Jump to content
Sign in to follow this  
DerFremde

Manager R. Prinzen verlässt die Austria

Recommended Posts

Roger Prinzen möchte sich beruflich verändern und wird aus diesem Grunde die Austria verlassen.
Pressemitteilung Austria Lustenau

Roger Prinzen möchte sich nach 6,5 Jahren bei der Austria beruflich verändern und verlässt die Austria, sobald ein geeigneter Nachfolger gefunden ist. Er möchte sich, so der Ex-Profi selbst, auf neue Herausforderungen im sportlichen Bereich konzentrieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites

freundlich ausgedrückt.

In anderen Ländern der Welt wird bei solchen Nachrichten freudentrunken mit der AK-47 in die Luft gefeuert. :feier:

trink gerade ein Bier auf die beste Idee die er hatte, seit er bei der Austria ist und zwar das er geht! :feier:

hauts doch mal mit dem schw... holländer orie ab, auch wenn er nicht mehr beim fc ist - ist und bleibt er spergers zäpfchen!

Edited by livestrong

Share this post


Link to post
Share on other sites

:hää?deppat?: wenn ich das schon höre kommt mir das kotzen!! wieder mal einen ex fc´ler!!

wo ist das problem? er hat bewiesen, dass er wirklich gute spieler holen kann. ist mir dann herzlich egal was der herr für eine vergangenheit hatte (vereinstechnisch gesehen). mir geht dieses kleinkarrierte denken mittlerweile schon enorm auf die eier.

Share this post


Link to post
Share on other sites

wo ist das problem? er hat bewiesen, dass er wirklich gute spieler holen kann. ist mir dann herzlich egal was der herr für eine vergangenheit hatte (vereinstechnisch gesehen). mir geht dieses kleinkarrierte denken mittlerweile schon enorm auf die eier.

es wurde im eigenen forum schon diskutiert, er hat 3-4 gute ausländer geholt aber die gute jungen österreichern weiss man nicht viel, in diesem berreich war hansi kleer besser, und in dieser liga braucht man halt gute junge österreicher!

die 4 brasilianer wurden uns vor dem fc angeboten, wir wollten sie halt nicht, aus welchen gründen auch immer. es braucht einen der ein gutes auge dafür hat! die kontakte benötigt man nicht! er konnte natürlich auch gut mit den brasilianern umgehen, das heisst nicht das diese bei einem anderen trainer dann auch so einschlagen!

im übrigen ist der orie viel zu tief mit dem sperger verbohrt, also nein danke!!

Edited by Antihero1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this  

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...