Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Schladi

Mach's gut Rene!!!

53 Beiträge in diesem Thema

Quelle: Rapid

Rene Wagner verlässt Rapid

Der neben Kapitän Steffen Hofmann heuer erfolgreichste Torschütze verlässt Rapid ebenfalls. Der 31jährige Rene Wagner, seit 1996 im grün-weißen Trikot mit der Nummer 17 und damit der am längsten bei Rapid engagierte Legionär der Vereinsgeschichte, teilte dies dem Klub am Mittwoch mit. Sportmanager Peter Schöttel dazu: „Vor der Saison 2003/04 schien eigentlich klar, dass der Vertrag mit Rene Wagner nicht weiter verlängert wird. Er hat sich aber durch gute Leistungen und wichtige Tore wieder sehr interessant gemacht. Wir boten ihm einen neuen Vertrag über weitere eineinhalb Jahre an, den Rene nicht annahm.“ Der Tscheche, der für sein Heimatland immerhin 11 Länderspiele bestritt und 1996/97 mit 21 Treffern Torschützenkönig der Bundesliga war: „Ich hatte in Hütteldorf eine wunderschöne Karriere, die mir unvergessen bleiben wird. Jetzt war es für mich aber an der Zeit, eine neue Herausforderung zu suchen. Ich gehe als Freund und möchte mich beim Klub und vor allem bei den zahlreichen Fans für acht tolle Jahre bedanken.“

Rene Wagner kam im Sommer 1996 von Boby Brünn zu Rapid und wurde gleich in seiner ersten Saison Torschützenkönig. In der zweiten Saison warf ihn ein Kreuzbandriss zurück, Wagner kam nur auf drei Treffer. Spätestens in der Saison 1999/2000 war er wieder retour, traf in 34 Meisterschaftsspielen gleich 17mal. Nach einer weiteren schweren Verletzung kämpfte er monatelang um den Anschluss und mit einer hartnäckigen Ladehemmung. Zwischen April 2001 und November 2002 kam er in 47 Meisterschaftspartien auf nur einen Treffer, eher beim 6:3-Auswärtssieg in Bregenz der Bann brach und Wagner seinen zweiten und letzten Triple-Pack für Rapid bejubeln konnte. In die aktuelle Saison startete er dann fast perfekt, in den ersten drei Meisterschaftspartien gelang ihm jeweils das wichtige 1:0. In der Herbstsaison erzielte er dann weitere fünf Tore, im Frühjahr bislang zwei. Insgesamt bestritt der 31jährige 219 Meisterschaftsspiele, wobei er 75 Treffer bejubeln konnte. Zudem traf er in 17 ÖFB-Cup-Partien viermal ins Schwarze und kam in 25 Europapokal-Matches auf elf Tore (damit nach Krankl, Panenka und Flögel dritterfolgreichster EC-Torschütze von Rapid).

Sportmanager Peter Schöttel abschließend: „Ich wünsche Rene im Namen des SK RAPID viel Erfolg für seine sportliche und private Zukunft. Der Name Rene Wagner wird immer mit Rapid verbunden bleiben und wir möchten ihn natürlich Anfang der neuen Saison auch offiziell verabschieden.“

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mit dem Abgang des Rene Wagner geht mMn eine Rapid-Ära zu Ende...klingt traurig, ist aber so.

Allerdings war das mMn auch abzusehen, denn es war für mich unverständlich wie der Rene bei der Ladehemmung des Roman Wallner und vor allem des Axel Lawaree oft nur Ersatzspieler sein konnte...

Vielleicht wechselt er ja in die Südstadt, dann sehe ich ihn (erfreulicherweise) auch weiterhin spielen. Am sonsten: Alles Gute Rene und Danke für alles!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
na hoffentlich nicht....Renes einziger Klub in Österreich soll Rapid bleiben....

Schladi...es kommt besser...zweite Option Mattersburg! ;)

Ausserdem möcht ich ihn kicken sehen, wenn er nach Tschechien zurückgeht wird das kaum möglich sein... :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
:mad:  :mad:  :mad:  :mad:  :mad:  :mad:  :mad:  :mad:  :mad:  :mad:  :mad:  :mad:  :mad:  :mad:  :mad:  :mad:  :mad:  :mad:

EINE FRECHHEIT SONDERGLEICHEN!!

Kann es nicht sein, dass er weg wollte? :ratlos:

wennst glück hast kommt a zu deiner admira

ich frag mich nur woher die das geld haben wolln - wobei da onkel frank hat ja genug

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
:mad:  :mad:  :mad:  :mad:  :mad:  :mad:  :mad:  :mad:  :mad:  :mad:  :mad:  :mad:  :mad:  :mad:  :mad:  :mad:  :mad:  :mad:

EINE FRECHHEIT SONDERGLEICHEN!!

Kann es nicht sein, dass er weg wollte? :ratlos:

wennst glück hast kommt a zu deiner admira

ich frag mich nur woher die das geld haben wolln - wobei da onkel frank hat ja genug

Wow - ein neues Gerücht in der feinen Gerüchteküche - der Strohsack finanziert die Gehälter der Admira-Spieler - das muss ich mir notieren...wird sicher ein guter Witz! :busserl:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
:mad:  :mad:  :mad:  :mad:  :mad:  :mad:  :mad:  :mad:  :mad:  :mad:  :mad:  :mad:  :mad:  :mad:  :mad:  :mad:  :mad:  :mad:

EINE FRECHHEIT SONDERGLEICHEN!!

Kann es nicht sein, dass er weg wollte? :ratlos:

wennst glück hast kommt a zu deiner admira

ich frag mich nur woher die das geld haben wolln - wobei da onkel frank hat ja genug

Wow - ein neues Gerücht in der feinen Gerüchteküche - der Strohsack finanziert die Gehälter der Admira-Spieler - das muss ich mir notieren...wird sicher ein guter Witz! :busserl:

wlkikiv

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

juhuu welch tolle aktion, da gibt man unsere besten stürmer ab(wagner, vico), ersatzmäßig wird sich nicht viel tun, da ja lawaree gekommen ist, und für die hintermannschaft personal geholt werden muss....rosige aussichten...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Milano willst nicht deine liebe Gosche halten und dich in den Admira-Channel vertschüssen? :)

Und, nein ich brauch keine Antwort drauf, hier gehts um den ReneWagnerFußballGott. Wennst willst, per PM.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.