Jump to content
Tommyboy

Android Musik hören...

20 posts in this topic

Recommended Posts

Servus,

bräuchte kurz eure Hilfe. Beschäftige mich mit meinem Handy eigentlich sonst relativ wenig, daher habe ich auch nicht so viel technischen Einblick, wie das aufgebaut ist. Habe jetzt vorher 500 Lieder auf mein Galaxy S3 kopiert.

Mein Problem ist: Die meisten Lieder werden als ein Album angezeigt, aber einige so ca. 20 Lieder werden auf einmal seperat in ein Album gepackt. Das ist relativ zach, da manchmal nur 1-5 Lieder in einem Album sind.

Habe die Lieder am PC auch schon markiert und alle auf den selben Albumnamen gestellt, hat aber nicht den gewünschten Erfolg gebracht.

Verwenden tu ich den MP3-Player, der standardmäßig dabei ist.

EDIT: Hab das Problem jetzt doch lösen können. Lag offenbar an den Tags. Die Einstellungen fürs Album sind offenbar nicht überall übernommen worden am Handy. Hab jetzt einen anderen Musik Player im Store geladen und dort kann man auch die Tags anpassen. Jetzt passt alles.

Edited by Tommyboy

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ganz von deinem Problem abgesehen - schau dir Google Music an. Musst nur einmal über einen amerikanischen Proxy freischalten (gibts zig Tutorials im Netz), und ist die beste App um Musik zu hören. :)

Musst du nicht mehr ;)

Abgesehen davon - und ich find die App auch ganz OK - perfekt ist sie nicht. ID3 Tags kann man damit beispielsweise nicht verändern, etc., was doch sehr lästig ist, vor allem wenn man ähnliche Probleme wie der Threaderöffner hat.

Edited by Jordi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ganz von deinem Problem abgesehen - schau dir Google Music an. Musst nur einmal über einen amerikanischen Proxy freischalten (gibts zig Tutorials im Netz), und ist die beste App um Musik zu hören. :)

geht auch schon offiziell in österreich :winke:

e: verdammter jordi

@Tommyboy: Früher gabs das Programm MP3Tag für den PC, da kannst diese Tags auch bearbeiten.

Edited by j.d.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ah ok, umso gschmeidiger. :)

Ja mir taugen die "Instant-Mix" Gschichten sehr viel, und sonst bedient sich alles so, wie es soll. Mit Tags etc hatte ich trotz meiner ziemlich umfassenden Bibliothek bisher glaub ich noch keine Probleme.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jo an diesen ID3 Tags lag es offensichtlich auch, dass ich da plötzlich für mehrere Songs eigene Alben angezeigt bekommen habe.

Habe etliche Music Player Apps durchprobiert diese Editierfunktion für die Tags habe ich nur bei der App "Rocket Player" gefunden. Bei dem bin ich daweil auch geblieben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

liebe alle,

bräuchte ein paar tipps für mp3-player, die unter android laufen. als iphone-umsteiger hatte google's play music bisher immer seine sache gut gemacht, weil man recht einfach auf die musik zugriff hatte (zb playlisten, oder zuletzt hinzugefügte titel). seit dem letzten update hat sich aber alles mmn verschlechtert. alles ist jetzt mehr verschachtelt und allgemein wirkt die bedienung träger als in der alten version. hat wer eine alternative?

Share this post


Link to post
Share on other sites

liebe alle,

bräuchte ein paar tipps für mp3-player, die unter android laufen. als iphone-umsteiger hatte google's play music bisher immer seine sache gut gemacht, weil man recht einfach auf die musik zugriff hatte (zb playlisten, oder zuletzt hinzugefügte titel). seit dem letzten update hat sich aber alles mmn verschlechtert. alles ist jetzt mehr verschachtelt und allgemein wirkt die bedienung träger als in der alten version. hat wer eine alternative?

Ich bin mit dem Update auch nicht zufrieden - aber ich geb dem Ding noch 2-3 Wochen Zeit. Ich häng mich hier aber mal dazu, da alternative Player-Software für mich auch interessant ist.

Und weil wir hier schon drüber diskutieren: ich finds noch immer schade, dass Google Music exklusiv auf Androiden läuft. Zwecks Akku usw hab ich immer sehr gerne einen separaten MP3-Player gehabt - wie perfekt wäre denn einfach ein kleines Offline Device (quasi ein iPod-Shuffle, um den Apple-Jüngern wieder ihren Nährboden für Plagiats-whining zu geben :D)? Es wurde vor geraumer Zeit eine Art Squeezebox von Google geplant, bild mir aber ein gelesen zu haben dass das Ding nicht mehr weiterentwickelt wird.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...