Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Funkmaster

FC Pasching - SK Sturm 3:0

41 Beiträge in diesem Thema

FC Pasching 3 : 0 SK Sturm

hier kann nach dem Spiel diskutiert werden :)

bearbeitet von Funkmaster

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Endstand:

Superfund - Sturm 3:0 (2:0)

Tore: Glieder (6., 37. - zwei Mal Kopf), Mayrleb (76.)

Rote Karte: Haas (80./Sturm)

Extrem schwache Leistung wie man es von Sturm ja leider auswärts schon gewohnt ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und jetzt kam dann noch ein Petrovic Interview, Sturm war spielerisch ebenbürtig :D

Beim Haas Foul meinte gab es nicht mal eine Berührung. :nope::nope:

Bei Kopfbällen kann Sturm nix machen weil die Abwehrspieler so klein sind (Daweil sind die Pasching Stürmer keine Riesen)

Das ist Realitätsverweigerung - die Statements haben mittlerweile Keglevits Niveau erreicht.

Der Petrovic gehört raus aber schnellstens.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Petrovic sagte es war kein Foul von Haas. 8P

Ist eh besser wenn der mal pausieren muss.

Schlechtes Spiel so wie gewohnt.

Mir geht nicht ein warum man vor einer Mannschaft wie Pasching so respektvoll spielt.

Was habe ich zu verlieren ? Keine Anzeichen von Angrifsfussball.

Das man es kann hat man gegen die Burgenländer gesehen aber warum man auswärts immer so ängstlich ist und hinten bei jeder Flanke offen ist das will mir nicht einleuchten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

unglaublich, so schwach war sturm schon sehr lange nicht mehr.

die formation überraschte etwas, spielte doch säumel zumeist links im mittelfeld, während rojas eher zentral orientiert war, dag war lange zeit gezwungen, wegen der inferioren leistung von neukirchner, sehr defensiv zu spielen, was aber an diesem debakel auch nichts ändern konnte.

radakovic, silvestre und mujiri sind positiv hervorzuheben, vor allem radakovic, der bei allen toren schuldlos war und gegen ende einen kopfball parierte wirkte sicher, wie schon in der ersten partie.

pasching reichte eine mässige leistung gegen diese grottenschlechte sturm-mannschaft um einen ungefährdeten und völlig verdienten sieg einzufahren.

die schlechtesten (wobei man hier fast alle nennen könnte) waren mMn dag, filipovic ind vor allem neukirchner, der mit jezek hoffnungslos überfordert war, keine einzige gute aktion hatte, bei den toren 1 + 3 nicht einmal in der nähe des flankenden jezek war und es beim stangenkopfball von mayrleb nicht die mühe wert fand hochzuspringen und stattdessen begeistert zuschaute, ich hoffe petrovic gönnt ihm im nächsten spiel eine pause (krammer könnte als rechter verteidiger beginnen).

alles in allem eine katastrophale mannschaftsleistung, geht es so weiter wird es wohl wieder spannend bis zur letzten runde :heul:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bitter, aber die Niederlage ist wohl leider auch in der Höhe verdient. Das Foul vom Haas war rotwürdig, einer aus der klassischen Reihe: "Rot ist gerechtfertigt, aber dann müsste es auch in vielen anderen Szenen so entschieden werden".

Gegen Mattersburg war Sturm über weite Stecken der Niederlage näher als der Gegner, der es nicht verstand, zuzuschlagen, die Paschinger hingegen haben gleich gar nichts anbrennen lassen, bitter.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bei Kopfbällen kann Sturm nix machen weil die Abwehrspieler so klein sind (Daweil sind die Pasching Stürmer keine Riesen)

die grösse kann nicht der grund gewesen sein:

neukirchner - 1,79

silvestre - 1,79

dmitrovic - 1,82

glieder - 1,80

mayrleb - 1,77

da waren wohl eher stellungsspiel und sprungkraft entscheidend...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Leistung war erschreckend schwach.

1 Tor: Dmitrovic ist wieder einmal nicht beim Mann.

2 Tor: Filipovic ohne Sprungkraft. Für mich unter den drei schwächsten.

Mischa hätte ihn in der Pause Raus nehmen müssen.

3 Tor Mayrleb hat sich einfach schneller als Neukirchner bewegt. Günther hat mit Filipovic und Dmitrovic am schlechtesten gespielt.

DrObst: Dag konnte nichts zeigen weil Günther so schwach war.

Thomas Krammer als Rechter Verteidiger ist für mich eine zu Offensive Entscheidung.

Das Foul vom Mario war für mich eine richtige Entscheidung.

