Jump to content
Sign in to follow this  
Dannyo

Das ASB trifft Andreas Bammer - Die Antworten

Recommended Posts

Hier kommen gleich die Antworten von Andreas Bammer - viel Spaß damit! :super:

Danke an dieser Stelle, an den SC Rheindorf Altach, der diese Fragestunde möglich machte :winke:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich hätte eine Frage zu deinem "früheren Leben". Du hast ja quasi beim SV

Gmunden das Fußballspielen gelernt. Verfolgst du noch ab und zu die Situation

bei deinen Jugendvereinen (Bad Ischl, Gmunden) und wie hast du diese Zeit

empfunden?

Verfolgen tue ich es nur noch nebenbei, zu Spielern in Gmunden habe ich noch

Kontakt. In Bad Ischl bin ich ca 1 mal pro Jahr bei einem Spiel da es ja der

Wohnort meiner Eltern ist. Empfunden habe ich diese Zeit eigentlich mehr als

Spaß und nicht als Ausbildung für eine Berufskarriere. Das erste mal in meinem

Leben als ich mir ernsthaft gedacht habe "Ich will Profi werden" und dieses Ziel

für mich definiert habe war ich Ende 17. Vielleicht deswegen, weil ich mich am

Stehplatz in der Kurve immer mindestens genau so wohl gefühlt habe wie auf dem

Rasen.

Ich "kenne" dich auch noch aus Zeiten des SC Schwanenstadt. Was hältst du vom

zweifelhaften Werdegang dieses Teams. War der Neuanfang im Nachhinein die

richtige Entscheidung?

Der Neuanfang war nicht nur im Nachhinein die falsche Entscheidung sondern auch

schon im Vorhinein. Der Verein hat halt auch wie soviele andere Geld ausgegeben,

das er nicht besessen hat. Schlechtes Wirtschaften, nicht erfüllte Hoffnungen

und Selbstüberschätzung, zum Schluss waren die zuständigen Herren froh, dass sie

mit dem Lizenzverkauf genug Geld hatten, die Schulden zu begleichen und wohl

auch noch mehr.

Ich bin gegen Lizenverkäufe! Besser wären dafür strengere Auflagen bei den

Lizenzierungsverfahren.

Du scheinst dich in Altach ja recht wohl zu fühlen. Hast du den Eindruck, dass

man auch im Falle des Wiederaufstiegs in die Bundesliga in Altach weiter mit dir

plant?

Ja, ich fühle mich sehr wohl in Altach, da der Club von den Strukturen und dem

Umfeld einschließlich Publikum absolut bundesligatauglich ist und in wenigen

Jahren auch bereit für höhere Aufgaben. Ich denke schon, dass man mir im Falle

eines Wiederaufstiegs das Vertrauen schenkt.

Was sagst du zum aktuellen Pyrotechnik-Gesetz?

Prinzipiell finde ich, dass die Sicherheit in den Stadien sehr wichtig ist. Ist

diese nicht gegeben, soll man mit "angemessenen" Gesetzen - die in Verbindung

mit Gesprächen mit Verantwortlichen aus Bundesligavorstand, Vereinen und Fans

diskutiert werden - dafür sorgen. Ich finde es jedoch definitiv falsch, einen

großen Bestandteil der Fankultur ohne Kompromisse zum Erlöschen zu bringen

wollen, ohne vorher den Kompromiss und das Gepräch gesucht zu haben. Generell

finde ich es ganz wichtig, dass eine Kurve in ihrer Kreativität Freiräume hat.

Kannst du dir, unabhängig davon ob Altach aufsteigt oder nicht, einen

längerfristigen Verbleib bei uns vorstellen oder siehst du Altach eher als

Sprungbrett und strebst nach größeren Herausforderungen?

Ich kann mir in Altach sehr gut einen längerfristigen Verbleib vorstellen.

Jedoch wird es immer auch andere Aufgaben geben die mich reizen würden. Nichts

desto trotz bin ich dem Verein und den Fans hier in Altach zu sehr viel Dank

verpflichtet für die Symphathie die mir hier entgegen gebracht wird.

So weit ich weiß warst du früher selbst in der Kurve bei der SV Ried sehr aktiv.

Hast du noch Kontakt zu den Leuten und verfolgst die Geschicke deines

Lieblingsclubs?

Ich besuche den Stehplatz West in Ried so oft ich kann, teilweise auch

Auswärtsspiele und habe noch immer sehr viel Kontakt mit der Kurve. Kommt auch

daher, dass es sich um echte Freundschaften handelt, die mit Sicherheit eben

auch durch das "ins Stadion gehen" entstanden sind.

Mich würde interessieren, wie du dir den SCR Altach vor deinem Engagement bei

uns vorgestellt hast, bzw. inwieweit hat dich der Verein positiv oder negativ

überrascht?

Eigentlich habe ich nicht wirklich einen Bezug zum Ländle gehabt und mir somit

schwer vorstellen können, wie es hier ist. Jedoch bin ich sehr positiv

überrascht worden in fast allen Bereichen. Angefangen von der Professionalität

des SCRA (Strukturen, Trainingsplanung, Management) bis hin zur Nordtribüne die

sich meiner Meinung nach in den nächsten Jahren zu einer starken Kurve in

Österreich entwickeln kann, solange der sportliche Erfolg nicht ausbleibt.

Laut der heutigen VN hat Wacker Innsbruck sein Interesse an dir bekundet, bis

wann kann man mit einer Entscheidung bezüglich deiner Vertragssituation rechnen?

Mein Vertrag in Altach läuft mit Ende Mai aus und es gibt Interesse von dem

einen oder anderen Verein. Spätestens mit Ende der Meisterschaft werde ich einen

neuen Vertrag unterschrieben haben.

Macht man sich als Spieler schon während der Fußballlaufbahn Gedanken über das

Leben "danach"? Hast du scho irgendwelche Pläne für dein Leben abseits des

Fussballs oder möchtest du auch nach deiner aktiven Karriere dem Fußball in

irgendweiner Art und Weise erhalten bleiben? Diese Frage, obwohl du noch junge

25 Jahre alt bist?

Es gibt 2 Dinge die ich an meinem derzeitigen Job vermisse und nicht in der Form

ausleben kann, wie ich es möchte. Ersteres ist das Reisen, daher werde ich nach

meiner Karriere die Welt bereisen wenn es mir meine familiäre Situation zulässt.

Zweiteres ist den Fußball vom Stehplatz aus zu erleben und die damit verbunden

Auswärtsfahrten, dies soll jedoch nach meiner Karriere die einzige Verbindung

zum Fußball bleiben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this  

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...