Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
WilhelmHeinrichRiehl

Erste Prognosen

62 Beiträge in diesem Thema

Grazer AK:

Man muss den Grazern gratulieren. Bis jetzt haben sie sich sinnvoll verstärkt. Es scheint so, als ob Schoko wieder eine tolle Mannschaft wird formen können- von wegen Zerfall der Meisterelf. Der GAK wird wohl ähnlich stark sein wie letzte Saison.

FK Austria:

Achtung Baustelle. Im Mittelfeld und im Sturm gabs wenige Änderungen. Mit Sionko könnte ein neuer Motor gefunden worden sein. Kiesi könnte der Mann für die Zukunft sein. Die Abwehr ist zur Zeit das Chaos. Akoto und Afolabi wollen weg, es fehlt an österr. Alternativen und man sucht im Ausland. Gelingt es diese Saison a) eine Mannschaft zu formen und b) diesem qualitativ hohen Spielermaterial das richtige System zu verpassen? Gelingt dieses schwierige Unternehmen, dann sollte der Teller nach Favoriten wandern. Wichtig ist für die Veilchen diese Saison, dass ein paar Runden im Uefacup gespielt werden.

SV Superfund:

Kiesi verloren, Glieder gewonnen.

Ein toller Sturm (Mayrleb+ Glieder!!!!) und ein eingespieltes Team- die werden wieder ganz vorne mitmischen.

SK Rapid:

Die nächste Baustelle, wenn es nicht bald gelingt den einen oder anderen namenhaften Routinier zu verpflichten dann geht sich bestenfalls wieder Platz 4 aus und auch nur dann wenn die anderen Mannschaften auslassen bzw. nicht über ihren Erwartungen spielen.

Sturm, Mattersburg, Salzburg, Bregenz:

Positive und negative Überraschungen können folgen. Es wird nicht für ganz vorne reichen, doch es wird für den Klassenerhalt reichen.

Wacker, Admira:

Aufsteiger und das Überraschungsteam der letzten Saison, dass aber eine "halbe" Mannschaft verloren hat.

Die meisten Jungen werden wohl diese Saison bei den Innsbruckern und Südstädtern auflaufen, doch um vorne mitspielen zu können wird das zu wenig sein. Abstiegskampf der Wackeren.

bearbeitet von WilhelmHeinrichRiehl

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Grazer AK:

Man muss den Grazern gratulieren. Bis jetzt haben sie sich sinnvoll verstärkt. Es scheint so, als ob Schoko wieder eine tolle Mannschaft wird formen können- von wegen Zerfall der Meisterelf. Der GAK wird wohl ähnlich stark sein wie letzte Saison.

Sinnvoll verstärkt ?

Wie kannst du das beurteilen ?

Kennst du den Stürmer ?

Die haben bis Dato vier Abgänge (Goossens, Sionko, Naumoski, Milinkovic) und einen Zugang, zusätzlich drohen Abgänge von Pogatetz und Tokic.

Man hat nur einen Tormann, der derzeit noch Rekonvaleszent ist und einen Halbpensionisten.

Da erkläre mir mal jemand das Prädikat "sinnvoll" :glubsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Grazer AK:

Man muss den Grazern gratulieren. Bis jetzt haben sie sich sinnvoll verstärkt. Es scheint so, als ob Schoko wieder eine tolle Mannschaft wird formen können- von wegen Zerfall der Meisterelf. Der GAK wird wohl ähnlich stark sein wie letzte Saison.

Sinnvoll verstärkt ?

Wie kannst du das beurteilen ?

Kennst du den Stürmer ?

Die haben bis Dato vier Abgänge (Goossens, Sionko, Naumoski, Milinkovic) und einen Zugang, zusätzlich drohen Abgänge von Pogatetz und Tokic.

Man hat nur einen Tormann, der derzeit noch Rekonvaleszent ist und einen Halbpensionisten.

Da erkläre mir mal jemand das Prädikat "sinnvoll" :glubsch:

Goossens, Naumoski, Milinkovic tun sicherlich nicht sonderlich weh. Das waren mehr oder weniger keine Leistungsträger.

Weh tud ihnen sicherlich Sionko. Poga bleibt noch eine Saison, außer Bayer greift tief ins Börsel. Tokic wechselt vielleicht nach der EM ins Ausland.

