutreffen.

Früher gab es mal auch wen in der Schweiz und Italien, ob es die noch gibt, kann ich nicht sagen.

Definitiv Fans kommen aus dem Burgenland und aus Oberösterreich, sowie (so wie Du) aus der Steiermark! Auch in Tirol gibt es wen.

Kärnten, Salzburg und Vorarlberg weiß ich leider nicht!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für die nette Begrüßung und die ersten Infos. :winke:

Freut mich zu sehen, dass es auch in der Steiermark Admiraner gibt. Teilweise wird man ja, wenn man sich in der Steiermark als Admira Fan "outet" angeschaut als käme man von einem anderen Stern.

Ich war auch schon des öfteren in der Südstadt und finde den Support der Fanatics echt lässig. Die Admira hat zwar vielleicht nicht so viele Fans, aber die sind dafür treu. :super:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich habe hier in Kärnten (in Feldkirchen) schon mal ein Auto mit Admira Wimpel und FE Kennzeichen gesehen (ein zweites nach meinem), hängt möglicherweise mit den Knallers zusammen die ja aus Feldkirchen stammen. Mein Opa war auch immer Admira Sympathisant, aber halt kein Fan, weil er sicher nie im Stadion war.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
@Makew: Und wie bist du als Kärntner Admira Fan geworden? Hat dich dein Opa dazu gebracht?

Soweit ich weiß, ist er ja ein halber Niederösterreicher und erst vor kurzem wieder zurück nach Kärnten gezogen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
@Makew: Und wie bist du als Kärntner Admira Fan geworden? Hat dich dein Opa dazu gebracht?

Nein, ich bin in NÖ bzw. Wien aufgewachsen, also zumindest zu 3/4 Niederösterreicher (meine Eltern sind Kärntner), wohne jetzt allerdings in Kärnten. Aber zur Admira bin ich in NÖ gekommen.

bearbeitet von Makew

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hatte Admira eigendlich nie mehr Fans ?

Ich meine sie waren ja sogar ein paar mal Meister ?

Und wovon lebt der Verein ?

Von den Zuschauerzahlen her müsste Admira längst am Ende sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

admira wien war ein publikumsmagnet, und füllte regelmäsig das praterstadion. wacker wien war ein publikumsmagnet, jeder meidlinger der was auf sich hielt war bei jedem heimspiel am wackerplatz. doch weder die floridsdorfer noch die meidlinger zogen in grösserer anzahl in die südstadt mit.

das eine erfolgreiche admira aber die südstadt auch füllen kann, bewiesen die goldenen jahre, ende der 80er anfang der 90er. damals gab es mehrfach 5 stellige zuseherzahlen und auch das schild "ausverkauft" musste des öfteren rausgehängt werden.

vom publikum lebt in österreich sowieso kein verein. gerade mal rapid und mattersburg haben genug zuschauer, damit sie mit dem geld richtig was anfangen können. ansonsten kann kein verein nur von den zusehern leben, bei den überzogenen gehältern die unsere fussballer kassieren. am allerwenigsten natürlich die admira. sponsor und tv gelder sind es, die die vereine am leben erhalten. und natürlich gelder von leuten wie weiss, pyshar und wie die fussballverrückten reichen in österreich auch immer heissen mögen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.