Schladi

Rubrik: Diese Sorgen haben wir gerne

8 Beiträge in diesem Thema

Quelle: orf.at

Bundesliga spricht Pircher Tor gegen den GAK zu

Die Bundesliga hat Patrick Pircher (FC Superfund Pasching) nach Videostudium einen Treffer zugesprochen.

Bisher war Matthias Dollinger (GAK) als Eigentorschütze beim 1:1 in der Partie der T-Mobile Bundesliga zwischen dem GAK und FC Superfund (12. Runde am 4. Oktober) geführt worden.

Der Teamspieler hatte einen Schuss des Pasching-Verteidigers Pircher zur Führung der Gäste abgefälscht.

klarer kann ein Eigentor eigentlich gar nicht sein als jenes von Dollinger. Aber Rene Wagner stahl man sein Derbytor und es wird weiterhin Verlaat als Eigentorschütze angeführt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gibts da nicht eine einheitliche Regelung, dass ab einem bestimmten Prozentsatz beim Richtungsablenken eines Balles es als Eigentor gilt. Oder schnappst sich die Bundesliga das aus......

bearbeitet von ans

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist doch egal,glaubst das da Rene jetzt wieder besser wird wenn erm des Tor zugsprochen wird!Das was zählt ist jetzt und ich wünsche ihm viel Glück gegen die Admira,das ihm endlich wieder der Knoten aufgeht!Forza Rene! :support:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wollt ja eigetlich kein topic deßhalb eröffnen, aber da dies nun schon getan ist

im grunde ist es scheißegal, das ergebnis ändert sich nicht, die punkte werden nicht anders verteilt, aber ungerechtigkeiten, denen ungerichtigkeiten folgen sind nicht hinnehmbar, doch von mir aus kann hojac jedes rapidtor als eigentor werten, hauptsache wir sind am ende ganz oben

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gibts da nicht eine einheitliche Regelung, dass ab einem bestimmten Prozentsatz beim Richtungsablenken eines Balles es als Eigentor gilt. Oder schnappst sich die Bundesliga das aus......

Wennst mir jetzt noch erklärst wie du den Prozentsatz eines Torschusses ausrechnet, können wir drüber reden. ;)

Hab das Dollinger Tor nicht gesehen. Jedoch bin ich der Meinung, dass das Tor von Wagner beim Derby schon ein Eigentor war, da der Ball ohne Verlaat nie ins Tor gegangen wäre.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

<!--QuoteBegin-Schoki+14 Oct 2003 - 14:52--></div><table border='0' align='center' width='95%' cellpadding='3' cellspacing='1'><tr><td>QUOTE (Schoki @ 14 Oct 2003 - 14:52)</td></tr><tr><td id='QUOTE'><!--QuoteEBegin--> <!--QuoteBegin-Relii+14 Oct 2003 - 15:44--></div><table border='0' align='center' width='95%' cellpadding='3' cellspacing='1'><tr><td>QUOTE (Relii @ 14 Oct 2003 - 15:44)</td></tr><tr><td id='QUOTE'><!--QuoteEBegin--> ... da der Ball ohne Verlaat nie ins Tor gegangen wäre.

Stimmt schon, aber das ist bei vielen abgefälschten Schüßen so

ehrlich gesagt ist das doch scheißegal

im Prinzip ist das richtig: Nur, was wenn so ein Tor über den Torschützentitel entscheidet? O.K., Rene wird dieses Jahr nicht in Verlegenheit kommen um um diesen Titel mitzuspielen, aber wenn gerade so ein Treffer entscheidet, ist das für den benachteiligten Spieler schon bitter....

bearbeitet von Schladi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

es gibt von der fifa aus klare regeln, wann es sich um ein eigentor handelt oder nicht...

wenn etwa ein spieler der angreifenden mannschaft den ball tritt mit der absicht, ein tor zu erzielen, kann dieser (der ball) in jedem masse von einem spieler des verteidigenden verteidigenden teams abgelenkt werden - es ist trotzdem dem stürmer zuzusprechen...

wird aber etwa ein pass eines angreifers (ohne absicht, ein tor zu erzielen) von einem verteidiger ins eigene tor abgefälscht, zählt dies als eigentor...

die genauen angaben kann man sich von www.fifa.com als pdf-file herunterladen...

es sei aber noch gesagt, dass dies nur vorschläge sind, die von den nationalen verbänden mehr oder weniger geändert werden können... ...exo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.