SC Wiener Neustadt vs SV Mattersburg


Capo
 Share

Recommended Posts

V.I.P.
Di, 22.09.2009, 20:30 Uhr, Pappelstadion

In der 8. Runde der Tipp3-Bundesliga trifft der SC Wiener Neustadt auf Mattersburg. Tipp3 wünscht den Benutzern des Austrian Soccer Board viel Spaß bei der Vorbesprechung.

Jetzt wetten: SC Wiener Neustadt - SV Mattersburg :
1,90 - 3,00 - 3,20





home_teaser_game20090922.jpg

Alles zum Spiel hier posten! Edited by Steffo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guest naca79

...ist jedenfalls ein blöder termin, was die zuschauererwartungen betrifft: dienstagabend, noch dazu im orf übertragen...eine bekannte aus mattersburg hat mir gesagt, dass man aus dem burgenland eine kleine invasion plant, insofern ist jeder wiener neustädter zuschauer umso wichtiger...

zum spiel: ich denk, dass der diego viana wieder mal auf die bank sollte...mir gefällt es zwar, wie er sich reinhängt, aber für einen stürmer sind eben auch die erzielten tore wichtig - und die bringt er im moment nicht...da würde ich direkt mal den murtisi anfangen lassen, als joker könnte viana wieder ein alzerl gefährlicher werden...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Top-Schriftsteller

Welche Invasion? Ich hab davon noch nichts gehört.

Hm, würde der Sache aber sicher gut tun, obwohl ich an eine echte Invasion wie beim ersten Bundesliga-Spiel des SVM gegen die Admira in der Südstadt, wo rund 9.000 Mattersburger hingepilgert sind, nicht mehr glaube.

Die Euphorie ist bei uns eben auch schon abgeflaut und es ist nicht mehr "Mode", in Mattersburg ins Pappelstadion zu gehen.

Naja, wie dem auch sei, ich bin jedenfalls seit 2003 regelmäßig dort und nur einige Male beruflich verhindert gewesen.

Gesamt gesehen würde es der Region aber gut tun, wenn das Spiel ausverkauft ist. Und darauf hoffe ich!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guest naca79

@mike83: vielleicht vertraut man dir im burgenland nicht mehr, hm? ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Top-Schriftsteller

Bin nicht direkt in die Mattersburger Fanszene involviert. Früher, also vor einigen Jahren, bin ich ein paar Mal im Fansektor gewesen. Das hat mir allerdings nichts gegeben. Vielleicht bin ich auch schon zu alt dafür. Keine Ahnung. Habe von Dezember 2004 bis heuer im Sommer eine Dauerkarte auf der Haupttribüne (Sitzplatz) gehabt. Heuer zum ersten Mal nicht verlängert, da ich beruflich bedingt sowieso einige Spiele nicht sehe.

Gegen Rapid drücke ich euch wieder die Daumen... :=

Edited by Mike_83

Share this post


Link to post
Share on other sites

#27 Branko Boskovic

...ist jedenfalls ein blöder termin, was die zuschauererwartungen betrifft: dienstagabend, noch dazu im orf übertragen...eine bekannte aus mattersburg hat mir gesagt, dass man aus dem burgenland eine kleine invasion plant, insofern ist jeder wiener neustädter zuschauer umso wichtiger...

ob dienstag oder mittwoch ist glaub ich egal, außerdem wird das spiel nur von sport plus übertragen und das kann nicht jeder empfangen

eine kleine invasion? reisen sie diesesmal mit 2 bussen an :winke:

Welche Invasion? Ich hab davon noch nichts gehört.

Hm, würde der Sache aber sicher gut tun, obwohl ich an eine echte Invasion wie beim ersten Bundesliga-Spiel des SVM gegen die Admira in der Südstadt, wo rund 9.000 Mattersburger hingepilgert sind, nicht mehr glaube.

wie auch, wenn nicht mal 9.000 zuschauer zu einem heimpspiel kommen :nein:

Naja, gegen Rapid habt ihr uns ja einen Sieg voraus.

dank dem bladen pucher :finger: und dem scheiss messner :finger: normalerweise müssen 6 punkte herausschauen, aber man weiß ja nie wieviel einfluss stronach noch auf die bundesliga hat :kotz:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sehr bekannt im ASB
Ich hab auch nur gesagt dass ich denke wir gewinnen das Spiel, nicht das wir Meister werden.

Mir auch völlig klar was du meintest :)

Ich wollte damit ausdrücken, mit einer guten Defensive werden wir es leichter haben, den Klassenerhalt zu schaffen.

Obwohl hier etwas andere Regeln herrschen. Wenn ich sehe, wieviele Gegentreffer zb Sporting Gijon in der Vorsaison in Spanien einkassierte oder Hannover und Gladbach in Deutschland und trotzdem den Klassenerhalt schafften, so kommt man schon zur Meinung, die Offensive ist im Abstiegskampf fast noch wichtiger :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Top-Schriftsteller

Naja, im Grunde genommen hat Mattersburg nur rund 6.500 Einwohner. Da sind 6.000 Besucher bei einem normalen Meisterschaftsspiel auch schon nicht so schlecht. Ich kenne zumindest nicht viele Vereine, bei denen zu den Heimspielen regelmäßig ungefähr so viele Leute kommen wie die jeweilige Heimatstadt des Vereins Einwohner hat. Bin aber auf ein paar Beispiele gespannt, wenn sich jemand damit befasst. Würde mich wirklich interessieren.

Busse von Mattersburg nach Wiener Neustadt? Naja, wär eigentlich unnötig, wenn man mit dem Auto für diese Strecke rund 15 Minuten (Verkehrsampeln eingerechnet) benötigt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posting-Maschine

Naja, im Grunde genommen hat Mattersburg nur rund 6.500 Einwohner. Da sind 6.000 Besucher bei einem normalen Meisterschaftsspiel auch schon nicht so schlecht. Ich kenne zumindest nicht viele Vereine, bei denen zu den Heimspielen regelmäßig ungefähr so viele Leute kommen wie die jeweilige Heimatstadt des Vereins Einwohner hat. Bin aber auf ein paar Beispiele gespannt, wenn sich jemand damit befasst. Würde mich wirklich interessieren.

dir ist aber schon klar, das das ein blödes argument ist, denn in keiner anderen (erstliga)stadt gibt es soo große stadien, dass dies theoretisch möglich wäre...

oder kennst du z.b. in wien ein stadion für ~2 mio zuschauer ? bei aller liebe das hats nichteinmal nach dem ersten wk gegeben.

btw: ich hoffe auf ein volles haus und ein spannendes spiel.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guest
This topic is now closed to further replies.


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.