Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
FANatiker

PROTEST VOR DER SÜDTRIBÜNE

181 Beiträge in diesem Thema

Heute, Dienstag, wird demonstriert.

Grund: FANS contra BARIC/MAGNA/STRONACH/WESTENTHALER

Wann?

HEUTE, 17h vor der SÜDTRIBÜNE

Bis heute....

Ciao, Christoph

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich find diese ganze künstliche Aufregung absolut lächerlich...

In jedem Verein gibt es irgendeine Kontrollinstanz, die den Trainer überwacht - zumeist ist dies der Manager - manchmal auch der Präsident. Einen "echten" Präsidenten hat die Austria nicht, Frank selbst fehlt die Kompetenz bzw. die Nähe diese Kontrollinstanz zu sein. Kronsteiner ist Manager und Trainer zugleich, muss sich somit selbst überwachen.

Von den letzten 6 Spielen wurde nur 1 (!!) gewonnen - und das trotz gewaltiger Investitionen in den letzten Jahren - auch diese Saison wurden wieder jede Menge neue Spieler geholt. Wäre ich an Franks Stelle - ich würde mich wohl auch von einem anerkannten Fachmann beraten lassen - von allen Flüsterern in den letzten Jahren ist Baric sicher der kompetenteste...

Mehr ist ja bislang noch nicht passiert - protestiert man neuerdings schon bevor irgendwelche Konsequenzen feststehen? Baric soll ja momentan nur eine SWOT-Analyse vornehmen... und Schwächen gibts jede Menge.

SCHWÄCHE 1

Es ist zwar ein Jammer, soetwas erneut sagen zu müssen - aber die Hauptschwäche in meinen Augen liegt im Trainergespann... Kronsteiner hatte als Trainer noch nie nennenswerten Erfolg; Söndegaard wäre mit Salzburg wohl abgestiegen hätte man ihn nicht rausgeworfen. Im taktischen Bereich sind uns andere Mannschaften weit voraus... lediglich die individuelle Klasse entscheidet oft für uns - das ist zu wenig.

SCHWÄCHE 2

Verfehlungen in der Transferpolitik: Ein Stürmer wurde gesucht, ein Mittelfeldspieler gefunden... Marek Heinz wäre der perfekte Stürmer gewesen, stattdessen holte man Vachousek. Bin mir zwar sicher, dass wir auch an ihm noch viel Freude haben werden... dass uns aber ein Stürmer fehlt ist mehr als offensichtlich. Rushfeldt verhungert oft vorne, ein spielender Stürmer ist er nicht.

SCHWÄCHE 3

Abwehr - 5 Spiele / 5 Konstellationen... kein Wunder dass diese Abwehr schwimmt... ok, zuletzt war man zu Umstellungen gezwungen - das war aber nicht immer der Fall.

Kontinuität - im Gegensatz zum letzten Jahr hat man einen Kader, bei dem Kontinuität Sinn machen würde - letztes Jahr waren Hauptakteure dermassen alt und schlecht, sodass diese Saison ein Neuanfang NOTWENDIG war. Es ist sicher richtig, dass man dieser Mannschaft Zeit lassen muss. Nur wenn die Leistung so weiter geht, verliert man die Konkurrenz aus den Augen - 0 Punkte gegen Pasching, ein glücklicher Punkt gegen Mattersburg, ein jämmerlicher Punkt gegen Aufsteiger Tirol - kann man es Frank verübeln, dass er allmählich die Geduld verliert?

bearbeitet von multispeed

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Werd nicht dabei sein können! Bin mir aber sicher, die anwesenden Fanklubs, werden ihre Sache gut machen.

sind einige fanklubs, die anwesend sein werden.....schau ma mal was rauskommt....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Genau jene, die vor drei Tagen gegen Kronsteiner gewettert haben, sidn jetzt auf einmal angfressen, weil das angekündigt wurde, was Sie verlangt haben. Reisst Euch einmal zam, seids ja nimmer ernst zu nehmen.

Stronach und Magna müssen bleiben. Pecunia non olet! :eviltongue:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Das kann nicht Dein Ernst sein????

Und wieso nicht ?

Es soll auch Leute geben, die Erfolg nicht um jeden Preis in Kauf nehmen...du hättest sicherlich nix dagegen, wenn wir mit EX-Rapidlern Erfolg haben, sprich Meister, Cupsieger etc. stimmts?

Und zum Glück hat nicht jeder deine Einstellung....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Und wieso nicht ?

Es soll auch Leute geben, die Erfolg nicht um jeden Preis in Kauf nehmen...du hättest sicherlich nix dagegen, wenn wir mit EX-Rapidlern Erfolg haben, sprich Meister, Cupsieger etc. stimmts?

Und zum Glück hat nicht jeder deine Einstellung....

Also ich sehe Leute wie Janocko, Sionko, Vachousek, Didulica, Blanchard, Antonsson, Kiesenebner, etc. gerne bei der Austria und freu mich wie ein Hutschpferd, wenn ich Ihnen Samstag für Samstag (Sonntag) live auf die Beine schauen kann.

Das wir ohne Stronach höchstens einen Wagner (und nicht einmal den, er wäre bei Rapid geblieben), bzw. einen Dospel und Ernstsson, etc., hätten, und ich jedes Wochenende voll angfressen meinen Heimweg vom Verteilerkreis gen Süden antreten würde, ist schon klar, oder? Das erspar ich mir gerne!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • FK Austria
  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.