Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Djet

Ciao Napoli!

21 Beiträge in diesem Thema

Societa Sportiva Calcio Napoli ist bankrott! Dem Traditionsverein aus Neapel wird nun wahrscheinlich von vier großen Firmen geholfen um den Klub unter einem neuen Namen in die Serie C1 einschreiben zu können.

In seiner 78-jährigen Geschichte hat Napoli 2x den Scudetto gewonnen, dazu noch ein Mal den UEFA-Cup, einen italienischen Supercup und drei mal die Coppa Italia - das meiste davon in den goldenen Jahren von Diego Maradona.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ein Gericht hat am Montag den Konkurs des italienischen Klubs SSC Napoli erklärt.

Der Zweitligist brach unter der Last von Schulden in der Höhe von 67 Millionen Euro zusammen, berichteten italienische Medien am Montag. Vergangene Woche hatte nach dem italienischen Fußballverband auch ein Zivilgericht in Rom den Lizenzentzug für den finanzschwachen Verband bestätigt.

Der ehemalige Klub von Diego Maradona war mit seiner Klage gegen seinen Zwangsabstieg in die dritte Liga gescheitert. Der Fußball-Verband hatte dem Verein die Serie-B-Lizenz entzogen, weil er seit Monaten keine Spielergehälter mehr bezahlt hatte. Napoli war 1987 und 1990 italienischer Meister.

Quelle: http://sport.orf.at/

Damit erwischt es nach Florenz den 2. großen Klub in Italien, mal gespannt wieviele da noch folgen werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Besser ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende... der Konkurs hat sich ja bereits über einen längeren Zeitraum abgezeichnet.

Nun kann also ein Neuanfang erfolgen, kann mir jemand sagen, in welcher Liga dieser stattfinden wird/kann? Djet hat ja die C1 erwähnt... nachdem Napoli diese Saison in der Serie B wohl ohnedies gegen den Abstieg gespielt hätte, wäre eine Rückstufung in die C1 ja kein Riesendrama...

Hoffentlich kann :love: Napoli :love: eine ähnliche Rückkehr wie Fiorentina schaffen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ein Gericht hat am Montag den Konkurs des italienischen Klubs SSC Napoli erklärt.

Der Zweitligist brach unter der Last von Schulden in der Höhe von 67 Millionen Euro zusammen, berichteten italienische Medien am Montag. Vergangene Woche hatte nach dem italienischen Fußballverband auch ein Zivilgericht in Rom den Lizenzentzug für den finanzschwachen Verband bestätigt.

Der ehemalige Klub von Diego Maradona war mit seiner Klage gegen seinen Zwangsabstieg in die dritte Liga gescheitert. Der Fußball-Verband hatte dem Verein die Serie-B-Lizenz entzogen, weil er seit Monaten keine Spielergehälter mehr bezahlt hatte. Napoli war 1987 und 1990 italienischer Meister.

Quelle: Sport.orf.at

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hat wer neue Infos zur SSC Napoli/Neapel/Naples?

Der Ligasstart Serie B wurde ja verschoben weil nicht klar ob mit oder ohne Neapel?

Wurde der Konkurs rückgängig gemacht?

Und wie ist das mit Bankrott und Neugründung. Ich blick da nicht durch und die meisten aktuellen Infos sind in italiano.

Also wenn sich wer auskennt...

Ich finde es sehr interessant wie es mit diesem Traditonsverein weitergeht...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na ja so viel zum neuen Club weiss ich leider auch nicht.

Ich weiss nur, dass der neue Besitzer, Aurelio De Laurentiis, ein bekannter Filmemacher ist. Und dass Giovanni Vavassori ein heisser Kandidat auf den Trainerstuhl ist...

Genauer hab ich das leider auch nicht mitverfolgt.

bearbeitet von Milano18

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Filmproduzent kauft Pleiteclub Neapel

Di 07 Sep, 14:12 Uhr

Neapel (dpa) - Das Tauziehen um den Pleite gegangenen Fußballclub SSC Neapel ist beendet. Der Filmproduzent Aurelio De Laurentiis kaufte für 29,25 Millionen Euro die Konkursmasse des ehemaligen Maradona-Clubs.

Unter dem Namen «Napoli Soccer» startet der Club einen Neuanfang in der dritten italienischen Profi-Liga. Der nationale Fußballverband (FIGC) hatte dem zweifachen Meister im Sommer wegen Überschuldung die Spiellizenz für die zweite Liga verweigert.

Der 55-jährige De Laurentiis einigte sich Anfang der Woche mit dem Konkursverwalter in Neapel auf eine Übernahme des Clubs. 12 von 20 Angestellte des SSC Neapel muss De Laurentiis übernehmen. Der neue Drittligist Napoli Soccer steht jedoch noch ohne Mannschaft da. Der Fußballverband räumte eine Sondergenehmigung ein, so dass der Club trotz Schließung der Transferliste neue Spieler verpflichten darf.

«Es beginnt eine neue Ära in Neapel und ich hoffe, dass die Fans genug Geduld und Respekt vor dem Verein haben, der ihnen allen gehört», sagte De Laurentiis am Dienstag der «La Gazzetta dello Sport». Der in Rom geborene Filmproduzent hatte bereits 1997 und 1999 versucht, den in Finanznot geratenen Traditionsclub zu übernehmen.

In den kommenden Jahren will der neue Präsident Neapel wieder in die erste Liga zurückführen. «Ich werde mir Della Valle zum Vorbild nehmen», sagte De Laurentiis. Der Industrielle Della Valle hatte den Pleite gegangen AC Florenz übernommen und unter dem neuen Namen «Fiorentina» binnen drei Jahren aus der Drittklassigkeit in die Serie A zurückgeführt.

"Napoli Soccer" :eek::nope:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na ja. Besser so, als gar nichts mehr. Napoli Soccer haut mich zwar auch nicht grad um, ist aber wohl das geringere Übel. Und: ich verweise auf das Ungetüm "Florentina Viola" - das gibts ja auch nicht mehr, der Verein heisst wieder Fiorentina. Hoffentlich kann sich der SSC (für mich bleibts vorerst mal dabei) erst mal in der 3. Liga behaupten - wird vorerst wohl schwer genug, da ja noch keine Spieler da sind...

Gibts irgendwo eine Möglichkeit, das Geschehen rund um den Verein hinsichtlich Transfers, Kaderplanung etc. halbwegs mitzubekommen? Insbesondere für jemanden wie mich, der des italienischen nicht mächtig ist...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nach 3 Spielen in der Serie C1 hält Napoli bei 7 Punkten, 2 Siege und ein Unentschieden.

Napoli 3-3 Cittadella

Ignoffo, Savino, D'Aniello (ET); Carteri, Giacobo, De Gasperini

Lanciano 1-2 Napoli

Ticli; Pozzi 2

Napoli 1-0 Vis Pesaro

Varricchio 93.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.