Jump to content
coolRunnings

Arminia Bielefeld - Thread

Recommended Posts

Hy!

Heute offiziell bekanntgegeben:

Thomas Gerstner wird neuer Cheftrainer von Arminia Bielefeld.

Gerstner kommt vom österr.Bundesligisten Sturm Graz und war dort unter Franco Foda Co-Trainer!

*autsch*

Was halten eingefleischte Arminia-Fans von dieser Personal-Entscheidung?

Das muß doch weh tun, wo die lieben Deutschen doch immer so über den österr.Fußball herziehen!

Ein Co-Trainer einer österr.Mannschaft geht nach Deutschland um den Verein dort wieder in die Bundesliga zu führen!

Ist das eine Aufwertung des österr.Fußballs oder eine Fehlentscheidung der Bielefelder?

Mit freundlichen, sportlich-fairen Grüßen

coolRunnings

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hy!

Heute offiziell bekanntgegeben:

Thomas Gerstner wird neuer Cheftrainer von Arminia Bielefeld.

Gerstner kommt vom österr.Bundesligisten Sturm Graz und war dort unter Franco Foda Co-Trainer!

*autsch*

Was halten eingefleischte Arminia-Fans von dieser Personal-Entscheidung?

Das muß doch weh tun, wo die lieben Deutschen doch immer so über den österr.Fußball herziehen!

Ein Co-Trainer einer österr.Mannschaft geht nach Deutschland um den Verein dort wieder in die Bundesliga zu führen!

Ist das eine Aufwertung des österr.Fußballs oder eine Fehlentscheidung der Bielefelder?

Mit freundlichen, sportlich-fairen Grüßen

coolRunnings

man braucht nicht für jeden verein einen unnötigen thread aufmachen... wahnsinn. schreib das in den transferthread oder mach einen "Sturm-CO wird Trainer in Bielefeld"-thread... is ja nicht so schwer, oder?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was halten eingefleischte Arminia-Fans von dieser Personal-Entscheidung?

Das muß doch weh tun, wo die lieben Deutschen doch immer so über den österr.Fußball herziehen!

lol, wieso sollte es einen Ostwestfalen interessieren, welche Nationalität ein neuer Trainer hat? Es geht um Qualifikation für den Job. Und die ist zumindest fraglich. Bielefelder hätten vielleicht ein Problem mit einem Urgestein aus Paderborn.. aber sicher nicht aus Österreich. :hää?deppat?:

Zudem spielte er selbst einige Jahre in Bielefeld...

Ein Co-Trainer einer österr.Mannschaft geht nach Deutschland um den Verein dort wieder in die Bundesliga zu führen!

Ist das eine Aufwertung des österr.Fußballs oder eine Fehlentscheidung der Bielefelder?

Die Fragestellung ist völlig durch den Wind. Inwiefern sollte es den österreichischen Fußball aufwerten, wenn er dort gute Arbeit leistet? Es wäre dann eine Aufwertung von Gerstner, aber nicht für "den Fußball"(woran macht man den eigentlich fest?). Obs eine Fehlentscheidung war, wird man noch früh genug erfahren. Wer soll das zum jetzigen Zeitpunkt schon wissen.

Wer wertet den schweizer Fußball auf und ab? Deren Nationalmannschaft+FC Basel+FC Zürich.... oder der Erfolg/Misserfolg von Marcel Koller in Bochum oder Favre in Berlin? Mal nachdenken....

Edited by KSCler

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich mag Bielefeld nicht wirklich und hätte nichts dagegen, wenn sie in 2 Jahren in der Regionalliga gegen Oggersheim und Co spielen :winke:

Einen eigenen Thread hätts wohl nicht gebraucht, Arminen im ASB gibts soviel ich weiß eh keine.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bielefeld benötigt 1,3 Millionen Euro für die zweite Liga

Sportlich ist Arminia Bielefeld aktuell ein heißer Kandidat auf den Aufstieg in die zweite Liga. Laut Informationen der Neuen Westfälischen müssen die Blauen aber noch vor dem möglichen Aufstieg finanzielle Bedingungen erfüllen. Der 2011 bei der Deutschen Fußball-Liga (DFL) aufgenommene Hilfe-Kredit muss, bei einem Lizenzantrag für die zweithöchste deutsche Spielklasse, bis zum 1. März um 15:30 Uhr an die DFL zurückgezahlt werden. Rund 1,3 Millionen Euro müssen die Bielefelder also auftreiben um den Aufstieg überhaupt möglich zu machen.

