Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Kante

Schöttel neuer Magna-Trainer!

24 Beiträge in diesem Thema

Kürzlich hat erst jemand zu mir gesagt, das geht nicht lang bei Euch mit Stöger und Schöttel "zwei Alphatiere, das verträgt sich selten"!

Aber ob´s überhaupt stimmt, dass er weg ist ? Unsre Offi weiß es offensichtlich (Noch) nicht! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wer wird ihm nachfolgen ? Ich tipp auf Schinkels .... :feier:

Niemand. Die Funktion von Schöttel wurde ja eigens für ihn neu erfunden. Jetzt brauchen wir sie auch nicht mehr.

Und daß unsere Offi von nichts weiß ist ja kein Kriterium, denn die weiß auch nichts von Hiba, Mehic, Toth, ............ was weiß die Offi denn eigentlich, lesen die keine Zeitung ? :ratlos:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kürzlich hat erst jemand zu mir gesagt, das geht nicht lang bei Euch mit Stöger und Schöttel "zwei Alphatiere, das verträgt sich selten"!

weiss nicht ob der schöttel unbedingt ein prototypisches alpha-tier is?

weiss auch nicht, ob das so gscheit war von magna, seine bisherige trainer-erfahrung - den wsk eine saison lang zu trainieren und am ende mit einem starken kader fünfter zu werden - is ein bißchen dünn. aber gut, viel erfolg!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

schnell noch ein paar grüne kaderleichen bei der vienna untergebracht und ab nach wiener neustadt!

auch nicht schlecht, da wird da herbert aber rotieren!

bearbeitet von erich hof

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

schnell noch ein paar grüne kaderleichen bei der vienna untergebracht und ab nach wiener neustadt!

auch nicht schlecht, da wird da herbert aber rotieren!

Apropos Herbert, ich sag ja Hr. Dvoracek zu ihm, :) ich glaub das mit Schöttel war ohnehin eher eine Geschichte zwischen ihm und Schöttel und nicht weil die Vienna unbedingt einen Manager mit so viel Fußballsachverstand brauchen tät. Wenns anders ist, kann Hr. Dvoracek das hier ja gern dementieren, hier wurde jedenfalls schon mal zart angefragt, was Schöttel genau macht. Er wird ja nicht dafür da gewesen sein, Zimmer für die Auswärtsmatches zu organisieren etc. Man hat ja überhaupt das Gefühl, wenn die matchlose Zeit ist, existiert die Vienna nicht. Keine Pressearbeit, die Homepage ist tot und neue Sponsoren, für die Suche solcher war Schöttel angeblich auch da, wären mir auch nicht großartig aufgefallen. Summasummarum wird er mir aus erwähnten Gründen nicht besonders abgehen, denn für mich war nicht ersichtlich, was er eigentlich gemacht haben soll. Einschränkung: ich hege lediglich den Verdacht, dass wir ihm Sütcü zu verdanken haben. :red:

Und ich weiß auch, warum die Offi es noch nicht schreibt, weil er ja lt. orf.at noch 10 Tage beim Ostligaverein (!!!) Vienna tätig sein wird. Da ist ja dann noch Zeit...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

schnell noch ein paar grüne kaderleichen bei der vienna untergebracht und ab nach wiener neustadt!

auch nicht schlecht, da wird da herbert aber rotieren!

Ich freu mich schon drauf, wenn Euch die "Kaderleichen" aus dem nächsten Dörbi-Cup schießen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich freu mich schon drauf, wenn Euch die "Kaderleichen" aus dem nächsten Dörbi-Cup schießen

Den Derby Cup gibt es nicht mehr, oder weißt Du mehr und er wird wieder ins Leben gerufen. :)

@Schöttel

Um 21:15 ist Schöttel zu Gast auf der Talk und Tore Couch und wird zu den Ereignissen Stellung nehmen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schon seltsam, hab heute eigentlich erwartet, dass in der Wien Krone (Pollak) über den Abgang Schöttels auf Vienna bezogen, berichtet wird. Aber mitnichten, haargenau derselbe Artikel wie in der NÖ Krone, natürlich aus niederösterreichischer Sicht (Fürst, Steiner). Sonst hat Hr.Pollak ja auch einen Draht zu Hrn. Dvoracek. Ist auf der HOWA alles in Eis erstarrt ?

Die Talk und Tore Sendung hab ich mir aufgezeichnet, aber noch nicht angesehen, hat sie jemand gesehen ? Komm erst am Abend dazu !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich lasse mich gerne eines Besseren belehren, aber:

Da diesbezügliche hier im Forum aufgeworfene Fragen über die Notwendigkeit einen "Fußball-Prominenten" als Manager bei Vienna neben einem Sportdirektor und Trainer zu bestellen, genau so ungenügend beantwortet blieben wie die Fragen nach seinem eigentlichen Aufgabengebiet bzw. nach seinen Erfolgen (vom Engagement eines Sütcü einmal abgesehen), dürfte die ursprüngliche Ahnung, daß die Begründung für die Beschäftigung Schöttels überall nur nicht im Interesse Viennas zu finden ist, nicht ganz falsch gewesen sein.

Anderenfalls müßte man ja sehr schnell einen Nachfolger parat haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schöttel im Gratis-Österreich: „Ich habe eine Woche mit mir gekämpft. Präsident Dvoracek war informiert!“ Letztgenannter wird mit dem Worten zitiert: „Ich wünsche ihm alles Gute, bei uns wird Peter Stöger mehr Aufgaben übernehmen.“

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.