Der Bosnier den sie verpflichtet haben hört sich nicht schlecht an und die Spieler die angeblich noch geholt werden (Schopp, Akagündüz, etc.) sollten den GAK um nichts schlechter machen als letzte Saison. An einen sportlichen Abstieg ins Nirvana der Rotjacken glaube ich nicht.

Momentan haben wir mehr Probleme mMn: Z.B keine (willige) Abwehr und wir müssen uns mit Spielern herumärgern, die keine Bedeutung mehr für uns haben (z.B Ziegler).

Das kostet Zeit und Nerven.

Wichtig ist, dass wir einen Stamm finden und ein System dass auf die Spielertypen zugeschnitten ist.

Der GAK hats da mMn leichter, dort ist trotz Spielerklasse das System der Star. Die Spieler müssen sich dort dem Schoko- System unterordnen.

Bei uns:

Bei gewissen Ausnahme- Spielern muss man sich da mehr überlegen wenn man das vorhandene Spielpotenzial abrufen will.

Das ist zu gleich unsere Chance, aber auch unser Schicksal.

bearbeitet von WilhelmHeinrichRiehl

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dass sich nächstes Jahr wieder GAK und FAK den Titel ausmachen, scheint sich momentan abzuzeichnen. Natürlich muss man abwarten, wies mit Verstärkungen aussieht. Was unter Umständen den Ausschlag geben könnte ist, dass die Austria momentan keine Verteidigung hat. Das könnte im Herbst ein gewisses Problem werden... (beim momentanen Transferstand)

Pasching wird mMn. mindestens 3. Eventuell können sie sogar einen der beiden an der Spitze abfangen. (bei entsprechendem Saisoonverlauf)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Weh tud ihnen sicherlich Sionko.

seh ich nicht so. war in der kurzen zeit, welche er in graz verbracht hat, weder fixer stammspieler und schon gar nicht leistungstraeger (nona, wenn er nicht dauernd spielt). ich glaube, er hat in graz nicht einmal sein ganzes leistungsvermoegen ausschoepfen koennen. (keine annahme, ich habe ihn schon bei sparta prag damals spielen sehen).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich seh weit und breit keine Baustelle bei Austria, total eingespielter Sturm und ein eingespieltes Mittelfeld, dass mit Sionko sehr gut verstärkt wurde und mit Kiesenebner einen wertvollen Ersatzmann dazugewonnen hat (statt Flögel, der nix mehr bringt leider) -> Janocko, Vastic, Blanchard, Sionko.

Problem könnte da der Michi Wagner werden....

Und in der Abwehr ist ja noch keiner weg bis dato, wegwollen und weggehen ist schon ein unterschied...

Beim GAK bleibt abzuwarten ob Kollmann und ein paar andere noch einmal eine Saison lang über iheren Verhältnissen spielen, und ob sie Tokic halten können.

Klug verstärkt kann man bis jetzt wohl wirklich nicht sagen...

Pasching wird sehr stark werden! Mit dem Kader wäre alles andere als ein Platz unter den ersten 3 blamabel....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wieso blamabel? Wir haben überhaupt keinen Druck. Wenn wir nicht 3ter werden ists auch kein Beinbruch, nur den Klassenerhalt sollten wir halt schaffen. Ansonsten seh ich keinen Druck bei unserem Team. Wir können nur überraschen und das tun wir ja eh ganz gerne :winke:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wieso blamabel? Wir haben überhaupt keinen Druck. Wenn wir nicht 3ter werden ists auch kein Beinbruch, nur den Klassenerhalt sollten wir halt schaffen. Ansonsten seh ich keinen Druck bei unserem Team. Wir können nur überraschen und das tun wir ja eh ganz gerne :winke:

Naja, so billig wird die Mannschaft auch nicht sein... Zuschauermassen gibts auch keine. Da wär ein Bissl EC schon ganz nett fürs Budget, denk ich... :ratlos:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

War ja klar das man wieder auf unseren bescheidenen Zuschauerzahlen herumreiten muss :eviltongue:;)

Naja ein Wort erklärt leider alles: Superf**k :kotz:

