Jump to content
Keyser Soze

Australian Open 2011

475 posts in this topic

Recommended Posts

einfach wirds ned fürn jürgsi

erste runde Q, dann Ball/Riba - dann baghdatis/del po und anschließend murray .. viel blöder hätts ned kommen können

bammer - zvonareva

paszek - king

weiteres sobald ichs ganze draw hab ..

Share this post


Link to post
Share on other sites

einfach wirds ned fürn jürgsi

erste runde Q, dann Ball/Riba - dann baghdatis/del po und anschließend murray .. viel blöder hätts ned kommen können

bammer - zvonareva

paszek - king

weiteres sobald ichs ganze draw hab ..

Andererseits hat er nix zum Verteidigen und das Los Melzer ist ja 2010 auch für den Gegner alles andere als ein Wunschlos.

Share this post


Link to post
Share on other sites

einfach wirds ned fürn jürgsi

erste runde Q, dann Ball/Riba - dann baghdatis/del po und anschließend murray .. viel blöder hätts ned kommen können

Dafür wenigstens im Viertelfinale gegen Söderling!

Erstrundengegner sollt vll. einer der beiden noch verbliebenen Aussies werden. Eventuell erbarmen sie sich dann die #11 des Turniers auf einem Show Court anzusetzen. :zzz:

Tust jetzt deine Quoten anpassen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

AHM lässt sich vom Nielsen Fredl 3-0 abschiessen. Bleibt nur noch Koubek.

melzer geb ich 3-4 runden (spätestens gegen murray ist dann endstatation)

Da lehnst du dich aber schon gewaltig weit aus dem Fenster!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie immmer, APA :facepalm:

tennis_ao_melzer_los_2q_coe.2042377.jpg

Wie die Auslosung für das erste Grand-Slam-Turnier des Jahres ergab, würde auf den als Nummer elf gesetzten Melzer erst in Runde drei die erste Bewährungsprobe warten.

Ja na! War ja immerhin jeweils eine 1/64 Chance dass er Del Potro oder Hewitt gleich in der 1. Runde bekommt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da lehnst du dich aber schon gewaltig weit aus dem Fenster!

naja die ersten 2 runden sollten schon machbar sein, auch wenn der qualifikant gegen den melzer in der ersten runde spielt noch nicht feststeht. diese partie ist einfach pflichtsieg. in der zweiten runde wartet auch ein machbarer gegner, egal gegen wen er da spielt. ab der 3. runde kommen höchstwahrscheinlich erst die wirklichen bewährungsproben, wobei del potro sicher noch weit weg ist von seiner höchstform und bei baghdatis weiß man nie wie der so drauf ist. murray wird mmn die ersten runden durchspazieren und ich find den um eine spur stärker als melzer. darum geb ich melzer 2-3 siege, aber mehr trau ich ihm nicht zu.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...