Jump to content
Chr1s

8.Runde: SK Sturm - FC Wacker Innsbruck

86 posts in this topic

Recommended Posts

Nachdem Innsbruck aus 7 Spielen nur einmal gewinnen konnten, ist eine Heimniederlage sowas von aufgelegt.

Hoffe, wir zeigen daheim wieder unser besseres Gesicht als jenes gegen Ried und holen trotzdem souverän 3 Punkte.

Aufstellung:

Gratzei

Ehrenreich - Dudic - Vuja - Klem

Madl - Weber

F.Kainz Bukva

SuPa - Okotie

Tipp: 1:1 bzw 3:0 (je nach Spielverlauf)

Edited by Chr1s

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hör mir auf mit unserem Stehgeiger "ich war verwundert warum ich nicht gespielt habe" Bodul. 6 Punkte in den letzten beiden Spielen (so gut wie ohne ihn) sollten ja eine klares Zeichen sein. Verändern muss man die IV, RV und DM - sonst ist alles in Ordnung.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wobei man auch sagen muss, dass Szabics momentan auch sehr schwach ist. Vor dem Tor wie eh und je, aber sonst auch nicht berauschend.
Bloedsinn. Gestern war er net besonders, aber in den spielen davor hat die leistung gepasst. Kein vergleich zu bodul bisher.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Szabics ist eben kein reiner Mittelstürmer, macht aber viel durch Laufarbeit und Defensivarbeit wett - für die sich ja der gute Darko zu schade ist. Auf alle Fälle müssen gegen Innsbruck 3 Punkte her, um nicht komplett den Kontakt zur Spitze zu verlieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hat er das tatsaechlich gesagt?

“Es hat mich schon ein wenig überrascht, aber ich verstehe es, meine Leistung gegen Rapid war ja nicht gut. Ich war deswegen nicht beleidigt, alle Spieler, auch jene auf der Bank, sind wichtig.”

http://www.sturm12.at/2012/09/01/pressevorschau-sv-ried-sturm-graz-8/

Aufstellung:

Gratzei

Ehrenreich/Hölzl - Dudic (falls längerer Ausfall Ferdl) - Madl - Klem

Säumel

Kröpfl/Schloffer

Bukva - F. Kainz

Imre - SuPa

Schlimmer als Hütter gestern kann Hölzl im Zweifel nicht sein, und das Experiment kommt früher oder später sowieso. Also von mir aus gleich gegen einen Gegner der alles andere als in Form ist. Dudic wäre mir lieber als Ferdl, wobei ich befürchte der fällt länger aus. Dann bitte Ferdl neben Madl. Vuja bitte bitte bitte endlich draußen lassen. Warum man im MF T. Kainz fordert ist mir schleierhaft. Der kommt erst in eineinhalb Wochen zur Mannschaft und soll dann gleich 3 oder 4 Tage später mitspielen? Wohl eher nicht. Außerdem ist Säumel - wenn fit - gesetzt. Statt Weber entweder Schloffer oder den etwas defensiveren Kröpfl. Weber war bisher in jedem Spiel nonexistent. Nur weil er Kapitän is braucht er nicht am Feld stehen. Auf den Flügeln Bukva und Kainz. Bukva war sehr brav die letzten Spiele, kein Grund ihn auf die Bank zu setzen. F. Kainz harmoniert auf links mit Klem recht gut und sollte den Vorzug gegenüber Bodul kriegen. Angriff is sowieso klar

Bank: Focher - Vuja - Ehrenreich/Hölzl - Kröpfl/Schloffer - T. Kainz - Bodul - Weber

Ein Sieg gegen einen Gegner in der Form die sie IBK grade hat ist mehr oder weniger auch Pflicht. Will man sich vorne etablieren MUSS das gewonnen werden. Bevorzugt recht deutlich

Share this post


Link to post
Share on other sites

http://www.sturm12.a...d-sturm-graz-8/

Aufstellung:

Gratzei

Ehrenreich/Hölzl - Dudic (falls längerer Ausfall Ferdl) - Madl - Klem

Säumel

Kröpfl/Schloffer

Bukva - F. Kainz

Imre - SuPa

Schlimmer als Hütter gestern kann Hölzl im Zweifel nicht sein, und das Experiment kommt früher oder später sowieso. Also von mir aus gleich gegen einen Gegner der alles andere als in Form ist. Dudic wäre mir lieber als Ferdl, wobei ich befürchte der fällt länger aus. Dann bitte Ferdl neben Madl. Vuja bitte bitte bitte endlich draußen lassen. Warum man im MF T. Kainz fordert ist mir schleierhaft. Der kommt erst in eineinhalb Wochen zur Mannschaft und soll dann gleich 3 oder 4 Tage später mitspielen? Wohl eher nicht. Außerdem ist Säumel - wenn fit - gesetzt. Statt Weber entweder Schloffer oder den etwas defensiveren Kröpfl. Weber war bisher in jedem Spiel nonexistent. Nur weil er Kapitän is braucht er nicht am Feld stehen. Auf den Flügeln Bukva und Kainz. Bukva war sehr brav die letzten Spiele, kein Grund ihn auf die Bank zu setzen. F. Kainz harmoniert auf links mit Klem recht gut und sollte den Vorzug gegenüber Bodul kriegen. Angriff is sowieso klar

Bank: Focher - Vuja - Ehrenreich/Hölzl - Kröpfl/Schloffer - T. Kainz - Bodul - Weber

Ein Sieg gegen einen Gegner in der Form die sie IBK grade hat ist mehr oder weniger auch Pflicht. Will man sich vorne etablieren MUSS das gewonnen werden. Bevorzugt recht deutlich

das weber-bashing von dir fällt mir schon langsdam negativ auf. ok, er war nicht immer top, aber auch nie wirklich bei den schlechteren heuer. und ein paar partien waren schon richtig gut (gegen wac z.b.)

wenn säumel zurückkommt, wird sicher madl zurückgezogen und ansonsten wohl die aufstellung von gestern bleiben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

das weber-bashing von dir fällt mir schon langsdam negativ auf. ok, er war nicht immer top, aber auch nie wirklich bei den schlechteren heuer. und ein paar partien waren schon richtig gut (gegen wac z.b.)

wenn säumel zurückkommt, wird sicher madl zurückgezogen und ansonsten wohl die aufstellung von gestern bleiben.

Von Weber war heuer, bis auf den Doppelpass mit SuPa gegen den WAC, nun wirklich nichts zu sehen. Meistens weiß man nicht mal dass er am Feld ist. Ein unangefochtener Stammspieler sieht mMn anders aus. Von einem Spieler der einen Stammplatz hat und jedes Spiel spielen darf, erwarte ich einfach mehr. Versteh mich nicht falsch, ich hab rein gar nichts gegen Weber, nur ich weiß dass er mehr kann, und daher erwarte ich mir einfach mehr von ihm. Und wer die von ihm erwartete Leistung nicht bringt, darf mMn eben keinen Stammplatz haben. Soll er mal ein, zwei Spiele eingwechselt werden und um seinen Stammplatz kämpfen müssen. Wenn er seine Leistung dann bringt, kein Thema, darf er gerne jedes Spiel durchspielen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Webers Stagnation und auch seine an Feigheit grenzende Abwesenheit, sowohl im Spiel als auch im Auftreten am Platz, ist einfach langsam nervig. Von jemandem der so vile Potential hätte ist man dann eben auch einfacher enttäuscht als von einem limitierteren Spieler bei dem "unauffällig" ein Kompliment ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...