[...]

http://www.liga3-online.de/bielefeld-braucht-13-millionen-fur-die-zweite-liga/

Share this post


Link to post
Share on other sites
14.03.2017, 13:51

 

Nach Rehm muss bei der Arminia auch sein Nachfolger gehen

Bielefeld trennt sich von Trainer Kramny

Arminia Bielefeld ist nach der jüngsten Niederlage in Nürnberg am Tabellenende der 2. Bundesliga angekommen und entlässt, wie der kicker schon vorab vermeldet hatte, zum zweiten Mal in dieser Saison seinen Trainer. Bereits nach zehn Spieltagen musste Rüdiger Rehm gehen. Doch auch sein Nachfolger hatte kein Glück. Nach zwölf Spielen ist auch Jürgen Kramny seinen Job schon wieder los.

Jürgen Kramny
Muss nach zwölf Spielen schon wieder gehen: Jürgen Kramny.
© imagoZoomansicht

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

http://www.kicker.de/news/fussball/2bundesliga/startseite/673271/artikel_bielefeld-trennt-sich-von-trainer-kramny.html

Share this post


Link to post
Share on other sites
15.03.2017, 13:33

 

Grauer als interne Lösung möglich

Trainersuche in Bielefeld: Zeitdruck, Kandidaten, Absagen

Wer folgt auf Jürgen Kramny? Und wann? Weil Interimscoach Carsten Rump die nötige Fußballlehrer-Lizenz fehlt, darf er Zweitligist Arminia Bielefeld nur maximal 15 Werktage betreuen. Die Ostwestfalen stehen bei der Trainersuche unter Zeitdruck. Da kommt die Länderspielpause ganz gelegen.

Carsten Rump, Arminia Bielefeld
Ist nicht in Besitz einer Fußballlehrer-Lizenz: Carsten Rump.
© imagoZoomansicht

 

 

 

 

 

 

 

 

 

http://www.kicker.de/news/fussball/2bundesliga/startseite/673367/artikel_trainersuche-in-bielefeld_zeitdruck-kandidaten-absagen.html

Edited by skv.freund

Share this post


Link to post
Share on other sites
Glubbberer schrieb vor 20 Stunden:

das überrascht. is ja nicht so, dass Trainerjobs für diese Kandidaten vom Himmel fallen

Möglicherweise wirds dieser?

16.03., 15:29

Jeff Saibene

Saibene im Fokus von Arminia Bielefeld

Bei der Suche nach einem neuen Trainer könnte es bei Arminia Bielefeld auch zu einer überraschenden Entscheidung kommen. Wie der kicker erfuhr, rückte Jeff Saibene (FC Thun) in den Fokus der Ostwestfalen.

http://www.kicker.de/news/fussball/2bundesliga/startseite/673480/artikel_saibene-im-fokus-von-arminia-bielefeld.html

Share this post


Link to post
Share on other sites

Fix

19.03.2017, 16:43

 

Der Luxemburger wird Nachfolger von Kramny

Trainer Saibene übernimmt in Bielefeld

Trainer Jeff Saibene verlässt den FC Thun sofort und wechselt aus der Schweizer Super League zu Arminia Bielefeld. Das bestätigte der Zweitligist am Sonntag. Der kicker hatte bereits am Donnerstag von einem Interesse berichtet. Saibene erhält bei den Ostwestfalen zunächst einen Vertrag bis Saisonende.

Verabschiedete sich am Sonntag vom FC Thun: Jeff Saibene.
Verabschiedete sich am Sonntag vom FC Thun: Jeff Saibene.
© imagoZoomansicht

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

http://www.kicker.de/news/fussball/2bundesliga/startseite/673701/artikel_trainer-saibene-uebernimmt-in-bielefeld.html

Edited by skv.freund

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...