Wobei man sagen muss, in Österreich hätte das sonst niemand gepfiffen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

furchtbar... einfach nur furchtbar.

wieso bekommt man 3 tore per kopf und wieso darf jezek 2mal ungestört flanken? dazu noch ein kopfball an die stange?

das DARF einfach nicht sein, sowas kann ich nicht verstehen.

und zu haas sag ich nur ein wort -> DUMM

sehr dumm, so ein foul zu machen, selber schuld wenn er nächstes mal fehlt (und wahrscheinlich auch das übernächste).

petrovic muss die mannschaft (und vorallem die abwehr) verändern -> aber schnell, jetzt sind eh einmal 10 tage frei.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was hat sich denn bitte der Haas gedacht? Bei dem Spielstand in der Schlussphase dermaßen brutal einzusteigen? :nein:

Die schwache Abwehr hats leider wieder mal ausgemacht... vor allem Sylvestre und Dmitrovic waren (zumindest bei dem, was man auf ATV gesehen hat) permanent mindestens 2 Meter von ihren Gegenspielern weg. Bei den Toren 1 und 3 waren die Stürmer völlig ungedeckt, beim zweiten konnte sich Glieder gegen 2-3 Verteidiger durchsetzen... :wos?:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
DrObst: Dag konnte nichts zeigen weil Günther so schwach war.

hast schon recht, dag hatte alle hände voll zu tun in der defensive neukirchner zu helfen. aber auch als quasi rechter verteidiger hätte dag mehr zeigen müssen.

Thomas Krammer als Rechter Verteidiger ist für mich eine zu Offensive Entscheidung.

auch hier gebe ich dir recht, krammer wäre als RV sicher eine offensivere variante, aber 1. darf neukirchner in der nächsten partie nach der heutigen leistung keinesfalls auflaufen und 2. ist das nächste spiel zuhause gegen die admira, da wäre eine offensivere aufstellung durchaus vorstellbar...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ts unfassbar, was für drogen konsumiert der petrovic seitdem er nicht mehr rauchen darf/kann während der Partie :nein::nein::nein:

"Haas hat gut gespielt, die rote Karte war keine. Es hat keinen Kontakt gegeben."

an ihn und an alle hier die sagen" naja pfeift sonst keiner, müsst ma viele rote karten geben usw:

wer die Szene im Tv gesehen hat kann nur den Kopf schütteln

Haas tritt dem paschinger,nachdem dieser den Ball schon nach vorne gespielt hatte aus vollem lauf mit gestrecktem bein aufs Schienbein(in dieser Höhe sic!) und dann wundert er sich npoch darüber und grinst deppert

4 Spiele Mindestsperre,wobei ich denke das er für diesen exemplarischen beweis reinster Dummheit auch vom Verein bestraft wird, dort wos den spielern als einziges wehtut,im geldbeutel

wobei bei dem trainer kann man ja gar nix mehr sagen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

naja, so, eben zurückgekehrt....

also ich bin bei vielem nicht einer meinung mit den vorpostern

was auf jedenfall stimmt is die eklatante kopfballschwäche, hab dazu auch gleichmal nen neuen thread eröffnet, weil das war ja wirklich ein scherz...

außerdem war das mittelfeld sehr schwach heute, es wurde nur über links gespielt, und petrovic verwunderte weil er säumel auf den flügel und rojas ins defensive mf gab :ratlos:

nochmal schnell was zur roten karte: im stadion hat man gar nichts gesehen, kann dazu also auch nix sagen.. wir waren auf jedenfall alle ziemlich perplex...

zu den chancen: so schlecht wie sturm hingestellt wird warn sie nicht. sie haben 3 tore bekommen die man eigentlich nicht kriegen darf, dazu hatte man einmal pech. mach 3 tore aus 4 chancen - geniale auswertung.

aber sturm hat nach gegentor 1 eine 100%ige ausgleichschance durch haas, und nach gegentor nr 2 sogar 2 100%ige durch brunmayr vorgefunden. von da her hätte es auch knapper enden können, nur es war eben wieder eine typische sturm-niederlage

zum support:

unglaublicfh wie viele fans mit waren, hätte mit etwa 100 gerechnet, waren aber wohl 3 mal soviel, der auswärtssektor war schon ziemlich voll und die stimmung war auch recht gut. während dem spiel hatten wir auch einiges zu lachen ( :support: macht die welle) aber ich muss es auch hier nochmal hervorheben: mein respekt gehört dem paschinger fanclubs die uns bei den kartnig raus chören kräftigst unterstützten, das war ne feine sache, danke nochmal!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

einzelkritik:

radakovic: konnte bei den toren wenig machen, dafür irrte er bei einigen ecken wirr durch den strafraum - 3

silvestre: bei weitem nicht so sicher wie gewohnt, es fehlte auch etwas an einsatz - 3

neukirchner: für ihn gilt ähnliches wie für silvestre - 3

dmitrovic: was soll man sagen? 2 tore verschuldet...sein trost: auch andere waren mies - 4

rojas: absolut nicht sein tag, viele abspielfehler, aber wenigstens noch etwas kampfgeist - 4-5

filipovic: totalausfall, spielte keinen einzigen gscheiten pass, sondern oft ins out oder unbedrängt zum gegner - 5

dag: hm, kämpfte brav, aber leider lief fast das gesamte sturm spiel über links - 2-3

säumel: gar keine schlechte leistung am linken flügel, aber trotzdem im def. mf besser aufgehoben - 2-3

mujiri: viel war nicht von ihm zu sehen, hatte ein par genieblitze, aber mehr war da nicht - 3

haas: hab die rote im stadion leider nicht gesehen, deswegen bewerte ich das mal nicht. vom einsatz her voll ok, leider vergab er die große ausgleichschance leichtfertig - 3

brunmayr: mr.chancentot, war 2mal allein vorm keeper, einmal gut geschossen aber beim zweiten mal kläglich gescheitert - 4

rauter: ist leider kein echter stürmer, nach vorne ging nicht viel, hinten hat er gut gekämpft - 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.