Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
para

GAK - FAK

36 Beiträge in diesem Thema

nächste woche spielen wir ja zu hause gegen die wiener austria, was nach der vergangenen saison sicher noch interessanter wird. diese punkte zählen "doppelt" denn am ende werden diese beiden teams wieder um den titel mitspielen.

die austria muss gewinnen um wieder an die tabellenspitze zu kommen, der GAK möchte nach dem umfaller gegen die admira wieder voll punkten.

beim GAK wird ehmann wieder dabei sein und sofern sich niemand beim nationalteam verletzt, werden wir in bestbesetzung antreten, nur amerhauser wir fehlen.

ich hoffe dass wieder mal die 10.000er grenze im stadion fällt und wir natürlich gewinnen :finger:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mal sehen, wie weh der Ausfall von Amerhauser tut, sprich mal sehen, wie gut Dollinger in Form ist... tippen trau ich mich noch nicht. Wichtig wär der Sieg natürlich, denn man könnte des Abstand wieder auf 6 Punkte vergrößern, was u.U. meisterschaftsentscheidend werden könnte. Allerdings sind noch sooo viele Runden zu spielen. Sollten die Roten verlieren, is es auch keine Tragödie... sind sie halt wieder Punktegleich. Wenn irgendwer einen Hauch von Druck hat, dann eher die Austria, daß sie nicht weiter an Boden verlieren. Bzw. halt der generelle Druck, den die Austria hat...

Allerdings würd ich mich über 7 Punkte aus den nächsten 3 Runden schon sehr freuen! :yes: nona!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Von "gewinnen müssen" kann ja momentan wohl noch nicht wirklich die Rede sein... noch 84 Punkte zu vergeben. Einzig, daß die Austria bei einer Niederlage auf den GAK 6 Punkte Abstand kriegen würde, könnte intern wieder diejenigen auf den Plan rufen, die an Kronsteiners Stuhl sägen... aber von Druck in sportlicher Hinsicht kann jetzt wohl noch nicht wirklich gesprochen werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ich bin mir ziemlich sicher dass ihr dieses mal a echte abfuhr kassierts- fragts mich net warum- Ich spürs im U ;) rin

habts das net schon öfter geglaubt? zum beispiel beim letzten auswärtsspiel des GAK im horr? da seids aber schön abmontiert worden :augenbrauen:

@violapatriot

lustig samma gell :feier:

bezüglich gewinnen müssen:

da meinte ich dass bei einer niederlage der abstand wieder größer wird und ihr weiterhin net an der spitze der tabelle seid!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
habts das net schon öfter geglaubt? zum beispiel beim letzten auswärtsspiel des GAK im horr? da seids aber schön abmontiert worden :augenbrauen:

nicht nur abmontiert sondern auch echt beschissen.

but who cares?

österreicher mit herz vs ausländische abkassierer 1-3

:winke:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Komisch... es geht um ein Spiel in der Zukunft und promt wird wieder über vergangene gequatscht. :wos?:

Nach der Eröffnung der Austrianer "Tor zu Unrecht aberkannt" steht der GAK Fan unter Druck, für welchen Konter wird er sich entscheiden? Sicherheitsvariante... er spielt "Spieler zu Unrecht nicht ausgeschlossen"... womit das Gefecht endgültig eröffnet wäre.

Also... neue Saison, von der letzten kann sich keiner was kaufen!

@topic; Bin ja mal gespannt, wie Sionko empfangen wird... eigentlich kann mans ihm kaum übel nehmen, daß er beim Austria Angebot schwach geworden is. :ratlos:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich werden den sionko nicht auspfeiffen, denn er hat super bei uns gespielt und dass er dem geld nicht wiederstehen kann war klar. so lange war er noch nicht bei uns, dass es ähnlich wie bei einem dmitrovic, brunmayr oder akoto wäre.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Beim Supercupfinale ist es aber schon ganz nett umgegangen, bzgl. Sionko.

naja da war ich nicht dabei also kann ich es nicht beurteilen. ich für meinen teil sehe den sionko am kommenden sonntag zum ersten mal im austria dress (live) und werde ihn nicht auspfeifen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ich werden den sionko nicht auspfeiffen, denn er hat super bei uns gespielt und dass er dem geld nicht wiederstehen kann war klar. so lange war er noch nicht bei uns, dass es ähnlich wie bei einem dmitrovic, brunmayr oder akoto wäre.

Naja, dann dürfte man den Dmitrovic erst gar nicht ausbuhen, weil er einfach menschlich gehandelt hat. Er sah, dass er beim GAK bald kein Leiberl mehr hat. Also wechselt er zu Sturm, wo er einen Fixplatz hat und der Nachwuchs kann weiterhin in Graz zur Schule gehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.