Admira Fan

Ski Alpin 2016/2017

2.947 Beiträge in diesem Thema

die Karriere beendet haben aktuell:

H: Herbst, Scheiber (Österreich); Baeck, Larsson (Schweden); Blardone, Klotz, Varettoni (Italien); Sullivan, Brandenburg (USA); Richard (Frankreich); M. Pridy (Canada); Bank (Tschechien)

D: Yurkiw, Prefontaine (Canada); Marmottan (Frankreich); Merighetti (Italien); Wirth (Deutschland)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

die Karriere beendet haben aktuell:

D: Yurkiw, Prefontaine (Canada); Marmottan (Frankreich); Merighetti (Italien); Wirth (Deutschland)

What? Das ging ja komplett an mir vorbei. Weiß man auch einen Grund, die is ja gar nicht so alt und kam gerade erst in Fahrt :ratlos:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

najo, im Slalom is Rossignol eig. deutlich besser aufgestellt als Head. Spitzenläuferin bei Head fallt mir nur Holdener ein.

aber jo, Änderungen war nötig. und wenns ihr nur einen mentalen Schub gibt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

najo, im Slalom is Rossignol eig. deutlich besser aufgestellt als Head. Spitzenläuferin bei Head fallt mir nur Holdener ein.

aber jo, Änderungen war nötig. und wenns ihr nur einen mentalen Schub gibt.

Da gehts net darum wer besser aufgestellt ist! Der rossignol ist durch seine bauart ein komplet anders zu fahrender ski, wenn einem das nicht liegt, dann hast schwerwiegende probleme!!

Unter der annahme das sich in den letzten 3 jahren nicht viel geändert hat, da waren die radien zwar gleich beim rossignol und der konkurrenz, aber der ski an sich jedoch breiter, dadurch warst "schneller auf der kante" als mit andere modellen, sehr "gewöhnungsbedürftig"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

die Karriere beendet haben aktuell:

H: Herbst, Scheiber,Hörl (Österreich); Baeck, Larsson (Schweden); Blardone, Klotz, Varettoni (Italien); Sullivan, Brandenburg (USA); Richard (Frankreich); M. Pridy (Canada); Bank (Tschechien)

D: Yurkiw, Prefontaine (Canada); Marmottan (Frankreich); Merighetti (Italien); Wirth (Deutschland)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Klaus Kröll setzt Karriere fort....laut ORF Text war er 2012 Abfahrts -Olympiasieger.

http://teletext.orf.at/200/208_0001.htm

Wo war eigentlich die Winter-Olympiade 2012?

😆

Habs auch gerade in den Nachrichten gelesen :yes:

Ski Alpin: Klaus Kröll setzt seine Karriere fort

LEOGANG. Skifrennahrer Klaus Kröll hat entschieden, seine Karriere in der Saison 2016/17 fortzusetzen: "Ich bin hart beim Arbeiten, es läuft sehr gut und ich freue mich aufs Skifahren."

http://www.nachrichten.at/sport/wintersport/ski-alpin/Ski-Alpin-Klaus-Kroell-setzt-seine-Karriere-fort;art73891,2255346?mobileVersion=no&list=K

bearbeitet von skv.freund

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.