Jump to content
trabocher

Flüssigkeiten bei Anschlussflug

20 posts in this topic

Recommended Posts

So, Mittwoch gehts nach Dubin. Eine reine Burschenrunde. Da hier natürlich auch gscheid gsoffen wird wollen wir im Duty Free Shop in Graz ein paar Flaschen Spiritousen kaufen, da es in Irland einfach zu teuer ist (1l Absolut ca 29€ im Supermarkt). Im Prinzip ja eh kein Probelm. Aber, da wir 2 mal mit der Ryanair fliegen (Graz-London und London-Dublin) müssen wir dort wieder mit unserem Handgepäck einchecken. Da wir aber jeder nur mit einem Handgepäckstrolley fliegen und es diese Flüssigkeitsbegrenzungen gibt, stellt sich die Frage ob wir dann die Flaschen in London bei der 2.Sicherheitskontrolle wegschmeißen müssen. Hat jemand Erfahrung mit dieser Problematik. Natürlich wär die Variante, dass wir den Alk im Duty Free London einkaufen naheliegend, nur glauben wir, dass hier die Zeit nicht reichen wird, weil wir nur eine Stunde zwischen den Flügen haben werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

meines wissens kannst des vergessen - weil wie du richtig sagst in london nochmal einchecken darfst bei ryanair (weil selbst wenns original verpackt und in dem luft dichtem sackerl vom grazer flughafen ist kann ich mir nicht vorstellen das da wer durchkommt - ausprobiert hab ichs aber noch nicht) - was mich gleich zum 2. punkt bringt.

bei nur einer stunde zwischen den fluegen duerfts hoffen das ihr keine verspaetung habts und (natuerlich vorher gleich online check in machen ansonsten wird des nix)

mitn wetter sollts diese woche auch passen fuer london und hier - von daher sollts ned nochmal a verspaetung geben. viel spass eh genug hier los in der vorweihnactszeit :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Umsteigen = duty free vergessen, außer du kommst im Terminal an, von dem du auch wegfliegst. Aber ruf einmal am Flughafen an und frag nach, obs eine Möglichkeit gibt ... ansonsten sollte ein schneller Einkauf in London aber kein Problem sein, kommst ja sicherlich an irgendeinem Geschäft vorbei, wennst schon weißt, was du willst, sollte das kein Problem sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke, habs mir eh gedacht. Die Flaschen in London Stansted zu kaufen wär eh kein Problem. Wie gesagt, hängt von der Zeit ab. Meine Mutter ist letzten Sonntag nach London geflogen und weils so geschneit hat, sind sie allein schon über 2 Stunden später in Graz weggeflogen. Wird generell eine knappe Gschicht. Und in Stansted musst noch einmal durch die Sicherheitskontrolle. Online-Chick -In wurde bereits gemacht. Aber wird schon hinhauen.

+' timestamp='1291599620' post='3528214']

mitn wetter sollts diese woche auch passen fuer london und hier - von daher sollts ned nochmal a verspaetung geben. viel spass eh genug hier los in der vorweihnactszeit :)

Danke für die Info. Bist leicht auch in Dublin?

Edited by trabocher

Share this post


Link to post
Share on other sites

jup schon seit 3 Jahren :)

Ja, Passkontrolle und Sicherheitskontrolle sind nochmal zu erledigen, wenn ned viel los ists gehts eh, bei mir hats einmal ned hingehaut. Aber gut gibt soviele Flieger nach Dublin, selbst a neubuchung/umbuchung ist ned die welt - kostet halt wieder.

btw des is euer flieger: ich hoff sie bekommens in den Griff

Share this post


Link to post
Share on other sites

+' timestamp='1291632297' post='3528647']

jup schon seit 3 Jahren :)

Ja, Passkontrolle und Sicherheitskontrolle sind nochmal zu erledigen, wenn ned viel los ists gehts eh, bei mir hats einmal ned hingehaut. Aber gut gibt soviele Flieger nach Dublin, selbst a neubuchung/umbuchung ist ned die welt - kostet halt wieder.

btw des is euer flieger: ich hoff sie bekommens in den Griff

Jap, schaut so aus. Mal schauen wie das am Mittwoch aussieht.

Welche günstigen Bars/Pubs/Restaurants kannst den empfehlen? Billig ists ja nicht gerade...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jap, schaut so aus. Mal schauen wie das am Mittwoch aussieht.

Welche günstigen Bars/Pubs/Restaurants kannst den empfehlen? Billig ists ja nicht gerade...

um ehrlich zu sein, kann ich dir das ned beantworten. gerade vo. Do.-Sa. gibts kaum wo aktionen. ansonsten findest immer wieder recht nette aktionen wo du dir schon einiges sparen kannst.

Vielleicht hab ich mich auch schon dran gewoehnt, aber so arg find ich die Preise nicht mehr, wenn man sie mit anderen Hauptstaedten vergleicht. In der Temple Bar findest noch immer einige Pubs die fuer die touristen ueberteuert sind, meide es auch dort fort zu gehen, mich ziehts meist dann eher in Richtung Camden, Harcourt, oder S.George street sprich generell die strassen suedlich von der temple bar area - da hast ueberall soviel auswahl das schaffts ned, nedmal mit pub crawls :) - bisl vorgluehen und dann geht des schon.

Share this post


Link to post
Share on other sites

+' timestamp='1291669923' post='3530082']bisl vorgluehen und dann geht des schon.

Deswegen auch die Flaschen-Frage :super:

Bin schon gespannt. Aber danke für den Tipp südlich von Temple Bar. Habs mir eh gedacht, dass sie dort den Touristen das Geld aus den Taschen ziehen...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schon einmal jemand über Amsterdam retour nach Wien geflogen aus dem Nicht-EU-Ausland? Kann man Duty Free Artikel behalten oder werden die bei einer weiteren Sicherheitskontrolle abgenommen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

revo schrieb vor 1 Stunde:

Schon einmal jemand über Amsterdam retour nach Wien geflogen aus dem Nicht-EU-Ausland? Kann man Duty Free Artikel behalten oder werden die bei einer weiteren Sicherheitskontrolle abgenommen?

gefährliches halbwissen: ists nicht meistens so, dass die duty free geschichten deshalb extra eingeschweißt werden?

Share this post


Link to post
Share on other sites

revo schrieb vor 6 Stunden:

Schon einmal jemand über Amsterdam retour nach Wien geflogen aus dem Nicht-EU-Ausland? Kann man Duty Free Artikel behalten oder werden die bei einer weiteren Sicherheitskontrolle abgenommen?

Bin mal Dubai - Wien - Innsbruck geflogen. In VIE war dann nochmal Sicherheitskontrolle und ein Freund hatte ein Deo mit, welches er im Duty Free am Airport Dubai gekauft hat und natürlich eingeschweist war.
Da es über 100 ml hatte, musste er es in einen ZIP Behälter geben, dann durfte er es aber behalten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Duty-Free-Mezcal aus Mexico City war ebenfalls eingeschweißt und beim Umstieg inkl. Sicherheitskontrolle in Madrid kein Problem. Kann mir nicht vorstellen, dass das in Amsterdam anders sein sollte.

Share this post


Link to post
Share on other sites

revo schrieb vor 4 Stunden:

Ich hab gerade ein Blackout und komme nicht weiter: Zählt das, was man im Duty-Free kauft, zur Menge, die man maximal einführen darf in die EU? 

Ja, ich glaub schon, sonst würden sich die Raucher (ich weiß geht um flüssiges) doch im Duty Free immer viel mehr eindecken. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...