Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Gigi

Peter Stöger kehrt zurück

23 Beiträge in diesem Thema

Peter Stöger kehrt zur Austria zurück

Der FK Austria Memphis MAGNA freut sich, mit Peter Stöger einen kompetetenten Mitarbeiter im Team der sportlichen Führung dazu gewonnen zu haben.

Das violette Urgestein wird sich künftig um den Nachwuchs, das Scouting und die Amateure des FAK verstärkt bemühen sowie dem für sportliche Belange verantwortlichen Sportmanager Günter Kronsteiner unterstützend zur Seite stehen.

Stöger, der aufgrund seiner ruhmreichen Vergangenheit als eines der Aushängerschilder des Klubs gilt, soll seine ganze Erfahrung in die Waagschale werfen und die Amateure aus der Regionalliga Ost in die Red-Zac-Liga führen.

Der 38jährige bestritt insgesamt mehr als 450 Bundesliga-Spiele, wurde mit der Austria 3 x Meister, 3 x Cupsieger und 4 x Supercup-Sieger. Stöger spielte 8 Jahre für den FAK (von 88 - 94 und 98 - 2000) spielte darüber hinaus 65 x im österreichischen Nationalteam.

(fk-austria.at)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich glaube schon das der Peter gute Arbeit in Sachen Nachwuchs ud Amatuere leisten wird. Er ist sicher nicht einer wie Svetits (ich weiß er machte was anderes), sondern er könnte wirklich die eine oder andere Verstärkung sein. :yes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
hm, das ist aber kein junger, wilder, engagierter. ich weiss nicht, ob der kurier den transfer gutheisst. der kommt sicher nur zum abkassieren, ganz sicher.

ich kann da beim besten willen nicht herauslesen, dass peter stöger als spieler kommen soll. oder meinst du, dass man einen jungen, wilden als spielerbeobachter holen sollte :ratlos:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@topic: Wahnsinn, da gelingt es der Austria doch tatsächlich einmal, einen "alten" Austrianer in die Klubarbeit einzubinden und der Mannschaft ein freundlicheres Gesicht (bei Stöger nicht ästhetisch zu verstehen! :) ) nach außen zu geben. Identifikationsfiguren wurden bei uns in den letzten Jahren ohnehin eher ignoriert bis verjagt. Späte Einsicht oder Strohfeuer?

Bin jedenfalls fest überzeugt, daß man genau diese Leute in genau diesen Positionen gut brauchen kann; sehe Stögers Verpflichtung sehr positiv.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Oder du liest zu selten Kurier.... :D

lese regelmäßig den kurier, kann mich schon wieder erinnern, dass es hier (asb) einmal eine länger dauernde diskussion wegen dem kurier gegeben hat ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
das hab ich mir ehrhlich gesagt auch gedacht... ich denk ma mal das da webmaster von der austria hp schon wieder ein bissl hinüber is :D

Also, AFAIK dürfen die Amateurteams sehr wohl in die RZ aufsteigen :winke:

Dennoch, der Webbi dürfte wieder fett wie die russische Erde sein....oder er weiß nicht, wie man kompetenten schreibt 8P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
das hab ich mir ehrhlich gesagt auch gedacht... ich denk ma mal das da webmaster von der austria hp schon wieder ein bissl hinüber is :D

Nein nein, ausnahmsweise stimmt das.

Österreich orientiert sich offensichtlich nicht nur beim Schuldenmachen an Spanien sondern auch bei der Amateurregelung x/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • FK Austria
  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.