Natürlich wärs nett wenn wir weiterkommen würden aber da braucht man Glück und den richtigen Gegner dazu. Genauso wie in der Meisterschaft! Mit ein wenig Glück können wir ganz oben mitspielen mit Pech gehts uns wie Kärnten (glaub ich zwa eher weniger) die ja auch einen recht guten Kader beieinander hatte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das stimmt schon das wir keinen Druck haben unbedingt unter den Top 3 zu landen, aber vom Abstieg will ich nichts hören ;) Wenn wir absteigen sollten, dürft ihr mich Kai - Uwe nennen, wie den Typen aus der Almdudler Werbung :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Beim GAK bleibt abzuwarten ob Kollmann und ein paar andere noch einmal eine Saison lang über iheren Verhältnissen spielen, und ob sie Tokic halten können.

Klug verstärkt kann man bis jetzt wohl wirklich nicht sagen...

wieso redest du immer davon, dass alle gak-spieler über ihren verhältnissen gespielt haben. schon mal daran gedacht, dass janocko vielleicht auch nur eine saison über seinen verhältnissen gespielt hat? :x:holy:

eure abwehr is aber sicher noch eine "baustelle"...

beim gak:

goossens - für ihn kommt eh skoro

milinkovic - tut nicht wirklich weh

sionko - für ihn kommt noch ersatz

naumoski - war fast das ganze letzte jahr verletzt...

tokic wird wenn auch ersetzt, aber er is ja nicht weg.

pogatetz bleibt aller voraussicht nach.

man kann zwar noch nicht von verstärkt reden, aber zumindest hat man die lücke im sturm gestopft (und kann skoro wahrscheinlich auch als verstärkung sehen - mehr als goossens wird er ja zsambringen) und für sionko kommt eh bald schon ersatz.

dann wird man sehen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wacker, Admira:

Aufsteiger und das Überraschungsteam der letzten Saison, dass aber eine "halbe" Mannschaft verloren hat.

Die meisten Jungen werden wohl diese Saison bei den Innsbruckern und Südstädtern auflaufen, doch um vorne mitspielen zu können wird das zu wenig sein. Abstiegskampf der Wackeren.

also ganz so eng sehe ich es bei der Admira nicht!

sollten in den ersten paar spielen gute ergebnisse eingefahren werden dann sollte das selbstvertrauen passen - so einen lauf wie die grünen letztes jahr werden wir zwar nicht hinzaubern können aber es sollte doch für einen mittelfeldplatz reichen!

aber jetzt schon darüber du spekulieren ist eigentlich unnötig da noch niemand verpflichtet wurde und noch mind. 2 spieler kommen werden - dann können wir weiterreden

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Austria, wird wieder mitn GAK um den Titel spielen,Sionko super Verplichtung,wenn sie auch Tokic noch bekommen dann werden sie zu 100% Meister! Tipp 1Platz

GAK:Skoro ist eine sehr gute Verstärkung, Sionko wird ihnen sicher ein wenig fehlen, Pogatez bleibt! Sage einmal sie werden wieder um den Titel mitspielen, ausser sie verlieren Tokic ! Tipp Platz 2

Pasching:Glieder wird wieder Kinpsen, Bule ist auch saustark, Mit einem 3 Sturm Mayerleb-Glieder-Bule so ziemlich das beste in der Buli!Kiesenebner wird leicht ersetzt, und die Abwehr ist auch top!Tipp Platz 3

Rapid:Man wird sehen wie die Neuen sich integrieren!Hlinka,Korsos,Katzer sind sicherlich gleichwertig wie die Abgänge!Einziges Manko sie brauchen unbedingt noch einen Kracher im Sturm sonst wirds schwer! Tipp 4-5 Platz

Admira,Mattersburg,Sturm weden sich im Mittelfeld die Plätze 5-7 ausmachen!

Salzburg , haben kein Geld und keine guten Stürmer, wenn blöd hergeht könnten si sogar absteigen! Tipp Platz 8

Bregenz, Abstiegskanditat Nummer 1, nach den Abgängen von Hlinka,Bercthold ,Braagstat und Lawaree! Tipp 10 Platz

Tirol, junge Mandschaft, wenig Buli Erfahrung , werden um den Abstieg spielen Tipp Platz 9

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.