Jump to content
Sign in to follow this  
chinomoreno

Offiziell: Real Madrid holt Raúl Albiol

Recommended Posts

Raúl Albiol demnächst Madridista

Laut übereinstimmenden Medienberichten, sowohl aus Madrid als auch aus Valencia, haben sich die Ché mit Real darauf geeinigt, dass der 23-jährige Innenverteidiger für eine Ablöse von 15 Millionen Euro seinen Heimatklub in Richtung Hauptstadt verlässt.

Dort soll der spanische Nationalspieler einen Vertrag über fünf Jahre unterschreiben, sobald er vom Confederations Cup zurück ist. Pro Jahr wird er dabei kolportierte 1,8 Millionen Euro verdienen und von seinem neuen Klub mit einer cláusula de rescisión in Höhe von 80 Millionen ausgestattet werden.

http://www.marca.com/2009/06/24/futbol/equ...1245853342.html

http://www.as.com/futbol/articulo/florenti...asdasftb_30/Tes

http://www.superdeporte.es/secciones/notic...Valencia-Madrid

http://valenciacf.lasprovincias.es/noticia...0906241817.html

Ein historischer Transfer, denn damit endet nach 13 Jahren das von Valencia wegen der Mijatović-Affäre ausgesprochene Transfer-Embargo gegen Real Madrid.

Weiters ist Albiol nach Sergio Ramos der zweite Spanier, den Florentino verpflichtet.

Edited by chinomoreno

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nachdem der rahzel ja schon rotiert hab ich mich ja zurückgehalten, aber zu Albiol fällt mir eigentlich nur eines ein: 134.gif

Dass ich das IV Duo Albiol - Metzelder einmal live erleben könnte versetzt mich in Entzücken :D

edit: Aber jetzt mal ernsthaft und weils mich wirklich interessiert. Was sehen manche in ihm? Der Mann ist die personifizierte Torgefahr. Wäre jetzt ja nicht weiter schlimmer, aber er ist Verteidiger :D

Bin ja wirklich gespannt was unsere Weißen hier im Forum dazu sagen. Rahzel meinte ja, dass Perez aus seinen Fehlern gelernt hat. Bisher kann ich aber aber keine Abkehr von alten Tugenden sehen. Eine überbezahlte Staroffensive ohne wirkliches System, von jungen spanischen Weg nichts zu sehen und dann solche 2.-klassigen Kicker für die Verteidigung. Möge die Zeit richten, aber ich denke (hoffe) dass das so nichts werden wird.

Edited by Jordi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Find ich jetzt eigentlich gar nicht so dermaßen belustigend. Mal abgesehen davon, dass er für mich ein unsympathischer Metzger ist, der bei Marchena und Albelda sein Handwerk gelernt hat, finde ich schon, dass er einiges an Potential vorzuweisen hat.

Eine Verstärkung für die Breite des Kaders, mit der Hoffnung, dass er sich weiterentwickeln kann. Ähnlich der Verpflichtung von Cáceres bei uns letztes Jahr, bei dem wir auch nicht gerade wenig Geld in die Hand genommen haben. Weiters kann man fest davon ausgehen, dass Albiol überhaupt keine Mühe dabei haben wird den desaströsen Cannavaro zu ersetzen. Stammplatz neben Pepe dürfte meiner Meinung nach aber sowieso für Garay reserviert sein.

Edited by chinomoreno

Share this post


Link to post
Share on other sites

Find ich jetzt eigentlich gar nicht so dermaßen belustigend. Mal abgesehen davon, dass er für mich ein unsympathischer Metzger ist, der bei Marchena und Albelda sein Handwerk gelernt hat, finde ich schon, dass er einiges an Potential vorzuweisen hat.

Eine Verstärkung für die Breite des Kaders, mit der Hoffnung, dass er sich weiterentwickeln kann. Ähnlich der Verpflichtung von Cáceres bei uns letztes Jahr, bei dem wir auch nicht gerade wenig Geld in die Hand genommen haben. Weiters kann man fest davon ausgehen, dass Albiol überhaupt keine Mühe dabei haben wird den desaströsen Cannavaro zu ersetzen. Stammplatz neben Pepe dürfte meiner Meinung nach aber sowieso für Garay reserviert sein.

