Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Litzi

Wasserpfeifen-Raucher gefragt!

13 Beiträge in diesem Thema

Weil bei uns des Zeug so sauteuer ist, ich mir aber trotzdem eine Wasserpfeife zulegen will, möchte ich mal in die Runde fragen, wer von euch so ein Ding zuhause hat. Ich kenn's von meiner Freundin, die hat eine aus Ägypten mitgenommen, mit extrem viel Tabak, Kohle, etc., weil das alles dort so billig is.... !

Nur zum Vergleich: Dort hat sie (in großen Mengen) Tabak eingekauft um 25 Cent pro 50Gramm-Packung! Bei uns zahlt man für exakt die selben Packungen (mit der selben arabischen Aufschrift) zwischen 4,50 und 5,50 €uronen. WUCHER ist das, eine Frechheit!!! Für 10 Rollen Kohle zahlte sie 2 €uro (bei uns 1 Rolle 2 €uro)! Und dass ihre Wasserpfeife dort nur 12 € gekostet hat, wohingegen man bei uns an die 100 €uronen (je nach Zubehör) hinblättern muss, is eh klar!

Habt ihr Kontakte oder Geheimtipps, wo man das alles zu vernünftigen Preisen kriegt, bzw. sollte wer von euch nach Nordafrika, Türkei, etc. auf Urlaub fahren, bitte bei mir melden, wäre lieb.

PS: Die Form von Wasserpfeife rauchen, die ich hier meine ("Frucht"-Tabake wie Apfel, Pfirsich, Marille oder Melone), ist natürlich legal und obendrein viel gesünder als die herkömmliche Zigarette! - nur als Beispiel: Für mich als überzeugter Nichtraucher (bis dahin) war der erste Zug in keinster Weise unangenehm, kein Kratzen im Hals, nichts. Und auch was die Schadstoffe angeht absolut kein Vergleich :) ! Das wollt ich nur mal klar stellen, da ich noch bis vor kurzem auch Wasserpfeifen mit Drogen in Verbindung brachte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zur Kohle- da kannst du auch Räucherkohle nehmen, und die bekommst du in jedem Esoterikshop. Wo man die Tabaksorten billig bekommt kann ich dir nicht sagen, da ich selbt Nichtraucher bin, allerdings habe ich einmal den Apfeltabak ausprobiert und ich fand nicht, dass er geschmacklich sonderlich was hergibt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich hab zwei aus Tunesien bei mir daheim, wobei eine kaputt ist und die zweite demnächst eingeweiht werden muss.

Solltest mal nach Wien kommen und da in orientalische Läden schauen.

Sag mal Zahlen :D ! Wieviel kostet da so ein Packerl ca. ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Welches Packerl?

Schätze einmal eine Wasserpfeife kostet zwischen 30-100€, je nach Größe. Tabak wird maximal 10€ kosten und Kohle wird auch nicht mehr als 10€ kosten.

Ich kann dir keine näheren Angaben geben, da ich in Wien nichts gekauft habe. Meine Utensilien stammen alle aus Tunesien.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wo man die Tabaksorten billig bekommt kann ich dir nicht sagen, da ich selbt Nichtraucher bin, allerdings habe ich einmal den Apfeltabak ausprobiert und ich fand nicht, dass er geschmacklich sonderlich was hergibt.

Ich mag den "Two Apples"-Tabak schon gern, Pfirsich find ich auch gut... !

Nicht mein Ding sind Banane, Melone, etc..... :kotz:

Ich finds zumindest ziemlich entspannend!

@Pezi:

Könntest dich mal umhören, wegen dem Tabak, wennst daran denkst?

Also Größe der Packerl und der dazugehörige Preis! Weil 10 € für a 50Gramm-Packung wär ned unbedingt sooo günstig ;) !

Ich hab mal gehört, dass es beim Naschmarkt Geschäfte gibt, weiß da wer was?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wir haben uns in Tunesien auch eine Wasserpfeife gekauft, allerdings haben wir dort für eine kleine auch ca. 15 Euro gezahlt und der Tabak kostet dort auch in 25g Mengen 3 Euro umgerecnet, Kohle ebenfalls. Also nix mit billig.

Wir haben dann im Duty Free Shop eine Früchtemischung um 7,60 € gekauft. Ist glaub ich ein Kilo?!?

Wie gesagt Litzi wäre es so billig gewesen wie du gesagt hast hätte ich dir eh was mitgebracht!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es gibt irsinnige Unterschiede in der Qualität bei den Wasserpfeifen!

Unbedingt abzuraten ist von Käufen in Österreich, weil überteuert und oft auch schlechte Qualität!

Habe schon Tabak und Pfeifen aus den unterschiedl. Ländern ausprobiert und muss feststellen, dass iranische Fabrikate einfach die besten sind!

Prinzipiell ist klar, dass die Qualität und der Preis überall dort besser ist, je weiter man vom Massentourismus entfernt ist!

Kohle:

Ganz normale Holzkohle reicht! Wichtig: Keine Holzkohlebriketts (zu heiß!)

Für Indoor-Raucher gibt es auch "Holzkohletabs". die lassen sich mit einem Feuerzeug entzünden und glühen dann, ohne vorher den Griller etc. zu aktivieren!

Tabak:

Am Naschmarkt bekommt man ohne Probleme Tabak! Sind allerdings meisstens aus der Türkei oder Tunesien und deswegen nicht so geschmacksintensiv!

Unter 10€ wirst du dort leider kein Packerl kriegen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab meine von meinen Eltern aus Ägypten.

Du kannst wie schon erwähnt Holzkohle verwenden - machen sie dort auch so.

Tabak wirst du hier nicht viel billiger bekommen, außer vielleicht am Naschmarkt.

Bin ich mir aber nicht sicher.

Meiner Meinung nach ist der Geschmack MINZE am besten, weiler sehr intensiv und erfrischend ist. Dann kommt gleich Apfel und arabischer Tabak. =)

Tip: nächstes Urlaubziel für dich: wo es Tabak und Pfeifen gibt. Und dann viel mitnehmen.

z.B.: meine Eltern haben mir 6 halbe Kilo Packungen mitgenommen. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.