Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
forzaparma

Strafzettel

20 Beiträge in diesem Thema

Ich habe gestern in Wiener Neustadt

Nicht am Rande der Fahrbahn

und zwar am

Domplatz n.d. Doms

Ist das denn strafbar?

Naja, ich werde morgen einmal ins Wachzimmer ___ und mit denen ___ .

x/

post-24-1096133163.jpg

bearbeitet von forzaparma

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenns ums Parken geht. Du darfst maximal 20cm vom Randstein entfernt parken, das hat also seine Richtigkeit. Wenn es allerdings auf einem Platz ist, halt ichs für lächerlich, aber so sind sie halt, die Polizisten und Gendarmen der Republik.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja, ich habe zugegebenermaßen ein bissl "kreativ" geparkt. Aber dabei wurde niemand behindert oder so.

Aber dieses "nicht am Rande der Fahrbahn" ist so geil und nichtssagend, unsere Polizei halt und "Domplatz nahe des Doms" is ja auch wunderbar. :glubsch:

Einspruch erheben wird wenig Sinn haben aber wenn ich mit ihnen rede komm ich vielleicht recht günstig weg.

Den Typ der den Zettel geschrieben hat will ich ausserdem unbedingt sehn! :augenbrauen:

Ab 7:00 hat er morgen Dienst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

A propos nichtssagend: Ich fand unter Scheibenwischer letztes Jahr eine Anzeige mit der schlichten Begründung: 5m :D .

Kleiner Tipp. Zahl es einfach, wenn die Beamten den Wisch nicht sofort selber kübeln. Sollte sich auf nicht mehr als 21 € belaufen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich würd mit denen reden versuchen bzw einspruch erheben. hab das schon öfters gemacht (zu schnell fahren, nebellicht usw) und ab und zu lassen sie es oder du zahlst eben weniger. bei gröberen vergehen kannst du aber auch eine senkung erreichen wenn du sagst du bist student und hast nicht so viel geld.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

so nebenbei.

mein allererster strafzettel hängt bei mir in der wohnung eingerahmt an der wand.

400 ATS für 45 in der 30-Zone. 27.9.1999. Auf dem Weg zum kartenkauf für das UEFA CUP spiel LASK - Bukarest .... war ne teure eintrittskarte ;)

bearbeitet von Iceman.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Is ganz schnell gegangen. Ich hab zuerst direkt vor der Polizeidirektion geparkt, hab erst wie ich ausgestiegen bin ein Einfahrt Verboten Schild bei der Einfahrt entdeckt. Hat mich eh gewundert dass da nur Polizeiautos gestanden sind... Hab dann vorsiichtshalber woanders geparkt.

Zuerst wollte er 36 glaub ich.

Hab ich gesagt: "Machst du mir gute Preis!"

:green:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hast das nicht gewusst? Man darf nicht am Rande! :nein:

Ähnlich wie du auch nicht in Einbahnen oder auch Spurwechsel!

Hast du das wirklich nicht? Es ist ja im Prinzip auch. Mach dir nichts. Es hätte ja auch wesentlich schlimmer! Also sei!

bearbeitet von Indurus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.