Schön einmal nicht einer Meinung mit einem anderen Barca Poster hier zu sein :D

Vor allem in Anbetracht der doch beachtlichen finanziellen Mittel, die Real heuer ohne Frage besitzt, ist die Verpflichtung von Albiol für mich relativ unverständlich. Pepe ist gesetzt, Garay hat Riesentalent, als absoluter Stammspieler muss er sich aber mal beweisen. Gerade diese Saison war er doch nicht immer sattelfest. Und bei einem der ganz großen Vereine der Liga zu spielen ist doch eine ganz andere Dimension für so einen jungen Fußballer (siehe Martin bei uns). Da muss man erstmal abwarten.

Hier einen Spieler mit Potential (das ich, wie bereits gesagt, bei ihm so nicht sehe) zu holen, finde ich dann doch etwas verantwortungslos, vor allem, da aufgrund der sagenhaften Transfersummen und Spieler, der Druck auf Real nächstes Jahr doch immens groß sein wird.

Was Ronaldo und Kaka können braucht man wohl nicht zu diskutieren. Bei Albiol bin ich aber wirklich gespannt, ob er mit brauchbaren Nebenspielern wie Pepe und Ramos, sobald sich dieser wieder erfängt, doch einen Sprung nach vorne machen kann. Wirklich leicht gemacht wurde ihm dies im Valencia Hühnerhaufen ja auch nicht gerade.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also ich für meinen Teil würde Lügen wenn ich sage das Albiol mein Wunschspieler für die Innenverteidigung ist.

Aber ich glaube/hoffe trotzdem, das noch ein Spieler aus dem Duo Bruno Alves/Garay kommen wird.

Bruno Alves ist mein Wunschverteidiger gegenüber Garay weil:

-Er Pepe vom FC Porto kennt, und die beiden dort ein Bollwerk in der Verteidigung waren.

-Jahrelange CL Erfahrung.

-Er mit 27 auch die größere Routine hat.

Wir müssen abwarten ob jetzt noch Arbeola von Liverpool kommt, dann wäre zur Not auch eine Variante

Arbeola--Pepe--Ramos--Marcelo

denkbar, wenn Albiol seine Leistung nicht bringen sollte.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also ich für meinen Teil würde Lügen wenn ich sage das Albiol mein Wunschspieler für die Innenverteidigung ist.

Aber ich glaube/hoffe trotzdem, das noch ein Spieler aus dem Duo Bruno Alves/Garay kommen wird.

Bruno Alves ist mein Wunschverteidiger gegenüber Garay weil:

-Er Pepe vom FC Porto kennt, und die beiden dort ein Bollwerk in der Verteidigung waren.

-Jahrelange CL Erfahrung.

-Er mit 27 auch die größere Routine hat.

Wir müssen abwarten ob jetzt noch Arbeola von Liverpool kommt, dann wäre zur Not auch eine Variante

Arbeola--Pepe--Ramos--Marcelo

denkbar, wenn Albiol seine Leistung nicht bringen sollte.

Garay gehört euch schon, war dieses Jahr nur verliehen.

Und Ramos in der IV erachte ich, in Anbetracht seiner in der letzten Saison doch deutlichen Schwächen im Abwehrverhalten, als großes Risiko. Seine große Stärke liegt doch eher, ähnlich Dani Alves bei uns, in seiner Offensivkraft, mit der er am Flügel doch deutlich besser aufgehoben ist.

Bruno Alves wird ja öfters mit Madrid (wie auch schwachsinnigerweise mit uns) in Verbindung gebracht. Gibts Aussagen von Perez, dass noch jemand für die IV Verpflichtet wird?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bruno Alves wird ja öfters mit Madrid (wie auch schwachsinnigerweise mit uns) in Verbindung gebracht. Gibts Aussagen von Perez, dass noch jemand für die IV Verpflichtet wird?

Also kurz nach den Transfers von kaka und CR geisterte auch der Name Vidic in den Medien herum, aber das ganze hat sich ziemlich rasch verlaufen.

Auch Ricardo Carvalho ist ein Thema. Ist zwar mit 31 schon etwas älter aber in Form sicher einer der Weltbesten auf seiner Position.

http://www.goal.com/en/news/10/italy/2009/...efender-ricardo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this  

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...