Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Capo

WNSC vs Lask 4:1

12 Beiträge in diesem Thema

ich finde in der Höhe ein Verdienter Sieg

natürlich dank unserer guten Verteidigung :=

wenn ma a wenig Glück gehabt hätten dann wärs vll. sogar 4:2 oder 4:3 ausgegangen und es wär noch einmal Aufbruchsstimmung aufgekommen. aber es is wie es is und ma kann nix mehr ändern. :madmax:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

die verteidigung war echt grauenvoll vom lask...unsere mannschaft hat sich zum glück endlich gefangen .... haben heute gut gespielt...zweite hälfte bissl geschwächelt aber der sieg war absolut ungefährdet

kuljic schießt sich wieder in die herzen der fans zurück, 4 tore in einem spiel...sehr brav

schauen wir mal wie es weitergeht, die nächsten drei spiele sind packbar!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

gutes spiel unserer blau-weissen. in der zweiten halbzeit kam bei uns ein bisschen der schlendrian ins spiel. :glubsch:

in der aufzeichnung vom spiel auf sky gab es ein statement von stronach über die gerüchte bezüglich kärnten. er gab ein klares nein zu kärnten und ein klares ja zum stadionbau, ab dem frühjahr. :augenbrauen:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

verdienter Sieg, auch in dieser Höhe! was mal wieder sehr trauig war sind die Zuschauerzahlen, 2400 wieder der Minusrekord und wirkt sehr nachdenklich( und das bei super wetter)!

und immer auf das Stadion ausreden wird in Zukunft auch faad, man hätte auch in einem neuen modernen stadion keine 4000 zusammengebracht!

Da wartet noch viel Arbeit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

verdienter sieg, kuljic in toller form. gercaliu auch sehr gut gespielt.

war echt schön anzusehen, schade dass heute nicht samstag oder sonntag ist, dann wärs gestern eine fette party geworden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Magna-Star Sanel Kuljic bleibt trotz seiner vier Treffer beim 4:1 gegen den LASK bescheiden.

"Das ist ein Verdienst der Mannschaft, besonders Hannes Aigner hat mir immer wieder Räume geöffnet", meint der Held des Spiels.

Die "Kobra" verkniff sich ausgelassenen Torjubel, da er früher selbst beim LASK unter Vertrag stand, wurde von den mitgereisten Fans aber dennoch beschimpft.

"Es gibt so viele Proleten in Linz, dass so eine Maßnahme wie meine auch nicht wirkt", ärgert sich Kuljic.

http://www.laola1.at/429+M544f448bfd5.html

:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Schwäche des LASKS war unsere Stärke und der extreme Torriecher von Sanel Kuljic sensationell. Allerdings gab es auch einige Sachen, die mir mangelhaft auffielen, die Einstellung in Hälfte zwei, die Fehleranfälligkeit usw. Es hätte auch noch zweimal öfters klingeln können.

Nichtdestotrotz ein sehr schönes Spiel, viele gute Aktionen und mit 9 Österreichern in der Startformation darf man total zufrieden sein finde ich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.